Sommerhaus der Stars
Stephen Dürr hat keine Männergrippe, es ist noch viel schlimmer ...Bild: RTL
TV

Durchfall-Drama im "Sommerhaus der Stars": RTL schreitet ein

Ute Nardenbach
Was ist nur mit den "Sommerhaus"-Herren los? Einer nach dem anderen macht schlapp. Nach Mario Baslers Rücken sorgt nun Stephen Dürrs Darm für Aufruhr. Und auch Cosimo scheint es nicht ganz gutzugehen ...
05.10.2022, 18:01

Was für eine – Verzeihung – beschissene Situation: Stephen Dürr stand im hautengen Ganzkörperanzug irgendwo auf einem Bocholter Feld und sollte ein Spiel absolvieren, doch sein Darm meldete sich zu Wort – ganz ohne Charme. Der Schauspieler wusste weder ein noch aus. Auch Frau Katharina konnte ihn nicht beruhigen. Es flossen bitterliche Tränen. Stand ein Fäkal-Malheur kurz bevor? Doch als ein RTL-Mitarbeiter vor die Kameras trat, wendete sich das Blatt ...

"Du musst nicht spielen, wenn es dir körperlich nicht gut geht. Das ist ja klar!", erklärte der Mann vom Fernseh-Team. "Aufgeben ist keine Option!", erwiderte Stephen, der seinen Schließmuskel nun offenbar doch im Griff hatte. Das Spiel, bei dem zwei Fahrräder aneinandergebunden waren, verlief ohne unappetitliche Zwischenfälle – vom Gezeter aller Beteiligten mal abgesehen. Am Ende resümierte Dürr:

"Ich hab mich nur darauf konzentriert, nicht in die Hose zu kacken!"
Stephen ist geschockt.

Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf RTL+ gestattet.
Stephen Dürr ging es gar nicht gut.Bild: RTL

Bauer Patrick ätzt gegen Influencer-Paar: "Primitive Sendezeit!"

Mario Basler bekam seine Beschwerden dagegen nicht in den Griff. Der kettenrauchende Kult-Fußballer musste verletzungsbedingt aufgeben: der Rücken! Für einen "Sportsmann ist es umso schlimmer", aber wenn er keine Spiele absolvieren könne, mache es keinen Sinn, fand Basler. Zum Abschied nahm er Jungbauer Patrick noch mal zur Seite: "Du musst die Antonia mitnehmen, über sie führt dein Sieg ... oder euer Sieg", ließ er den Rinderzüchter wissen. "Du bist halt die Mutter und musst auf das Kleine aufpassen!"

Sommerhaus der Stars
Mario Basler muss das "Sommerhaus" verlassen: der Rücken!Bild: RTL

Und wie! Wenig später lungerten Diogo und Vanessa bei dem "Bauer sucht Frau"-Paar herum. Sie suchten ein lauschiges Plätzchen zum – naja. "Ich mach's auch mit Kamera!", versprach Diogo. Patrick war nicht amüsiert: "Warum macht ihr das nicht drüben?" Das Reality-Pärchen grinste nur: "Wer sagt, dass wir's noch nicht gemacht haben?!" Dann gab's auch noch Tipps für "Sommerhaus"-Sex: Im Wandschrank sei etwas Platz. Da waren Vanessa und Diogo aber an der falschen Adresse: "Sich in den Vordergrund stellen, nur weil man vor der Kamera vögelt ... primitive Sendezeit!", ätzte Patrick.

Patrick Romer und Antonia Hemmer

Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf RTL+ gestattet.
"Bauer sucht Frau"-Paar Antonia und Patrick wollen keinen Sex vor der Kamera.Bild: rtl

"Die würden auch über Leichen gehen!"

Überhaupt hatten die Landeier kein Glück mit den Nachzüglern. Da Christina und Marco das Fahrrad-Spiel gewannen (Sieger der Herzen natürlich Stephen), durften sie einem Paar den Nominierungs-Schutz wieder wegnehmen. Sie entschieden sich für Antonia und Patrick. Das brachte vor allem die Blondine völlig aus der Fassung: "Die wollen das um jeden Preis gewinnen", motzte Antonia. "Die würden dafür auch über Leichen gehen!"

Da sie sich unbedingt sichern wollte, war Antonia beim nächsten Spiel "Dünnbrettbohrer" mehr als übermotiviert. Sie schrie Patrick an, während der mit einem Hand-Bohrer Luftballons zum Platzen bringen musste: "Mach doch, Mann!" Das gefiel dem dominanten Bauern natürlich gar nicht und er tobte zurück: "Deine Anweisungen sind für den Arsch!"

Gewonnen haben sie trotzdem. Also hob der züchtige Rinderzüchter zu einem weiteren Höhenflug ab: "Wenn es mich noch mal gibt auf der Welt, dann werde ich vielleicht schwul!", offenbarte er seiner Antonia. "Dann bin ich dich hoffentlich los!", erwiderte die.

"Ich brauch dieses dreckige Geld nicht!"

Los werden wollten die "Sommerhäusler" nun aber erst mal Stephen und Katharina. Sie bekamen bei der Nominierung alle Stimmen, außer ihrer eigenen natürlich – die bekamen Cosimo und Nathalie, sonst waren alle geschützt. Blöd für den "Checker vom Neckar" – denn RTL wollte mal wieder eine Exit-Challenge sehen. Heißt: Die Dürrs und die Cosimos müssen in der nächsten Folge in einem Duell gegeneinander antreten, also: Falls der heißblütige Italiener dann überhaupt noch da ist.

Sommerhaus der Stars
Es gibt keine Fairness im "Sommerhaus". Cosimo will raus: "Ich brauch dieses dreckige Geld nicht!"Bild: RTL

Denn der hatte einen mittelschweren Nervenzusammenbruch ob der Ungerechtigkeit in der Welt und bei ihm im Besonderen: "Scheiß auf die Gage! Wir gehen einfach! Ich brauch dieses dreckige Geld nicht!", echauffierte er sich. "Scheiß auf meine Karriere, fick die Karriere!" Auch Nathalie konnte ihren Freund nicht beruhigen: "Ich will gar nicht mehr reden vor der Kamera. Ich will gehen!"

Paramount+ startet in Deutschland: Preis, Programm und Infos für Sky-Kunden

Nicht noch ein Streamingdienst? Doch! Nach Netflix, Disney+, Amazon Prime und Sky wird der deutsche Markt ab sofort um einen Anbieter reicher: Paramount+ geht jetzt wie angekündigt an den Start und will den Platzhirschen Konkurrenz machen.

Zur Story