Leben
Bild

Ulmen is back. Hier ist der Teaser zur 3. Staffel "Jerks"

Die Musik stimmt. Das "300"-Feeling ist geweckt. Jerks bringt einen epischen Trailer zu seiner dritten Staffel und der allein ist schon Satire pur und super witzig.

Ohne weitere Umschweife, hier das Video:

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#bitteschauteuchdasnichtan #jerks3 #jetztbald

Ein Beitrag geteilt von Christian Ulmen (@christian.ulmen) am

Natürlich sind wieder Christian Ulmen und Fahri Yardim mit dabei. Zwei Monate dauerten die Dreharbeiten in Potsdam. Insgesamt wird die neue Staffel auch zehn neue Folgen umfassen.

Früher lief Jerks bei Maxdome, jetzt wandert die Show ab Juni auf die neue die Plattform von ProSiebenSat.1 und Discovery Joyn, die selbst ebenfalls im Juni erst an den Start geht. Bisher läuft sie im Beta-Test.

Zum Startprogramm des gewollten Netflix-Konkurrenten könnte sicherlich eine schlechtere Show als Jerks gehören. Oder um es mit den Worten des neuen Teasers zu sagen: "Wascht und Reinigt euch!"

(mbi)

Instagram vs. Realität – 14 Vorher-nachher-Bilder mit lächerlich großem Unterschied

Harry Kanes Lovestory ist besser als Netflix & GZSZ zusammen

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

Luke Mockridge im ZDF-"Fernsehgarten" – Joko postet versteckten Hinweis

Link zum Artikel

Vom Problemschüler zum Jura-Studenten: An Dennis hat früher niemand geglaubt

Link zum Artikel

Erzieherin: "Was viele Kollegen in Kitas tun, ist eigentlich Kindesmisshandlung"

Link zum Artikel

Miese Götze-Meldung lässt Fans wüten: "Mein Herz blutet"

Link zum Artikel

Almklausi kollabiert bei "Promi Big Brother" – Sat.1 wird scharf kritisiert

Link zum Artikel

Jede Menge Regelverstöße bei "Promi Big Brother" – doch der Sender ahndet das nicht

Link zum Artikel

Coutinho verrät seine Lieblingsposition – und bringt die Bayern damit in ein Dilemma

Link zum Artikel

Nach Tod von Ingo Kantorek: RTL 2 schneidet einige Szenen aus "Köln 50667"

Link zum Artikel

Segler-Paar über Gretas Segelreise: "Als würde man sich in eine Rakete setzen"

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Zlatko ist raus – warum er scheiterte und was er über Jürgen sagt

Link zum Artikel

Wie Salihamidzic die Transfers des FC Bayern vergeigte – und die Spieler dies ausnutzten

Link zum Artikel

Greta Thunberg liest auf dem Segelboot "Still" – was das über sie aussagt

Link zum Artikel

"Promi BB": Kollege von Bewohnerin stirbt – so wird Janine vom Tod erfahren

Link zum Artikel

Zuschauer stellt Höcke NPD-Frage – bei seiner Antwort schmunzelt er

Link zum Artikel

Warum der FC Bayern derzeit an sich selbst scheitert – und was das mit Sané zu tun hat

Link zum Artikel

Kuss bei "Promi Big Brother" war peinlich? Von wegen: Hier kommt Stalker Joey Heindle

Link zum Artikel

BVB-Doku auf Amazon zeigt Trauma des Anschlags – so nah waren wir noch nie dran

Link zum Artikel

Heidi Klum postet Grotten-Foto – und muss nach Shitstorm den Beitrag ändern

Link zum Artikel

Perisic richtet Worte an Sané – und erklärt, was er nach dem Bayern-Anruf tat

Link zum Artikel

Warum Whatsapp für das iPhone massiv überarbeitet werden muss

Link zum Artikel

FC Bayern stellt Perisic auf Instagram vor – viele Fans sind wütend

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Beliebter Kandidat sollte keine Sendezeit bekommen

Link zum Artikel

"Steh da wie ein Spacko" – Lena Meyer-Landrut kotzt sich bei ihren Fans aus

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Nach "GoT"-Petition: Sophie Turner rechnet mit "respektlosen" Fans ab

Mehr als eine Millionen Menschen haben sie bereits unterschrieben: In einer Petition fordern enttäuschte "Game of Thrones"-Fans ein Remake von Staffel acht, von der gerade die letzte Episode ausgestrahlt wurde. Die Fans hatten sich das Ende der Fantasy-Serie offenbar anders vorgestellt.

Nun hat sich Sophie Turner, die in "GoT" Sansa Stark verkörpert, in einem Interview mit der "New York Times" zur Kritik an der letzten Staffel geäußert. Sie sei nicht überrascht von den negativen Reaktionen, …

Artikel lesen
Link zum Artikel