Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bild

Bild: The Image Bank

Hier kommen 5 neue Whats-App-Tricks, die kaum jemand kennt

WhatsApp schafft es immer wieder uns zu erfreuen. Denn mit jeder neuen Funktion, die der Messenger-Dienst einführt, macht er uns das Leben leichter. Und da es bei WhatsApp immer wieder Neuerungen gibt, gibt es auch immer wieder große und kleine WhatsApp-Tricks, die noch kaum jemand entdeckt hat.

Wir haben die neuesten 5 Whats-App-Tricks für dich herausgesucht:

Weniger Daten verbrauchen bei Sprachanrufen in WhatsApp:

Entweder man liebt oder man hasst sie: Die Sprachfunktionen bei WhatsApp. Was einige nicht wissen: Neben der Sprachnachricht bietet der Messenger auch den Sprachanruf an – doch der frisst gewaltig viele Daten. Mit einem einfachen Trick kannst du den Datenverbrauch aber verringern:

Daten sparen durch deaktivieren vom Autodownload:

Auch 2019 ist das Datenvolumen eins der wertvollsten Dinge die wir haben. Deshalb haben wir gleich noch einen Trick der dir in WhatsApp Datenvolumen spart. Das geht ganz einfach durch das deaktivieren von automatischen Downloads.

Private Antwort in Gruppenchats

Gruppenchats können nicht nur furchtbar anstrengend sein, oft sind sie auch irgendwann nur noch ein Zwiegespräch von zwei Teilnehmern. Was kaum jemand weiß: Es gibt eine Funktion mit der du einem anderen Teilnehmer eines Gruppenchats auf WhatsApp ganz einfach privat antworten kannst – und zwar ohne dass die Nachricht an ALLE Teilnehmer rausgeht.

Der Stern in Gruppenchats bei WhatsApp

Wir bleiben beim Thema Gruppenchats. Denn besonders hier gibt es sie. Die wichtigen Nachrichten a la: Wann waren wir nun noch einmal wo verabredet? Das sind ausgerechnet die, die du dann nicht mehr findest, wenn du sie brauchst. Das ist so sicher, wie das Amen in der Kirche – wie Oma immer so schön sagt.

Um das zu vermeiden, gibt es einen einfachen Trick auf WhatsApp: Du kannst solche Nachrichten (und alle anderen, die dir wichtig sind) mit einem Stern markieren.

Wichtige Chat in WhatsApp fixieren:

Gerade auf WhatsApp gibt es sie, die Kontakte mit denen du fast immer irgendwie am schreiben bist. Der Schwarm, die beste Freundin oder auch Mama. Um leichter an dieses Chatverläufe zu kommen, hat WhatsApp eine praktische Funktion. Mit der kannst du diese Chats so fixieren, dass sie dir immer als erste angezeigt werden.

(hd)

Haben wir WhatsApp-Tricks vergessen? Schreib sie uns in die Kommentare!

Komische Jobs, die Stars vor ihrer Karriere hatten

Gebt euch mehr Mühe beim Küssen

Play Icon

Alles zu WhatsApp:

So sehen deine Freunde nicht, dass du ihre WhatsApp gesehen hast

Link zum Artikel

WhatsApp: Für Android gibt es 3 Neuerungen – eine davon will wirklich keiner

Link zum Artikel

WhatsApp plant das wohl unnötigste Feature ever

Link zum Artikel

Grund zur Freude! WhatsApp steht vor 3 wichtigen Änderungen

Link zum Artikel

Endliche Ruhe? Neues WhatsApp-Feature soll Gruppen entspannter machen

Link zum Artikel

Auf WhatsApp kursiert ein Panikvideo gegen das 5G-Netz – dahinter steckt ein Sektenguru

Link zum Artikel

Ein neues Whatsapp-Emoji sorgt für (meist männliche) Aufregung

Link zum Artikel

WhatsApp: Sprachnachricht warnt vor Giftbrief – das steckt dahinter

Link zum Artikel

Gift-Briefe in der Region? Fall aus Papenburg zeigt, wie WhatsApp-Kettenbriefe entstehen

Link zum Artikel

WhatsApp baut Funktion um – wir kennen sie von Facebook und Instagram

Link zum Artikel

Neue WhatsApp-Sicherheitsfunktion ist gar nicht so sicher ...

Link zum Artikel

Es gibt 230 neue Emojis – und für was wohl wird dieses hier verwendet?

Link zum Artikel

Diese 9 WhatsApp-Regeln solltest du nicht brechen – sonst droht die Kontosperrung

Link zum Artikel

Warum du ab morgen Werbung in WhatsApp sehen könntest

Link zum Artikel

WhatsApp lässt sich jetzt per Fingerdruck entsperren – bald auch auf deinem Android-Handy

Link zum Artikel

Wenn du auf Lama- und Konfetti-Emojis stehst, dann solltest du jetzt WhatsApp updaten! 

Link zum Artikel

WhatsApp beschränkt Weiterleiten-Funktion – um Desinformation und Gerüchte zu bekämpfen

Link zum Artikel

Geschmackloser WhatsApp-Kettenbrief droht Kindern mit Tod von Mutter – per Sprachnachricht

Link zum Artikel

Es lag nicht an dir, sondern an WhatsApp! Die App war weltweit gestört 

Link zum Artikel

Nachricht auf WhatsApp gelöscht? So kannst du sie auf Android trotzdem lesen

Link zum Artikel

WhatsApp hat ab jetzt 4 neue Funktionen – eine kennst du von Instagram

Link zum Artikel

Krankschreibung per WhatsApp – warum ein neues Angebot in der Kritik steht 

Link zum Artikel

9 neue Tricks für WhatsApp, die dir das Leben leichter machen

Link zum Artikel

WhatsApp läuft bald auf Android-Tablets! Einen Haken gibt's

Link zum Artikel

Penis-Bilder an Fremde schicken? In New York könnte das bald Knast bedeuten

Link zum Artikel

Klein, aber fein: Diese neue WhatsApp-Funktion kann dir Peinlichkeiten ersparen

Link zum Artikel

Support endet: Verabschiede dich von WhatsApp, wenn du eines dieser Smartphones hast

Link zum Artikel

Wenn du bei WhatsApp über Ivanka Trumps E-Mail-Affäre scherzen willst, hier entlang

Link zum Artikel

Was WhatsApp dazu sagt, dass Rechtsextreme sich verbotene Nazi-Sticker schicken

Link zum Artikel

Warum Apple die WhatsApp-Sticker wohl aus dem App-Store kicken wird

Link zum Artikel

WhatsApp hat ab 2019 Werbung – das ist jetzt offiziell

Link zum Artikel

WhatsApp führt Sticker ein – 4 Fragen, bevor du anderen direkt eine klebst

Link zum Artikel

WhatsApp eroberte die Welt – und verriet seine Ideale

Link zum Artikel

Ab heute werden bei WhatsApp eure alten Android-Bilder gelöscht

Link zum Artikel

Android-Nutzer, macht  schnell noch ein WhatsApp-Backup!

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Synagogen, Abschiebung und "linke Zecken" – TV-Polizist Toto hält Rede im AfD-Sprech

Sie waren lange das bekannteste Polizistenpaar im deutschen Fernsehen: "Toto und Harry" aus Bochum wurden durch die gleichnamige Fernsehreihe auf Sat.1 zu Kultfiguren. Am Wochenende machte Torsten "Toto" Heim allerdings mit rechtspopulistischen Aussagen von sich reden. Die Polizei Bochum prüft, ob er damit gegen das Gesetz verstoßen hat.

Seit 2001 waren Torsten Heim und sein Streifenkollege Thomas "Harry" Weinkauf immer wieder im Fernsehen zu sehen. Als Ruhrpott-Polizisten im alltäglichen …

Artikel lesen
Link zum Artikel