Wirtschaft

Studie: Kita-Beiträge belasten ärmere Familien stark

Einkommensarme Familien sind einer Studie zufolge bei Kita-Beiträgen überproportional stark belastet.

Die Gebühren für die Kindertageseinrichtungen fallen zudem je nach Bundesland sehr unterschiedlich aus. Die finanzielle Belastung der Familien variiere je nach Wohnort, kritisierte Vorstand Jörg Dräger.

Die Ergebnisse der Befragung beruhen laut Bertelsmann auf zwei bundesweit teilweise in Kooperation mit Infratest-dimap erhobenen separaten Befragungen von insgesamt rund 10 490 Eltern.

(pb/dpa)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Brisanter Bericht: Mitarbeiter der Deutschen Bank fielen verdächtige Trump-Zahlungen auf

Mitarbeiter der Deutschen Bank wollten einige Tranksaktionen bei Firmen von US-Präsident Donald Trump und seinem Schwiegersohn Jared Kushner wegen Auffälligkeiten der Finanzaufsicht melden. Das berichtet die "New York Times" und beruft sich dabei auf fünf frühere und derzeitige Mitarbeiter der Deutschen Bank.

Diese Spezialisten im Kampf gegen Geldwäsche hätten 2016 und 2017 empfohlen, dass über die verdächtigen Vorgänge Bericht erstattet werden sollte.

Der Grund: Bei einigen der Zahlungen soll …

Artikel lesen
Link zum Artikel