Klengans Wochenwebblick

Klengans Wochenwebblick

Statt immer nur Nippel: Warum Facebook jetzt auch Rechtsradikale sperrt 

Gute Nachrichten: Die Identitäre Bewegung wurde auf Instagram und Facebook gesperrt, weil sie "organisierten Hass verbreitet". Alle Details dazu hat Klengan in seinem aktuellen Wochenwebblick für dich.

Außerdem beleuchtet Klengan noch die Hintergründe eines angeblichen Skandals um schwule Schützenbrüder, der überhaupt keiner war, sondern bloß von ein paar einschlägigen Online-Medien in Deutschland dazu hochgejazzt wurde:

Ob Klengan seine hart verdienten YouTube-Money für ultraseltene Pokémon-Karten ausgibt oder woher er diesen kleinen Schatz hat, das erfährst du in diesem Video:

2000 Euro Pokemon Karte (mega selten!!!11)

abspielen

Video: YouTube/Klengan

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!

Klengans Wochenwebblick

Storch verursacht Handyrechnung über 2.300 Euro – und die Story dahinter ist völlig absurd

In seinem Wochenwebblick hat uns Klengan schon immer die absurdesten Fundstücke der letzten Tage serviert – aber mit dieser weirden Story hat er sich selbst übertroffen:

Artikel lesen
Link zum Artikel