ACHTUNG: SPERRFRIST FÜR ALLE MEDIEN BIS FREITAG, 20.01.2023, 23.45 UHR !!! Tag 8: Dschungelprüfung "Der große Preis von Murwillumbah". Claudia Effenberg ist die blinde Fahrerin, Cosimo Citio ...
Schon vor der heutigen Dschungelprüfung wunderte die Fans ein Detail.Bild: RTL / Stefan Thoyah
TV

Dschungelcamp: Fans lachen über kuriosen Fehler von Claudia Effenberg

23.01.2023, 17:58

Im australischen Dschungel gelten für die Stars jede Menge Einschränkungen. Neben einem wenig komfortablen Lebensraum, vorgegebenen Schlafenszeiten und rationierten Essensportionen müssen sie sich auch bei der Kleidung an so einige Regeln halten. Doch die scheinen nicht bei allen Stars angekommen zu sein.

An Tag acht mussten Gigi, Cosimo und Claudia zur Prüfung antreten. Beim "Großen Preis von Murwillumbah" sollten die drei mit einem Auto einen Parkour absolvieren, in dem jede Menge Hindernisse auf sie warteten. Doch bereits vor Beginn der Prüfung sah es so aus, als sei zumindest Claudia schon an einer ganz anderen Hürde gescheitert. Im Netz gab es dafür jede Menge Spott.

Dschungelcamp: Kleider-Fail bei Claudia Effenberg

Denn als Gigi, Claudia und Cosimo bei Sonja und Jan zur Prüfung antraten, fiel besonders eine auf. Claudia trug ihr Oberteil verkehrt herum, sodass die Nummer 02, unter der die Zuschauer für sie anrufen können, nicht auf ihrem Rücken, sondern auf ihrer Brust zu sehen war.

Doch das ist nicht das Einzige, was den Fans an Claudia auffällt. Auch ihre Selbstüberschätzung blieb nicht unbemerkt. Denn die Modedesignerin war der Meinung, dass sie vor allem deshalb schon wieder zur Prüfung gewählt wurde, weil sie in der vorherigen eine überzeugende Leistung gebracht habe. "Claudia glaubt wirklich, dass sie gut abgeliefert hat", wundert ein User sich.

Ein anderer ist der Meinung, dass das Publikum Claudia "einfach unsympathisch" finden würden und das der Grund sei, warum sie schon wieder antreten muss.

Premiere im Dschungel

Am Ende schafften es alle drei rechtzeitig mit ihren Sternen ins Ziel und waren sichtlich stolz auf sich. Und das mit gutem Grund: Sieben Sterne haben die drei geholt und damit jede Menge Essen für ihre Mitcamper:innen organisiert. Auch wenn Claudia anmerkte, dass das "keine Champions League" sei. Spätestens als Sonja anmerkte, dass noch nie jemand überhaupt Sterne in dieser Prüfung geholt habe, war die Freude bei den Stars riesig. Da ist sogar Claudias Klamotten-Fail schnell vergessen – oder die Tatsache, dass sie vor Freude einmal in den Busch fällt. Sie hätten das "bombastisch gemacht", stellte Claudia fest und die drei waren bei ihrer Rückkehr ins Camp voll und ganz mit sich zufrieden.

"Let's Dance": RTL gibt Profis für Staffel 16 bekannt – und verärgert die Fans

Am 17. Februar startet "Let's Dance" in seine mittlerweile 16. Staffel. Die teilnehmenden Promis stehen bereits seit einigen Tagen fest, unter anderem Becker-Tochter Anna Ermakova, Jens "Knossi" Knossalla und Sharon Battiste werden das Tanzbein schwingen. Nun gab der Sender offiziell bekannt, welche Profis an den Start gehen. Die Ankündigung stößt einigen sauer auf, denn mehrere Fan-Lieblinge werden schmerzlich vermisst.

Zur Story