Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Image

Bild: Reddit/Montage

In "Red Dead Online" fallen Boote aus dem Himmel und keiner weiß, warum 🤔

Elisabeth Kochan
Elisabeth Kochan

Ein kurioser Bug – oder ist es ein Hack? – sorgt gerade für belustigte Verwirrung im Online-Modus von "Red Dead Redemption 2", denn verbrannte Boote tauchen überall in Saint Denis auf. 

Und plötzlich: Boot-Attacke.

Image

Bild: Reddit

Und das ist nicht alles. Während man die sperrigen Monster in den Straßen der Stadt ohnehin schon kaum umfahren bzw. umreiten kann, weil sie ganze Wege blockieren, sind manche von ihnen auch noch... unsichtbar. Und das kann grausame Konsequenzen haben – denn wer mit Karacho gegen ein Unsichtboot galoppiert, riskiert das Leben seines vierhufigen Gefährten. 🐴💔

Und ja, sie bewegen sich auch noch.

Zwar schippern sie wenigstens nicht ganz bootsmäßig über den Asphalt, aber zucken unkontrolliert rum. Wer also nicht von einem zuckenden Unsichtboot gerammt werden möchte, sollte am besten von vornherein einen Bogen um Saint Denis, die Hauptstadt der Bug-Boote, machen.

BOOT BOOT BOOT

Image

Bild: Reddit

Aber was soll das Rumgeboote eigentlich?

Tja, das weiß wohl nicht mal Rockstar selbst. Entweder handelt es sich dabei um einen schrägen Bug, der biblisch-unheilvoll wirkende Brand-Boote auf Saint Denis niederregnen lässt – oder aber es sind Hacker am Werk, die sich hier einen kleinen Scherz erlauben. Was ihnen die Aktion bringen soll, ist nicht ganz so klar; manche Spieler mutmaßen aber bereits, dass das nur eine Übung für etwas Größeres sein könnte.

Na gut, da bleibt uns dann wohl nur eines übrig: Abwarten und Whiskey trinken.

Der Nackedei-Modus ist ähnlich schräg – aber zumindest Absicht:

Noch nicht genug gelesen?

Diese 13 Handy-Spiele machen dich süchtig 

Link to Article

Kennst du mehr Pokémon als Jay von Pietsmiet?

Link to Article

Das neue "NBA 2K" ist ein  Kunstwerk – mit einigen Schönheitsfehlern

Link to Article

Das neue Racing-Game "Forza Horizon 4" ist ein Grafikwunder, aber schau selbst...

Link to Article

Nimm dir 2 Wochen frei: "Assassin’s Creed Odyssey" ist ein Monster!

Link to Article

Mehr Kämpfer, maximaler Spaß –"Super Smash Bros. Ultimate" ist eine Granate

Link to Article

"Fortnite" macht mit neuem Modus einen auf "Minecraft"

Link to Article

StreetFighter, Tony Hawk und Co. – erkennst du diese Playstation1-Spiele auf einen Blick?

Link to Article

Sorry, Nintendo, aber Sega war einfach viel cooler!

Link to Article
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Er fotografiert Kinder mit Down-Syndrom – das Motto: "Sieh uns mit anderen Augen"

Eine Aufforderung, die viele Menschen mit geistiger oder körperlicher Behinderung sicher gern einmal an ihre Mitmenschen richten würden – denn in unserer Welt wird angestarrt, wer nicht der "Norm" entspricht, wer anders aussieht, sich anders verhält. Dabei gerät die Tatsache, dass "anders" eine Frage des Standpunkts ist, häufig in Vergessenheit – und diese Standpunktfrage versucht uns die Initiative "Look at us a little differently" der polnischen Vereinigung der Familien und Freunde …

Artikel lesen
Link to Article