Unterhaltung
Veronica Ferres bei

Bei "Masked Singer" musste Veronica Ferres ihre Bienen-Maske als erstes fallen lassen. Bild: ProSieben/Willi Weber

"The Masked Singer": Dieser Star steckte im Biene-Kostüm – die Hinweise

Das Kostüm der Biene wiegt neun Kilogramm und liegt damit rein vom Gewicht quasi im Mittelfeld. Denn bei "The Masked Singer" sind auch echte Schwergewichte dabei. Das Alien-Kostüm wiegt immerhin stolze 18 Kilogramm. Viel mehr als das war über das Insekt aber vor der Auftaktshow nicht bekannt. Das Rätseln hatte im Netz aber dennoch bereits begonnen. Nur auf den richtigen Promi kamen die Fans nicht, denn hinter der Maske verbarg sich tatsächlich Schauspielerin Veronica Ferres. Sie musste bereits in der ersten Show die Maske fallen lassen.

Das waren die Indizien und Tipps.

Das sind die Hinweise zur Biene

Diese Hinweise gab ProSieben auf die Biene:

Welcher Star steckt im Bienen-Kostüm? Das sagt die Jury

Das sind die Tipps der Fans

Auf Instagram vermuteten die Fans vor der ersten Show, dass sich Youtuberin Dagi Bee darunter verstecken könnte. Andere glaubten an Cathy Hummels. Doch weitere vermuteten auch Maite Kelly.

Nach dem ersten Auftritt tippen einige Twitter-User auf Martina Hill, aber der Großteil der Fans war einfach ratlos.

(jei)

Themen

Meinung

Die beste Casting-Show im TV: Warum "The Voice" "DSDS" schon lange überholt hat

Casting-Shows sind aus dem deutschen Fernsehen kaum wegzudenken, aber es soll Menschen geben, die meinen, das wäre doch sowieso alles dasselbe: Kandidaten werden emotional ausgebeutet, verheizt und spätestens nach wenigen Monaten hört man von den meisten nichts mehr. Das mag auf viele Formate zwar durchaus zutreffen, aber "The Voice of Germany" ist diese eine Sendung, für die ich jederzeit meine Hand ins Feuer lege.

Ihre Stärken fallen gerade auch im Vergleich zu "DSDS" – einem anderen großen …

Artikel lesen
Link zum Artikel