Bei diesen 13 Familienfotos bist du dankbar für deine Verwandten

20.04.2018, 17:5504.05.2018, 06:19
elisabeth kochan


Wir alle haben sie: Die Fotos aus unserer Vergangenheit, deren Existenz wir am liebsten vergessen würden. Darf ein frischer Partner einen Blick auf diese blamablen Zeugnisse deiner hässlichen Jugend werfen, dann weißt du: Es muss Liebe sein. Aber eigentlich sind die Bilder ja gar nicht so schlimm – schließlich warst du damals jung und stillos.

Die meisten Menschen auf den folgenden Bildern sind allerdings gar nicht mehr so jung, und einige von ihnen lassen sich mit keiner Rechtfertigung der Welt erklären. In diesen Familien lief scheinbar irgendwas... anders. Wir haben hier die schrägsten Fundstücke der Facebook-Seite "Awkward Family Photos" zusammengestellt. Aber Achtung: Fremdscham-Alarm-Level 1000! Hoffen wir mal, dass du dich hier nicht selbst wiederfindest:

Welches Horror-Familienfoto ist dein gruseliger Favorit? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Rechtsextremist fälschte Künast-Zitat und wurde jetzt dafür verurteilt

Regelmäßig verbreiten Rechtspopulisten und Rechtsextreme gefälschte Zitate von Politikern, um ihnen Aussagen in den Mund zu legen. Vor allem Grünen-Politikerinnen treffen diese Fakes immer wieder. In Berlin hat nun ein Gericht einen Schweizer Rechtsextremisten verurteilt, der 2016 ein Fake-Zitat von Renate Künast auf Facebook veröffentlicht hatte. Das teilte die Bundestagsabgeordnete am Dienstag gegenüber watson mit.

In dem Post wird Künast mit den Worten zitiert: "Der traumatisierte Junge …

Artikel lesen
Link zum Artikel