Bild

Michelle und Mike Cees-Monballijn werden im diesjährigen "Sommerhaus der Stars" zu sehen sein. Bild: RTL / Stefan Gregorowius

"Das Sommerhaus der Stars": Nach Unfall in der Show bekam Kandidat eklatante Fehldiagnose

"Das Sommerhaus der Stars" bei RTL wirft schon lange vor der Ausstrahlung im Herbst seine Schatten voraus. Vor allem die vergangene Staffel fiel durch jede Menge Eklats auf. Nicht nur gab es von Kubilay Özdemir eine Spuck-Attacke zu verzeichnen, der ehemalige Bachelor Andrej Mangold und seine damalige Partnerin Jennifer Lange legten sich derart heftig mit ihren Mitkandidaten an, dass ihnen das einen nachhaltigen Karriere-Knick bescherte.

Seit einigen Tagen sind nun auch die diesjährigen Kandidaten offiziell bekannt, die wie im vergangenen Jahr wieder in Bocholt in die TV-Behausung einziehen werden. Die Dreharbeiten haben begonnen, im Herbst wird die Staffel ausgestrahlt. Unter anderem der Ex-Viva-Moderator Mola Adebisi und seine Freundin Adelina Zilai, das "Love Island"-Paar Samira und Yasin sowie "Unter Uns"-Darsteller Lars Steinhöfel mit Dominik Schmitt werden einziehen.

Aber auch die "Tatort"-Schauspielerin Michelle Monballijn und ihr Trash-TV-erprobter Mann Mike Cees-Monballijn waren auf das Preisgeld scharf. Dafür mussten sie allerdings gegen die anderen Paare in verschiedenen Spielen antreten. Bei einem davon kam es bei Michelle und Mike zu einem Zwischenfall, der direkt danach von der TV-Produktion unterschätzt wurde.

BU: Samira und Yasin Cilingir, Maritta und Almklausi, Lars Steinhöfel und Dominik Schmitt, Adelina Zilai und Mola Adebisi (v.l. oben), Stephan Jerkel und Peggy Jerofke, Michelle Monballijn und Mike Cees-Monballijn, Janina Korn und Roland Heitz und Sissi Hofbauer und Benjamin Melzer (v.l. unten). / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7847 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis. Foto: Stefan Gregorowius/TVNOW / Stefan Gregorowius/obs

Die diesjährigen "Sommerhaus der Stars"-Paare. Bild: dpa / Stefan Gregorowius

Mike Cees-Monballijn verletzte sich bei einem Spiel schwer an der Hand

Mike dürften TV-Zuschauer noch aus der zweiten Staffel von "Temptation Island" kennen, oder aber aus der Schweizer Ausgabe von "Die Bachelorette". Seit Februar dieses Jahres ist er mit Michelle verheiratet und trat nun also beim "Sommerhaus" an. Bei einer Challenge während der Dreharbeiten verletzte sich der 33-Jährige allerdings durch eigenes Verschulden, wie er gegenüber der "Bild" erzählte: "Ich habe nach einem Spiel, das für uns nicht gut lief, wutentbrannt gegen einen Zaun geschlagen."

Anschließend musste der Reality-TV-Kandidat von Ärzten behandelt werden. Doch die Diagnose der Mediziner habe ihn verwundert:

"Mich irritiert die Diagnose der Ärzte vor Ort. Die haben nur von einer Prellung gesprochen. Als ich dann nach Hause kam, tat die Hand aber immer noch weh, deshalb habe ich noch meinen eigenen Arzt kontaktiert."

Die Diagnose zu Hause fiel dann auch drastischer aus: Mike hatte sich beim Schlag auf den Zaun drei Finger gebrochen, seine Innenhand sei angebrochen. Er braucht deswegen momentan eine Schiene.

Michelle Monballijn und Mike Cees beim Fassanstich bei der 9. Hofbräu Berlin Wiesn im Hofbräu Wirtshaus Berlin. Berlin, 19.09.2020 *** Michelle Monballijn and Mike Cees tapping the keg at 9 Hofbräu Berlin Wiesn at Hofbräu Wirtshaus Berlin Berlin, 19 09 2020 Foto:xN.xKubelkax/xFuturexImage

Michelle und Mike Cees-Monballijn. Bild: IMAGO / Future Image

Mittlerweile sind für ihn und seine Frau die Dreharbeiten an der Promi-Show vorbei. Der Produktion macht Mike allerdings schwere Vorwürfe. Denn: "Wenn ich es im Sommerhaus bei der Diagnose Prellung belassen hätte, wäre meine Hand laut Ärzten möglicherweise steif geworden. Das finde ich schon seltsam."

Was genau dahintersteckt, lässt sich nun noch nicht sagen. Mike und Michelle bewahren zudem über ihre genaue "Sommerhaus"-Platzierung Vertrags-konform Stillschweigen. Die Szene, in der sich Mike seine Verletzung zuzieht, wird aber sicherlich im Herbst gezeigt werden.

Klar ist zumindest, dass das Paar einige Aufgaben gemeinsam gegen die anderen Kandidaten gemeistert haben muss. Mike ließ sich schließlich noch entlocken: "Wir mussten nicht nach jedem Spiel wütend irgendwas kaputt schlagen. Und besser ich schlage Zäune als Menschen..."

Ob er mit dem Satz auf ein anderes Vorkommnis während der Dreharbeiten anspielte oder noch einmal Bezug auf die vorangegangene Staffel nimmt, bleibt abzuwarten.

(cfl)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Man sieht sie immer noch ziemlich dolle": Youtuberin Bibi Claßen zeigt Fans ihre Brust-OP-Narbe

Bibi Claßen hat kein Geheimnis draus gemacht: Die Youtuberin hatte sich Anfang des Jahres gleich zweier Schönheits-OPs unterzogen. Einerseits ließ sich Bianca, die unter ihrem Künstlernamen BibisBeautyPalace auf Youtube berühmt geworden ist, die Nase richten und andererseits entschied sie sich nach insgesamt zwei Schwangerschaften und Stillzeiten dazu, sich ihre Brüste straffen und vergrößern zu lassen.

So viel Offenheit wurde von der 7,7 Millionen Instagram-Abonnenten wertgeschätzt – etliche …

Artikel lesen
Link zum Artikel