Unterhaltung
Bild

Steffen Henssler mit den Kockindern Noah und "Ehrlich Brother" Christian Bild: TVNOW / Frank W. Hempel

10-Jähriger grillt den Henssler – als es um eigene Kinder geht, wird TV-Koch emotional

Steffen Henssler und sein Mini-Me: Im "Grill den Henssler Kids-Special" trat Vox-Koch Steffen Henssler am Sonntagabend zum ersten Mal gemeinsam mit Kindern gegen die Promis am Herd an. Das Ganze galt dem guten Zweck: Pro Punkt aus den Gängen und Spielen spendete sein Haus- und Hof-Sender 500 Euro für den RTL-Spendenmarathon. Seine Motivation erklärte der 47-Jährige so: "Ich bin auch nicht mehr der Jüngste. Deswegen habe ich mir Kinder dazu geholt und werde gemeinsam mit ihnen kochen."

Niedlich: Auch die Juroren Reiner Calmund, Mirja Boes und Christian Rach bekamen Zuwachs: Ihre Mini-Juroren bewerteten die Gerichte gemeinsam mit den Erwachsenen.

Unter den vier Kochkindern: der 10-jährige Finn aus Köln. Und der zeigte sich am Herd mindestens so selbstbewusst wie sein großes Vorbild, stahl dem Pomi-Profi mit Können und Sprüchen das Rampenlicht. Während er schnibbelte und werkelte, relaxte Steffen Henssler in der Studioküche im Liegestuhl. Auch einen Glücksbringer hatte der Schüler mitgebracht – sein eigenes Messer. Der ungläubige Kommentar von Moderatorin Annie Hoffmann: "Ich kenne keinen Zehn- oder Elfjährigen, der ein eigenes Messer hat."

Finn stiehlt Steffen Henssler die Show:

Bild

Henssler und Kochkind Finn Bild: TVNOW / Frank W. Hempel

Für Steffen Henssler war die Sondersendung sichtbar ein großer Spaß. Und obwohl er Privates weitestgehend aus der Öffentlichkeit fern hält, ließ er sich beim gemeinsamen Kochen mit den Kids doch zu einem emotionalen Statement hinreißen:

"Ich liebe Kinder, ich habe ja selber welche. Es gibt nichts Geileres. Sie sagen, was sie denken, sie hauen das einfach so raus."

Steffen Henssler ist ein lockerer Vater

Denn was viele Zuschauer nicht wissen: Der TV-Koch hat zwei Töchter (2007 und 2008 geboren), die aus zwei vergangenen Beziehungen stammen. Wie er in einem Interview mit der Nachrichtenagentur "Spoton" vor zwei Jahren sagte, sei er in der Erziehung "sehr locker und lasse viel durchgehen. Und ich rede so mit den beiden, wie ich auch sonst rede." Was nicht immer von Vorteil wäre: "Da hätte ich vielleicht einen Hauch vorsichtiger sein sollen. Die hauen Sprüche raus, da fällt einem nix mehr ein. Ich frage mich, wie das erst in der Pubertät werden soll."

Am Ende von "Grill den Henssler" besiegten die Kids an der Seite vom Star-Koch das Promiteam um Ben Blümel, die Ehrlich Brothers und Vanessa Mai und erspielten so 132.000 Euro für den RTL-Spendenmarathon.

Vox zeigt "Grill den Henssler" immer sonntags um 20.15 Uhr.

(ab)

Putzschwamm oder Dessert?

Play Icon
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Unfall mit Tesla: Warum sich niemand traut, diesen Wagen zu entsorgen

Dominik Freymuth fühlt sich einfach "verarscht". Anfang Oktober setzte der Tiroler nach einem Hustenanfall seinen Tesla vor die Wand. Der Beginn einer Odyssee durch die absurde Welt der E-Mobilität.

Bislang haben Rettungskräfte wenig Erfahrung im Umgang mit den empfindlichen Batterien: Nach einer ersten Explosion des Wagens am Unfalltag setzte die örtliche Feuerwehr das Luxus-Limousine erstmal in einem Spezialcontainer unter Wasser, um die Batterie abzukühlen.

Zu groß war die Sorge der Experten …

Artikel lesen
Link zum Artikel