Heidi Klum und Tom Kaulitz sollen heimlich geheiratet haben

03.07.2019, 17:49

Seit Monaten wird spekuliert, wann, wo und wie Heidi Klum und Tom Kaulitz genau heiraten werden. Jetzt berichtet die "Bunte", dass die beiden sich bereits still und heimlich das Ja-Wort gegeben haben.

Dem Bericht zufolge sollen Heidi Klum und Tom Kaulitz schon am 22. Februar geheiratet haben – ihrem Jahrestag. Demnach gaben sich die beiden in Los Angeles das Ja-Wort. Im Bericht heißt es, Trauort sei das Gerichtsgebäude Beverly Hills 9355 gewesen, das weniger als 20 Minuten mit dem Auto entfernt sei vom Klum-Kaulitz-Wohnort.

Heidi Klum und Tom Kaulitz: Schon kürzlich gab es Gerüchte um Hochzeit

Zuletzt hatte es vermehrt Spekulationen gegeben, dass Klum und Kaulitz schon geheiratet haben könnten: Auf Instagram hatte die "GNTM"-Jurorin mehrfach für sich den Namen Kaulitz benutzt.

Zuletzt gab es Berichte, wonach Heidi Klum und Tom Kaulitz auf der italienischen Insel Capri heiraten wollen. Gut möglich, dass die offizielle Hochzeitsfeier noch folgen wird.

Hier zum Beispiel:

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Sonntag Morgen bei den Kaulitz ❤️

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

"Schäm dich": Das hat Ex-"GNTM"-Kandidatin Sarah Knappik Nena zu sagen

Vor wenigen Tagen gab Nena bekannt, dass sie nun ihre Tour, die für 2022 geplant war, komplett absagt. Auf Instagram teilte sie prompt den Grund dafür mit. "Ich will nicht lange drum rumreden. Meine Tour 2022 wird nicht stattfinden. Und ich werde sie auch kein zweites Mal verschieben. Ich stehe zu meiner Aussage: Auf einem Nena-Konzert sind ALLE MENSCHEN WILLKOMMEN. Hier in unserem Land geht es derzeit in eine ganz andere Richtung, und ich mache da nicht mit", so die Sängerin.

Und weiter: "Ich …

Artikel lesen
Link zum Artikel