Er war der letzte Mann seiner Art: Nashorn Sudan ist tot 😭

20.03.2018, 07:4420.03.2018, 08:05

Der letzte bekannte Nördliche Breitmaulnashornbulle der Welt ist tot. Der 45-jährige Sudan sei an altersbedingten Komplikationen gestorben, teilte das kenianische Tierschutzgebiet Ol Pejeta am Dienstag über Twitter mit. (dpa)

Themen
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Klimakatastrophe, Inflation, Krieg in der Ukraine: Wie wir uns in Krisenzeiten weniger hilflos fühlen können

Krieg in der Ukraine, Energiekrise, Klimakatastrophe, Corona-Pandemie, Inflation. Beim Blick auf die täglichen Nachrichten ist vielen Menschen zum Verzweifeln zumute. Es wirkt so, als hätten viele nicht mehr die Kapazitäten dazu, sich um alle Krisen gleichzeitig zu kümmern.

Zur Story