Unterhaltung
TV

"Let's Dance": Christian Polanc verrät Fehl-Grund und überrascht mit Ankündigung

31.03.2023, Nordrhein-Westfalen, K
Wer gewinnt dieses Jahr Let's Dance? Bild: dpa / Rolf Vennenbernd
TV

"Let's Dance": Christian Polanc verrät Fehl-Grund und überrascht mit Ankündigung

31.01.2024, 18:15
Mehr «Unterhaltung»

In nur etwas mehr als drei Wochen startet die neue Runde "Let's Dance". In der RTL-Show treffen Tanz-Profis auf prominente Anfänger, gemeinsam kämpfen die ungleichen Duos mehrere Wochen um den Sieg.

Für die Show sind die Profis also mindestens genauso wichtig wie die Stars. Einige Tänzer:innen waren bereits mehrfach dabei und die Fans haben sich mittlerweile an sie gewöhnt. In der neuen Staffel, das ist seit Mittwoch klar, wird Profi Christian Polanc fehlen. Seit 2010 nahm der 45-Jährige an allen Staffeln teil, insgesamt trat er 17 Mal auf. Einen Grund, warum das 2024 anders ist, blieb RTL in seiner Ankündigung schuldig. Nun aber meldet sich der Tänzer selbst zu Wort.

"Let's Dance": Christian Polanc verrät, warum er fehlt

Bei Instagram postet Polanc in seiner Story ein Video, in dem er auf die Gründe eingeht. Außerdem teilt er die Pläne für ein Projekt, das vielen Fans als Trost dienen könnte.

Watson ist jetzt auf Whatsapp
Jetzt auf Whatsapp und Instagram: dein watson-Update! Wir versorgen dich hier auf Whatsapp mit den watson-Highlights des Tages. Nur einmal pro Tag – kein Spam, kein Blabla, nur sieben Links. Versprochen! Du möchtest lieber auf Instagram informiert werden? Hier findest du unseren Broadcast-Channel.

Polanc gibt Zeitmangel als Hauptursache dafür an, dass er diese Runde "Let's Dance" aussetzt. Er erklärt:

"Es ist einfach so: Ich habe wahnsinnig viel um die Ohren, mit meinen Firmen, mit meiner Tanzschule, mit Dance It und einigen anderen Projekten."

Diese Projekte habe er in den letzten Jahren "immer stiefmütterlich behandelt." Mit der unerwünschten Folge, dass sich nach "Let's Dance" umso mehr Arbeit anstaute. Seine Teilnahme, sagt Polanc, "hat dazu geführt, dass ich in der Zeit, in der ich nicht Let's Dance gemacht hab, einfach sehr viel Stress gehabt hab und dem auch nicht so gerecht geworden bin, wie ich das gerne hätte."

Christian Polanc schont sich für andere Projekte.
Christian Polanc schont sich für andere Projekte. Bild: Screenshot Instagram

2024 soll sich all das nicht nochmal wiederholen und deshalb setzt der Tänzer dieses Jahr eben aus. Aber Polanc hat eine Überraschung für seine Fans:

"Ein bisschen 'Let's Dance' muss aber natürlich sein: Dementsprechend gibt's einen Podcast von und mit mir und die ein oder andere Live-Session."

Weitere Details zu dem Podcast will Polanc später verraten.

Alle "Let's Dance"-Profis der kommenden Staffel

Im Profi-Aufgebot von "Let's Dance" finden sich dieses Jahr einige neue Gesichter, denn nicht nur Christian Polanc ist unpässlich. Auch Dauergast Isabel Edvardsson hat sich unter anderem abgemeldet. Mit dabei sind stattdessen folgende Tanz-Profis:

Bild
Bild: RTL
  • Kathrin Menzinger
  • Malika Dzumaev
  • Mariia Maksina
  • Patricija Ionel
  • Ekaterina Leonova
  • Alexandru Ionel
  • Vadim Garbuzov
  • Valentin Lusin
  • Massimo Sinató
  • Zsolt Sándro Cseke

Sie treffen auf Stars wie Ann-Kathrin Bendixen (bekannt aus "7 vs. Wild"), Model Eva Padberg und Popstars-Veteran Detlev Soost. Am 23. Februar beginnt die Show mit dem Kennenlernen. Darauf folgen die Wettbewerbstage.

Zweites Konzert in Gelsenkirchen: Taylor Swift unterbricht Show

Deutschland steht kopf wegen Taylor Swift. Am 18. Juli spielte die Sängerin ihr zweites von insgesamt drei Konzerten in Gelsenkirchen, im Anschluss folgen Shows in Hamburg und München.

Zur Story