Heidi Klum sitzt in der Jury von "America's Got Talent".
Heidi Klum sitzt in der Jury von "America's Got Talent".Bild: imago images / MediaPunch

Lebensmittelvergiftung? Heidi Klum muss "America's Got Talent"-Dreh abbrechen

11.03.2020, 14:5411.03.2020, 15:46

Was ist los mit Heidi Klum? Bei "Germany's next Topmodel" musste der Entscheidungswalk und die darauffolgende Eliminierung kürzlich ohne sie stattfinden. Der Grund: Das Topmodel hatte sich damals einen Parasiten eingefangen, der sie gesundheitlich extrem leiden ließ. Doch so schnell wie erhofft, war sie dann nicht wieder fit. Heidi musste auch eine Drehwoche später noch kürzertreten und sich schonen.

Aber mittlerweile sollte der Parasit eigentlich überstanden sein. Umso überraschender, dass das Model nun erneut gesundheitliche Probleme bekommen hat.

Jetzt musste die 46-Jährige ihren Dreh für "America's Got Talent" abbrechen. Dort sitzt sie eigentlich aktuell neben Sofia Vergara, Howie Mandel und Simon Cowell in der Jury.

Sofia Vergara scherzt über Lebensmittelvergiftung

Wie das Portal "TMZ" berichtet, sei Heidi am Dienstag zunächst gut gelaunt an den Studios in Pasadena angekommen, habe den Dreh aber nicht antreten können. Ihr sei es schlecht gegangen, berichtet die Seite weiter. Die verbliebenen drei Juroren haben deshalb alleine auf der Bühne stehen müssen.

Sofia Vergara machte noch Essenswitze.
Sofia Vergara machte noch Essenswitze. Bild: ap / Richard Shotwell

Simon Cowell und Co. verkündeten dem Publikum dann – ja, die Aufzeichnung fand trotz des Coronavirus mit Zuschauern statt –, dass Heidi womöglich an einer Lebensmittelvergiftung leide. Sofia Vergara scherzte sogar, dass sie daran Schuld sein könnte, da sie der Moderatorin am Abend zuvor noch Essen gebracht habe.

Howard Mandel kam in Schutzmontur zum Dreh

Allerdings will "TMZ" mittlerweile erfahren haben, dass keine Lebensmittelvergiftung hinter Heidis Abwesenheit gesteckt hat. Sie habe sich bloß "scheiße" gefühlt. Ob der Coronavirus im Spiel ist? Laut dem Portal eher unwahrscheinlich.

Allerdings scheint sich Heidis Kollege Howard vor dem Virus zu fürchten. Er kam zu den Dreharbeiten in voller Schutzmontur samt Gasmaske.

In den USA werden hinsichtlich des Coronavirus mittlerweile einige Schutzmaßnahmen ergriffen. Während "America's Got Talent" noch mit großem Publikum aufgezeichnet wurde, finden andere Formate nun ohne Zuschauer statt, zum Beispiel die Spielshow "Jeopardy!".

(jei)

Hape Kerkeling überrascht in Vox-Show mit Aussage zu Oliver Pocher
Bei seiner ersten Hauptabend-Show nach zehn Jahren präsentiert sich Komiker Hape Kerkeling vor allem als besorgter Katzenpapa. Auch das Gespräch mit Dunja Hayali bietet wenig neue Einblicke in den Schöpfer solch wunderbarer Kultfiguren wie Horst Schlämmer.

Einer der lustigsten Menschen, die die deutsche Unterhaltungsbranche je hervorgebracht hat, ist zurück: Hape Kerkeling hat seinen 2014 verkündeten Rückzug aus dem Showbiz beendet. Der Mann, der Hannilein, Horst Schlämmer, Gisela und Königin Beatrix war, ist wieder da. Nur zu verständlich, dass Vox die Chance beim Schopf ergreift und den 56-Jährigen direkt für eine dreistündige Show verpflichtet: "Ein Abend mit Hape".

Zur Story