Niko Griesert ist der neue RTL-

Niko Griesert ist der neue RTL-"Bachelor" – schon in der ersten Sendung wurde er mächtig überrascht. Bild: TVNow

"Bachelor"-Kandidatin bringt Niko mit skurriler Aktion aus der Fassung: "Die Frauen sind ja verrückt"

Endlich ist es so weit: Mit Niko Griesert schickt RTL einen neuen Bachelor ins Rennen und 22 Frauen buhlen um sein Herz. Beim allerersten Zusammentreffen in einem Berliner Club traf der Kandidat aber erst einmal nur 18 Frauen persönlich an, denn die anderen befanden sich in Corona-Quarantäne und konnten nur Video-Botschaften senden.

Diejenigen, die anwesend waren, legten sich aber schon mächtig ins Zeug, um Niko zu beeindrucken. Stefanie Desiree zum Beispiel brachte ihn dazu, eine Chilischote zu essen. Einen noch verrückteren Einfall hatte die 28-jährige Hannah Kerschbaumer.

Beim "Bachelor" wird's ganz entspannt

"Ich habe was vorbereitet, weil ich wusste, dass ich so mega krass nervös bin", verkündete Hannah direkt, als sie aus der Limousine steigt und dem Bachelor erstmals gegenüber stand. Schon jetzt zu sehen war eine dunkelblaue Yoga-Matte in ihrer Hand. Und tatsächlich forderte sie Niko heraus:

"Ich dachte, vielleicht können wir eine Übung gemeinsam machen!"

Hannah und Niko auf der Yoga-Matte.

Hannah und Niko auf der Yoga-Matte. Bild: TVNow

Der 30-Jährige reagierte darauf spontan: "Auf geht's, ich bin dabei!" – und nur wenige Momente später nahmen die beiden auf dem Boden Platz. Drei von Hannahs Konkurrentinnen beobachteten das Szenario aus sicherer Entfernung und Kosmetikerin Karina vermutete schon: "Ich glaub', die macht sich gleich ins Höschen!". Michelle Gwozdz hingegen meint: "Wenn der das macht, dann feier' ich's!"

Kandidatin erstaunt Bachelor

Niko stellte fest, dass er und Hannah einander noch gar nicht vorgestellt haben, was die Kandidatin für einen kurzen Moment zusätzlich aus der Fassung brachte. Dann aber führte sie ihn relativ souverän durch die Yoga-Übung – Handmassage inklusive.

Als sich Hannah nach der Einlage zu den anderen Frauen begab, erntete sie ausschließlich positives Feedback wie beispielsweise "Cool!" und "Das sah mega aus!". Und auch Niko zeigte sich beeindruckt. Sein Fazit: "Die Frauen sind ja verrückt. Aber mega sympathisch."

Am Ende erhielt Hannah vom Bachelor übrigens auch eine Rose, ihre Reise in der Show geht also weiter. Einen besseren Einstand hätte es für sie wohl kaum geben können.

(ju)

Themen

"Jetzt übertreiben Sie es, Herr Lanz": Wolfgang Schäuble weist Moderator in seine Schranken

Chaos bei den Corona-Maßnahmen, der sogenannte Maskenskandal und nun auch noch eine Kanzlerin, die ihren Partei-Chef öffentlich demontiert – keine Frage, die CDU steckt in einer Krise. Wolfgang Schäuble, Bundestagspräsident und früherer CDU-Finanzminister, wollte davon am Mittwochabend bei "Markus Lanz" nichts wissen.

Rhetorisch gekonnt wich er den Fragen von Moderator Markus Lanz immer wieder aus – doch der ließ nicht locker.

Und auch die zweite Politikerin in der Runde, Linken-Chefin Susanne …

Artikel lesen
Link zum Artikel