Unterhaltung
Masked Singer Folge 2

Der Hase avanciert immer mehr zum Liebling bei "The Masked Singer". Bild: ProSieben / Willi Weber

"Masked Singer": Gil vermutet diesen Star im Hasen-Kostüm – und bekommt verrückte Ausrede

Das Rätseln geht weiter. Nach der zweiten Folge von "The Masked Singer" ist klar: Im Fledermaus-Kostüm steckte tatsächlich Franziska Knuppe. Rea Garvey lag mit seinem Tipp also komplett richtig. Aber bei den restlichen acht Kostümen tappen Juroren und Zuschauer nach wie vor im Dunkeln. Bei der einen Maske mehr, bei der anderen weniger.

Auch Annemarie Carpendale und Gil Ofarim, der vergangenes Jahr an der Show teilnahm und als Grashüpfer das Publikum begeisterte, rätseln in ihrem Podcast zur Show fleißig mit. Bei einigen Stars sind sie ganz bei der Jury, bei anderen absolut nicht. Eins stand für Gil allerdings fest: Das fehlende Studiopublikum hat der Stimmung nicht geschadet. Im Gegenteil – er hatte sogar den Eindruck, dass so die Stars in ihren Kostümen noch mehr Energie und Power in ihren Auftritt gesteckt haben.

Masked Singer 2019: Gil Ofarim

In der ersten Staffel von "The Masked Singer" belegte Gil Ofarim den zweiten Platz. Bild: imago images / Future Image

Wen sie hinter den Masken vermuten? Das sind ihre Tipps:

Die Kakerlake

In einem Punkt ist sich Annemarie sicher: Die Kakerlake ist ein Sänger. Nelson Müller oder Steffen Henssler, die noch eine Woche zuvor im Rennen waren, schließt sie mittlerweile absolut aus.

Ob es sich bei dem Star allerdings um einen Rapper handelt, denn immerhin wählte die Kakerlake bis dato Rapsongs aus, da ist sich Gil nicht ganz sicher. Aber eine Leidenschaft für das Genre hat derjenige, meint er. "Er ist nicht so cool, wie er tut", glaubt Annemarie außerdem.

Masked Singer Folge 2

Wer steckt im Kakerlaken-Kostüm? Bild: ProSieben / Willi Weber

Dass es sich dabei um Nick Carter handeln könnte, wie die Jury kurzzeitig vermutete, glaubt die Moderatorin absolut nicht – aus gutem Grund. Der lebe nicht in Deutschland, den habe sie erst kürzlich in den USA zum Interview getroffen.

Eine Option sei für sie auch nach wie vor Angelo Kelly. Gil wirft allerdings ein:

"Ich kenne Angelo, der ist eigentlich ein Rocker und kein Rapper."

Aber das muss ja nichts heißen.

Das Faultier

Für Annemarie und Gil ist das Faultier die Überraschung schlechthin. Der sei so in seiner Rolle und hätte gesanglich extrem abgeliefert, befand Gil.

Dieses Bild darf bis eine Woche nach Ausstrahlung honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der ProSiebenSat1 TV Deutschland GmbH moeglich. 
Nicht fuer EPG! Verwendung nur mit vollstaendigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Es darf nicht archiviert werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden. Aneinanderreihung/Zusammenlegung/Kopplung von Bildern 
zum Zweck der Erstellung von Slide-Shows o.ä. nicht gestattet; Verbindung/Einfügen/Anfügen von Werbung nicht gestattet.
Bei Fragen: foto@prosiebensat1.com
Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der ProSiebenSat.1 Media SE.

Rapper oder Rocker? Bild: ProSieben / Willi Weber

Annemaries heiße Tipps: Stefan Raab und Luke Mockridge – oder auch Sasha.

Für Comedian Luke spreche vor allem der Waschsalon-Hinweis aus dem Einspieler. Gil hält das allerdings für viel zu offensichtlich – und dass Luke so gut singen kann, glaubt er auch nicht.

Das Chamäleon

"Wer auch immer das ist – es heißt ja immer, das soll jemand sein, der etwas älter ist. Ich möchte gerne diesen Kaffee trinken, den dieser Mann morgens trinkt. Denn der hat so viel Power, so viel Energie. Unfassbar", schwärmt der Zweitplatzierte aus der vergangenen Staffel.

10.03.2020, Nordrhein-Westfalen, Köln: Die Figur «Das Chamäleon» steht in der Prosieben-Show «The Masked Singer» auf der Bühne. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Könnte das Dieter Hallervorden sein? Bild: dpa / Rolf Vennenbernd

Einen heißen Tipp haben aber beide in dieser Hinsicht nicht. Dieter Hallervorden wäre mit seinem hohen Alter schon extrem überraschend. Und Martin Semmelrogge? Es herrscht Ratlosigkeit.

Die Göttin

Die Göttin ist auch für Annemarie und Gil ein großes Rätsel. Sie tippt auf Christine Neubauer, was bereits nach Folge eins ihre Vermutung war. Sie habe sich sogar Videos von ihr angesehen und angehört und ist sich sicher, dass die Stimme passen könnte.

Wen Gil im Gegensatz zu vielen Fans allerdings ausschließt, ist Judith Williams. Wobei ihn der Löwe sowie das Opernhaus im Einspielfilm dann doch ins Grübeln brachten. Nur mit dem immer wieder benannten Thema Liebe bringen sie Judith Williams beide nicht ganz zusammen.

10.03.2020, Nordrhein-Westfalen, K

Bei der Göttin sind alle ratlos. Bild: dpa / Rolf Vennenbernd

Auch Birgit Schrowange zählt zu Gils Vermutungen. Ob sie singen kann, weiß er jedoch nicht. Der Jury-Tipp Dunja Hayali überzeugt ihn hingegen nicht. "Die Göttin ist ein Rätsel", fasst er zusammen.

Vielleicht handelt es sich bei der Göttin ja sogar um Conchita Wurst, die Jury und Publikum komplett verwirren wollte und deshalb ihren eigenen Song "Rise like a Phoenix" mit verstellter Stimme gesungen hat. An diese Theorie von Annemarie glaubt Gil jedoch nicht. Wenn sie ihre Stimme wirklich so verstellen könne, dann ziehe er seinen Hut vor ihr.

Der Wuschel

"Es wurde nochmal klarer als letzte Woche: Das ist ein sehr junger Mann", meint die Moderatorin. Wincent Weiss oder Mike Singer, so wie auch die Tipps der Zuschauer im ProSieben-Voting lauten, ergeben für sie vollkommen Sinn. Julien Bam würde sie aber auch nicht komplett ausschließen.

Dieses Bild darf bis eine Woche nach Ausstrahlung honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der ProSiebenSat1 TV Deutschland GmbH moeglich. 
Nicht fuer EPG! Verwendung nur mit vollstaendigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Es darf nicht archiviert werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden. Aneinanderreihung/Zusammenlegung/Kopplung von Bildern 
zum Zweck der Erstellung von Slide-Shows o.ä. nicht gestattet; Verbindung/Einfügen/Anfügen von Werbung nicht gestattet.
Bei Fragen: foto@prosiebensat1.com
Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der ProSiebenSat.1 Media SE.

Eins ist klar: Der Promi sitzt unter dem Kostüm. Bild: ProSieben / Willi Weber

Gil bringt noch einen weiteren Namen ins Spiel: Youtuber Sami Slimani. "Ich traue es schon einigen Youtubern zu", meint er. Und vor allem Sami könne richtig gut singen. Nur die Taxi-Hinweise machen sowohl ihn als auch Annemarie ratlos.

Der Drache

Vom Drachen war Gil extrem beeindruckt. "Bin nicht ganz so d'accord, dass das Matthias Steiner sein soll", erklärt er. Adel Tawil schließt er ebenfalls aus. Martin Kesici, Max Giesinger und Gregor Meyle sind aber auch bei den Podcast-Machern hoch gehandelt.

Der Drache in der 1. Live Show der 2. Staffel The Masked Singer 2020 in den MMC Studios Köln-Ossendorf. Köln, 10.03.2020 *** The Dragon in the 1 Live Show of the 2 Season The Masked Singer 2020 in the MMC Studios Cologne Ossendorf Cologne, 10 03 2020 Foto:xC.xHardtx/xFuturexImage

Der Drache ist ein toller Sänger. Bild: imago images / Christoph Hardt

Der Hase

Wer könnte nur im Hasen-Kostüm stecken? Jella Haase zählt auch bei Annemarie zu den Favoriten. Sie sei sehr wandelbar und keiner wisse, wie sie singt. Collien Ulmen-Fernandes ist für sie hingegen raus. Es spreche aber auch einiges für Martina Hill, wie sie findet. Denn viele Hinweise würden passen.

Masked Singer Folge 2

Gil könnte sich Annemarie Carpendale in diesem Kostüm vorstellen. Bild: ProSieben / Willi Weber

Oder vielleicht steckt auch Annemarie Carpendale selbst in dem Kostüm? Gil zumindest will von ihr wissen, wo sie denn zur besagten Uhrzeit gesteckt habe. Und da wird es dann tatsächlich spannend: Sie behauptet, sie habe sich den Magen verdorben und hätte kotzend über der Kloschüssel gehangen. Ob das stimmt oder nur eine Ausrede war? Das wird sich zeigen, wenn die Hasen-Maske fällt.

Der Roboter

Stimmlich würde beim Roboter einiges für Shirin David sprechen. Sie kann singen – auch Opern. Aber wenn es um die Statur geht, kommen bei Annemarie Zweifel auf. Auch "DSDS"-Star Juliette Schoppmann oder Marta Jandová, wie schon Rea Garvey tippte, schließen beide nicht aus.

10.03.2020, Nordrhein-Westfalen, Köln: Die Figur

Matthias Opdenhövel mit dem Roboter. Bild: dpa / Rolf Vennenbernd

Helene Fischer und Vanessa Mai sieht Gil aber eher nicht in diesem Kostüm. Eins steht für ihn nach den zwei Auftritten fest:

"Ich glaub, ich bin verknallt in einen Roboter."

Jetzt muss er nur noch herausfinden, wer seine Zukünftige ist.

(jei)

Oliver Welke verzweifelt an Jana aus Kassel und macht sich gnadenlos über sie lustig

Also zogen sie hinaus nach siebenstündiger Diskussion in "Merkels Hinterzimmerrunde" und kündeten den Menschen feierlich: "Weihnachten ist genehmigt!" Sie, das sind laut Oliver Welke von der "heute-show" (ZDF) die "Neuauflage der Heiligen Drei Könige": "Melchior Merkel, Caspar Söder und Balthasar Müller".

Nach dem Bund-Länder-Gipfel am Mittwoch hatten sie aber nicht Myrrhe, Gold und Weihrauch im Gepäck, sondern das Übergeschenk: Zwischen den 23.12. und dem 1.1. darf sich jeder mit bis zu neun …

Artikel lesen
Link zum Artikel