Ulmen is back. Hier ist der Teaser zur 3. Staffel "Jerks"

16.05.2019, 19:0217.05.2019, 14:17

Die Musik stimmt. Das "300"-Feeling ist geweckt. Jerks bringt einen epischen Trailer zu seiner dritten Staffel und der allein ist schon Satire pur und super witzig.

Ohne weitere Umschweife, hier das Video:

Natürlich sind wieder Christian Ulmen und Fahri Yardim mit dabei. Zwei Monate dauerten die Dreharbeiten in Potsdam. Insgesamt wird die neue Staffel auch zehn neue Folgen umfassen.

Früher lief Jerks bei Maxdome, jetzt wandert die Show ab Juni auf die neue die Plattform von ProSiebenSat.1 und Discovery Joyn, die selbst ebenfalls im Juni erst an den Start geht. Bisher läuft sie im Beta-Test.

Zum Startprogramm des gewollten Netflix-Konkurrenten könnte sicherlich eine schlechtere Show als Jerks gehören. Oder um es mit den Worten des neuen Teasers zu sagen: "Wascht und Reinigt euch!"

(mbi)

Instagram vs. Realität – 14 Vorher-nachher-Bilder mit lächerlich großem Unterschied

1 / 16
Instagram vs. Realität – 14 Vorher-nachher-Bilder mit lächerlich großem Unterschied
quelle: https://www.reddit.com/r/instagramreality/comments/aissdr/what/?utm_source=share&utm_medium=web2x
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Harry Kanes Lovestory ist besser als Netflix & GZSZ zusammen

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Wegen hoher Energiekosten: Reptilien werden ausgesetzt und abgegeben

Die gestiegenen Energiekosten treffen bereits viele Menschen hart. So versuchen manche, Heizkosten einzusparen, indem sie ihre Heizkörper abstauben, sich kleine Teelichtöfen bauen, oder einfach einen Wollpullover mehr zu Hause anziehen. Aber was tun, wenn man sich um andere Lebewesen kümmern muss, denen man nicht einfach eine Wärmflasche ins Terrarium legen kann?

Zur Story