Cathy Hummels teilt mit ihrer Instagram-Gemeinde gerne ihre Gedanken.
Cathy Hummels teilt mit ihrer Instagram-Gemeinde gerne ihre Gedanken.Bild: Screenshot Instagram/cathyhummels
Stars

"Mich macht es traurig": Cathy Hummels postet emotionale Zeilen im Netz

15.08.2022, 14:47

Cathy Hummels ist Moderatorin, führt unter anderem durch das TV-Format "Kampf der Realitystars" und ist darüber hinaus als Autorin und Unternehmerin tätig. Zu ihren vielen Tätigkeitsfeldern kommt noch Instagram hinzu. Auf der Bild- und Videoplattform hat sie sich mit fast 700.000 Followern eine starke Community aufgebaut. Ihre Follower:innen lässt sie dafür auch regelmäßig an ihrem Alltag teilhaben.

Außerdem nutzt Cathy Instagram auch als Sprachrohr zu ihrer Community: Sie postet immer wieder ihre Gedanken zu Themen wie Bodypositivity, Mobbing oder Depressionen. Zudem macht sie sich oft über Schlagzeilen lustig, die über sie im Umlauf sind. Diese Woche teilte sie einen Post, der sich um ihren Sohn dreht.

Cathy Hummels traurig: Ihr Sohn wird so schnell groß

Vor über vier Jahren wurden Cathy und Fußballer Mats Hummels Eltern: Im Januar 2018 kam ihr Sohn Ludwig zur Welt. Seitdem macht Cathy immer wieder deutlich, wie viel er ihr bedeutet, bezeichnet ihn oft als die Liebe ihres Lebens.

Vor Kurzem verbrachten Cathy und Ludwig gemeinsam einige Tage in Disneyland Paris. Die gemeinsame Zeit mit ihrem Sohn veranlasste sie wohl auch dazu, diesen nachdenklichen Beitrag zu verfassen:

"Wir sind ein unschlagbares Team: mein Sohn und ich. Die Momente, in denen er Dinge sagt und mich zum Lächeln bringt, würde ich am liebsten einfrieren. Ich hasse es manchmal regelrecht, dass die Zeit vergeht. Das Leben ist endlich. Macht mich traurig, weil es auch heißt, dass irgendwann alles einfach vorbei ist."

Dazu veröffentlichte Cathy Hummels auch eine Bilderreihe mit Fotos, auf denen sie allein, aber auch mit ihrem Sohn zusammen zu sehen ist. Ihre Fans versuchten sie unter dem Posting aufzuheitern. "Wir können das, was wir haben, genießen und schätzen" und "Liebe Cathy, denk bitte nicht daran, was vergänglich ist, sondern was unendlich ist. Das ist die Liebe", lauteten zum Beispiel zwei Kommentare.

Cathy Hummels wehrt sich gegen Kritik

Ab und zu muss sich Cathy auch Kritik gefallen lassen, wenn es um ihren Umgang mit ihrem Sohn geht. Vor allem, dass sie ihn auf den Mund küsst, passt vielen nicht. Cathy lässt sich jedoch nicht beirren und meinte im Netz dazu: "Genießt euer Wochenende und verteilt ganz viele Bussis und Liebe an eure Kinder. Mein Junge wird so lange von mir abgeknutscht, wie er es sich wünscht."

(swi)

Thomas Gottschalk teilt vor "Wetten, dass ..?" gegen andere Shows aus

Am Samstagabend steht Thomas Gottschalk wieder mal auf der großen Bühne und begrüßt seine Gäste bei "Wetten, dass ..?". Die Show feierte vergangenes Jahr ihr Comeback mit dem Moderator. Was eigentlich als einmalige Sache geplant war, kam so gut an, dass der Entertainer einmal im Jahr auch künftig nicht drauf verzichten will. Somit gibt es nun ein erneutes Wiedersehen im ZDF.

Zur Story