Stars
Laura Müller und Michael Wendler: Die Eltern des Sängers sind nicht gut auf seine Freundin zu sprechen und erzählen, warum sie keinen Kontakt mehr zu ihm haben.

Laura Müller und Michael Wendler kommen nicht bei allen gut an. Bild: imago images / Chris Emil Janßen

Nach Wendlers Mutter: Jetzt schießt sein Vater gegen Schlagerstar und Laura Müller

Michael Wendler und Freundin Laura Müller präsentieren sich stets als glückliches Paar. Dass der Sänger vor gar nicht allzu langer Zeit fast 30 Jahre lang mit Claudia Norberg liiert war, rückt mehr und mehr in den Hintergrund. Doch von seiner Freundin Laura Müller sind nicht alle begeistert. Besonders seine Eltern melden sich jetzt zu Wort.

Erst zeigte Michael Wendlers Mutter Christine deutlich, was sie von der jungen Liebe zwischen dem Sänger und Laura Müller hält. Sie sagte in einem Interview mit RTL:

"Ich glaube nicht, dass das für die Ewigkeit ist. Das kann man nicht vergleichen. Das könnte ja meine Enkeltochter sein. Ist das 'ne Puppe zum Spielen, oder was?"

"Ich sei für ihn bezüglich Laura gestorben"

Der Wendler soll jetzt den Kontakt zu seiner Mutter abgebrochen haben. Auf Instagram schrieb sie: "Er hat mir auf WhatsApp getextet, ich sei für ihn bezüglich Laura gestorben! Zum Glück habe ich fast neun Jahre einen lieben Freund und Freundschaften, die noch zur Zeit meines Mannes entstanden sind und die seit über 30 Jahren zu mir stehen."

Manfred Weßels: Der Vater vom Wendler lässt kein gutes Haar an seinem Sohn und Laura Müller.

Manfred Weßels: Der Vater vom Wendler lässt kein gutes Haar an seinem Sohn und Laura Müller. Bild: imago images/ STAR-MEDIA

Doch nicht nur mit seiner Mama hat der Wendler gebrochen, sondern bereits schon seit längerer Zeit mit seinem Vater. In einem Interview mit der "Bild" äußert sich nun Manfred Weßels über seinen Sohn und das Urteil fällt nicht gut aus.

Manfred Weßels sagt:

"Ich bin sicher, dass Michael seine Freundin Laura und seine Ehefrau Claudia für sich arbeiten lässt. Er verdient doch keine Kohle mehr, da müssen eben die beiden Frauen ran. Die Gagen für Dschungel und 'Playboy' kassiert er, da bin ich ganz sicher! Was die betreiben, ist ein Geschäftsmodell, wo einer nicht ohne den anderen kann und alle finanziell voneinander abhängig sind."

Und auch gegen Laura Müller schießt der 72-Jährige scharf: "Wenn Laura meine Tochter wäre, würde ich ihr den Ar*** versohlen. Ich weiß nicht, wie ihre Eltern zulassen können, dass sie überhaupt mit ihm zusammen ist. Michael nutzt sie doch nur aus!"

Die 19-Jährige erscheint heute auf dem Cover des "Playboys". Somit bekommt sie noch mehr Aufmerksamkeit, was Wendlers Vater nicht gefallen dürfte, denn er gibt an, dass Laura nicht sein Fall sei.

Im Männermagazin sagt die Influencerin übrigens: "Du wirst gehasst für Sachen, für die du nichts kannst, von Leuten, die dich nicht kennen. Mit dieser Missgunst umzugehen, ist am Anfang natürlich schwierig." Sie könne und müsse nicht jeder lieben. Laura findet aber, dass jeder Mensch Respekt verdient habe.

(iger)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

watson-Story

Jetzt macht er auch noch Pizza: So schmeckt Capital Bras "Gangstarella"

Für den 11. Mai hatte Rap-Überstar Capital Bra einen großen Release angekündigt: Nein, kein neues Album, sondern eine eigene... Pizza! Ja, Capi ist ins Tiefkühl-Game eingestiegen und hat seinen Fans mit der "Gangstarella" einen neuen Food-Hype beschert. Denn die zwei verschiedenen Pizzen, die es für 3,99 Euro bei Kaufland, Edeka und Rewe gibt, sind teils nur schwer aufzutreiben, was der Bratan auch selbst via Instagram erklärt hatte – Lieferengpässe.

Watson konnte zwei Tage nach der …

Artikel lesen
Link zum Artikel