Das Mikrowellen-Orakel wusste es! Deutschland gewinnt gegen Schweden

Ihr sitzt vor eurem Tippspiel und fragt euch, warum ihr Letzter seid? Uns geht es auch so. Aber hey: Wir haben eine Lösung, damit ihr wenigstens wisst, wer gewinnt: Das watson-Mikrowellen-Orakel. Das ist natürlich nicht irgendein Orakel.

Zahllose Orakel gehen vor dem kommenden Deutschlandspiel wieder an den Start. Sie haben eines gemeinsam: Meistens handelt es sich um Tiere, die angeblich unbescholten entscheiden, ob sie aus dem Futternapf mit der deutschen oder der schwedischen Flagge ihre Mahlzeit einnehmen. Doch jeder, der die Nachbarskatze schon einmal mit Leckerlis in seine Wohnung gelockt hat, weiß: Tiere kann man sehr einfach manipulieren.

Nicht mit uns!

Wir sagen: Nein zu Tierorakeln! Und bieten euch deshalb das ernsthafteste WM-Orakel, das ihr jemals gesehen habt: eine Mikrowelle.

Und das sagt das Orakel zum Spiel: Deutschland gegen Schweden

Video: watson/Marius Notter, Lia Haubner

Und gegen Mexiko lag das Mikrowellen-Orakel schon richtig. Just saying:

Video: watson/Marius Notter, Lia Haubner

Wer gewinnt das Spiel zwischen Deutschland und Schweden?

Toni Kroos ist viel mehr als nur ein guter Fußballer:

Video: watson/Toni Lukic, Lia Haubner, Marius Notter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Exklusiv

"Niemand wird bei 100 Prozent sein": Athletiktrainer spricht über den Fitnesszustand des DFB-Teams

Noch vor elf Tagen lagen sich Antonio Rüdiger, Timo Werner und Kai Havertz in Porto in den Armen, während ihr DFB-Kollege Ilkay Gündogan niedergeschlagen und gedankenverloren auf den Rasen des Estádio do Dragão blickte. Soeben hatte der FC Chelsea Ligakonkurrent Manchester City im Champions-League-Finale besiegt.

Nun will das Premier-League-Quartett auch dafür sorgen, Jogi Löw zum Ende seiner Laufbahn als DFB-Coach mit dem EM-Titel verabschieden zu können. Wirklich Pause blieb den vier …

Artikel lesen
Link zum Artikel