Fußball
SOCCER - CL, Bayern vs Red Star MUNICH,GERMANY,18.SEP.19 - SOCCER - UEFA Champions League, group stage, FC Bayern Muenchen vs Red Star Belgrade. Image shows the rejoicing of Robert Lewandowski (Bayern). PUBLICATIONxINxGERxHUNxONLY GEPAxpictures/xUlrichxGamel

Schoss wieder ein Tor: Robert Lewandwoski Bild: imago images / GEPA pictures

Nach Chancenwucher: FC Bayern gewinnt Champions-League-Auftakt

Erst mühevoll, dann doch ganz klar: Der FC Bayern München ist mit dem erhofften klaren Heimsieg in die neue Champions-League-Saison gestartet. Die Mannschaft von Trainer Niko Kovac gewann die Auftaktpartie in der Gruppe B gegen Roter Stern Belgrad am Mittwochabend mit 3:0 (1:0).

Kingsley Coman brachte den deutschen Fußball-Rekordmeister vor 70.000 Zuschauern in der 34. Minute in Führung. Erst am Torjäger Robert Lewandowski (80.) und Thomas Müller (90.+1) machten in der Schlussphase alles klar.

Zum 16. Mal in Serie gewannen die Bayern damit ihr Auftaktspiel in der europäischen Fußball-Königsklasse. In ihrer Gruppe treffen die Münchner noch auf Tottenham Hotspur und Olympiakos Piräus.

(bn/dpa)

10 Fast-Transfers, die nur knapp scheiterten

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Der BVB sitzt demnächst bei Domian" – die lustigsten Reaktionen zum Klassiker

Spitzenspiel, deutscher Clasico oder Klassiker: Das Duell zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund hatte viele Namen. Es sollten die zwei besten deutschen Klubs aufeinandertreffen, doch keiner dieser Namen wurde dieser Begegnung am Samstagabend gerecht.

Der FC Bayern dominierte im ersten Bundesliga-Spiel unter Interimstrainer Hansi Flick den unter der Woche noch so furios aufspielenden BVB nach Belieben und ließ dem Vizemeister aus der vergangenen Saison (mal wieder) keine Chance. …

Artikel lesen
Link zum Artikel