Günther Jauch ist genesen und wieder dabei bei "Denn sie wissen nicht, was passiert". Aber er wirkt zeitweilig genervt.
Günther Jauch ist genesen und wieder dabei bei "Denn sie wissen nicht, was passiert". Aber er wirkt zeitweilig genervt.bild: kde, dpa, Stefan Gregorowius
TV

Bei RTL-Show: Jauch schlägt Pocher ins Gesicht – der droht überrascht mit Sammelklage

15.11.2022, 17:25

In der vergangenen Woche stand Barbara Schöneberger ohne ihre beiden Moderationskollegen Thomas Gottschalk und Günther Jauch da bei der RTL-Show "Denn sie wissen nicht, was passiert". Jauch hatte Corona, Gottschalk hatte angeblich einen Surf-Kurs in Amerika im Urlaub mit seiner Freundin. "Karina und Corona" fasst Jauch die Gründe für ihrer beider Fehlen später zusammen.

Jauch ist wieder genesen und dabei. Von Thomas Gottschalk gibt es nur einen Pappaufsteller im Studio. Gottschalk bestätigte dem Branchendienst "DWDL", dass sein Fehlen bei RTL mit der bevorstehenden Ausgabe von "Wetten, dass ..?" im ZDF zusammenhängt. "Das ZDF ist eifersüchtig, wenn sie ihren besten Mann zwei Wochen vor 'Wetten, dass..?' bei RTL sehen und haben mir Liebesentzug angedroht, wenn sie mich beim Fremdgehen erwischen. Ich hab da volles Verständnis!", ließ der Moderator wissen.

Und so hat sich RTL um Ersatz gekümmert: Als weitere Gäste kommen Moderatorin Laura Wontorra und Schauspieler Hans Sigl. Außerdem wird Giovanni Zarrella angekündigt.

Barbara Schöneberger und Günther Jauch zu Beginn der Sendung. Thomas Gottschalk fehlte wieder.

Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf RTL+ gestattet ...
Thomas Gottschalk war nur in Form eines Pappaufstellers dabei.Bild: RTL / Stefan Gregorowius

Es kommt jemand mit Bart und vier Cheer-Tänzerinnen die Treppe herunter und singt "Live is Life" in einer Italo-Version. Aber es ist nicht Zarrella, sondern Oliver Pocher. "Haben Sie inzwischen eine Festanstellung bei RTL oder ein Verhältnis mit Barbara Schöneberger?", fragt Jauch, denn schon in der vergangenen Woche war Pocher eingesprungen. "Sag Zweiteres, das ist nicht so schlimm wie Ersteres", witzelt Schöneberger. Pocher klärt auf: Giovanni Zarrella sei krank geworden, er vertrete ihn. Und zwar gern. "Ich wäre gern Giovanni Zarrella – einmal sympathisch, einmal gut gekleidet." Außerdem gebe es eine Regel:

"Bei RTL ist es immer so: Wer am nächsten wohnt, muss ins Studio fahren."
Oliver Pocher

Schöneberger darf sich ihren Mitspieler aussuchen. Die Wahl fällt auf Hans Sigl, mit Pocher hat sie schon in der vergangenen Woche gespielt.

Jauch schlecht gelaunt

Jauch gibt sich von Anfang an ein bisschen genervt. Auf den Moderationskarten steht, dass der Moderator "groß anmoderieren" solle. "Haben wir hier schon je etwas klein gemacht?", fragt er pikiert. Als Pocher und Schöneberger später darüber diskutieren, ob sie nicht etwas in Social Media posten sollen, schnappt sich Jauch einfach das Handy. "Hört doch mal auf mit dem Scheiß jetzt."

Als Moderator Thorsten Schorn einmal zu Jauch grammatikalisch nicht ganz korrekt sagt: "Sie müssen für Teppich auf Seite gehen", macht sich Jauch mehrfach über die Formulierung lustig. Schorn kann sich einen Kommentar später nicht verkneifen. "Da ist er mal eine Woche nicht da, sammelt Handys ein und erweist sich auch sonst als sehr oberlehrerhaft. Aber schön, dass er wieder da ist, unser Herr Jauch."

Pochers Verletzung

Nach einem Eier-mit-Pfannen-fangen-Spiel liefern sich Hans Sigl und Oliver Pocher ein übermütiges Pfannen-Fecht-Duell. Und Sigl trifft Pocher am kleinen Finger. Es scheint einigermaßen weh zu tun. Und es gibt einen kleinen Riss. Theatralisch stöhnt Pocher: "Ach, ich verblute." Hans Sigl sieht es als Darsteller des Bergdoktors "als meine Aufgabe", beim Pflasteranlegen zu helfen. Doch Pocher geht es schon wieder besser. "Ganz ehrlich, wenn Frauen jedes Mal so ein Theater machen würden, wenn sie bluten, hätten wir ganz andere Probleme."

Misstöne zwischen Jauch und Pocher

Ob Pocher nun bauchrednermäßig eine Vogelpuppe Sätze sagen lässt wie "Der frühe Vogel fickt den Wurm" oder scherzhaft und ausufernd in der Rolle von Giovanni Zarrella Werbung für dessen CD macht, oder so tut, als wäre er der Wendler und Laura Wontorra des Wendlers Laura: "Komm zieh Dich mal aus hier, die Leute wollen was sehen auf Only Fans hier."

Immer wieder ruft ihn Jauch zur Ordnung und wirkt genervt. "Schnauze, Pocher! Jetzt!", ruft er dann irgendwann tatsächlich. Und dann noch vier weitere Male im Laufe der Sendung. Und wenn Pocher mal nichts sagt, sagt Jauch: "Super, Pocher, dass du endlich mal die Schnauze hältst."

Immer wieder parodiert Pocher aber Songs wie "Atemlos durch die Nacht" oder auch "Layla" in kurzen Einlagen im Zarrella-Style und Fantasie-Italienisch. Gerade als er "Pasta, pasta, siempre" geknödelt hat, kommt Günther Jauch vorbei und verpasst ihm ohne Vorwarnung eine Ohrfeige. Pocher ist einen Moment fassungslos. "Samstagabend ist meine Zeit – da mache ich 'ne Sammelklage draus. Da können sie sich ja 'ne Zelle teilen mit dem Kollegen", meint er.

Barbara Schöneberger und Günther Jauch zu Beginn der Sendung. Thomas Gottschalk fehlte wieder.

Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf RTL+ gestattet ...
Oliver Pocher gab den Giovanni Zarrella.Bild: RTL / Stefan Gregorowius

Der Komiker spielt damit an auf die Ohrfeige, die er von "Fat Comedy" alias Giuseppe Sumrain als Zuschauer bei einem Boxkampf bekommen hat. Gerade wurde Sumrain dafür verurteilt. Und Pocher scherzt in Richtung Jauch: "Ich sehe da ein paar Tagessätze und bei ihrem Gehalt lohnt sich das." Bei den Zuschauern reicht die Meinung von voller Zustimmung bis Fassungslosigkeit.

Schöneberger spricht Vietnamesisch

Weil Barbara Schöneberger angeblich oft Hunger während der Sendung bekommt, soll sie bei einem vietnamesischen Restaurant anrufen und die von der Redaktion vorher schriftlich auf vietnamesisch vorbereitete Bestellung in Landessprache vorlesen. Der Restaurant-Mitarbeiter am Telefon hört so geduldig zu, dass man fast den Eindruck bekommt, er versteht Schönebergers erste Vietnamesisch-Versuche. Gerade auch, weil er danach auf Vietnamesisch auf sie einredet. Und einige Zeit später kommt tatsächlich ein gut gelaunter Essensfahrer ins Studio.

Aber er gibt zu: "Ich habe nur Bahnhof verstanden und die Adresse." Er habe einfach die besten typisch vietnamesischen Gerichte mitgebracht, sagt der Mann. Oliver Pocher borgt sich Geld bei seinen Kollegen im Studio zusammen, um dem Lieferanten ordentlich Trinkgeld zu geben.

Sex-Talk mit Laura und Barbara

In einer anderen Aufgabe muss Barbara Schöneberger die Orgasmusszene aus "Harry und Sally" nachspielen. Jauch gibt ihr Anweisungen im "Du"-Format, weil es so in der Drehbuchvorlage steht. "Herr Jauch, wir siezen uns", sagt Schöneberger gespielt empört. "Du sitzt an einem Tisch und steigerst dich in einen Orgasmus rein – da werde ich dich wohl duzen dürfen", erwidert Jauch launisch.

Laura Wontorra gesteht später, dass sie einen Adventskalender mit Sexspielzeug hat. Pocher witzelt, dass am Heiligabend ja immer das "längste" Stück Schokolade drin sei. Er hoffe für Wontorra auf Duplo. "Wenn es Toblerone ist, tut es weh."

Die Spiele in der Übersicht

1) Auf den Holzwurm, fertig, los! – Wurmpüppchen mit einer Spechtmütze aus einem Baum ziehen 1:0 für Schöneberger und Sigl

2) Schnapp den Refrain! – Lieder wie "Happy", "Blue" oder "Viva Colonia" brechen vor dem Refrain ab, die Kandidaten müssen auf den Buzzer drücken, wenn der Refrain geschätzt erklingen würde 2:0

3) Giovannis Film-Pantomime – Berühmte Filmszenen aus "Der Weiße Hai", "Rocky", "Spiel mir das Lied vom Tod" nachspielen und erkennen 2:1

4) Eier-Labyrinth – Eier ein Nagelbrett runterrollen lassen, unten muss sie der Partner mit der Pfanne auffangen 2:2

5) Blinde Kuh – Mit verbundenen Augen die beiden Gegenspieler fangen 3:2

Barbara Schöneberger und Günther Jauch zu Beginn der Sendung. Thomas Gottschalk fehlte wieder.

Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf RTL+ gestattet ...
Barbara Schöneberger hatte sich Hans Sigl ins Team geholt. Bild: RTL / Stefan Gregorowius

6) Das weißt Du nicht – Fragen wie z.B.: Wie viele Länder grenzen an Deutschland? Für welches chemische Element steht der Buchstabe N? Wie schreibt sich Karussell? 4:2

7) Abwerfen – Kandidaten positionieren sich auf einem Spielfeld, dann wird eine Sichtwand hingeschoben und die gegnerische Mannschaft muss mit Wasserbomben über die Wand abgeworfen werden 5:2

8) Turmbau – Aus Spaghetti und Marshmallows Türme bauen – der höchste gewinnt. 6:2

So wie Jauch an diesem Abend Oliver Pocher nichts durchgehen lässt, so schenken sich auch die Kandidaten gegenseitig nichts. Bis um halb eins kämpfen sie, hängen an der legendären Wand, dem Schlussspiel. Dann ist es vorbei: Barbara Schöneberger und Hans Sigl gewinnen. Und Jauch wirkt glücklich, dass es vorbei ist. "Schönen Gruß an Thomas, das nächste Mal wäre schön, wenn er wieder dabei ist", sagt er noch.

(Ark)

Themen
"Wie soll ich dann ein Kind großziehen?" – Lola Weippert gerät bei Baby-Frage in Panik

Dass Moderatorin Lola Weippert ein Herz für Kinder hat, zeigt sie immer wieder in den sozialen Netzwerken. Auf Instagram postete sie bereits mehrfach Fotos von sich mit dem Nachwuchs von Freunden. Die Follower:innen waren von den Schnappschüssen jedes Mal völlig begeistert und so häuften sich unter den Fotos Kommentare à la "steht dir gut". Doch das Thema Kinder ist bei Lola viel weniger präsent, als es oft den Anschein macht.

Zur Story