Die umstrittene Szene aus dem "Deutschland"-Video von Rammstein
Die umstrittene Szene aus dem "Deutschland"-Video von Rammstein

Ist "Deutschland" von Rammstein ein Plagiat? Jetzt rudert die betroffene Sängerin zurück

02.04.2019, 16:5202.04.2019, 17:04

Die Aufregung hört nicht auf. Schon, als Rammstein einen Trailer zur neuen Single "Deutschland" veröffentlichte, gab es einen Aufschrei. In den Szenen war zu sehen, wie die vier Musiker als KZ-Häftlinge auftreten und einen Strick um den Hals tragen.

Nachdem dann das ganze "Deutschland"-Video veröffentlicht war, gab es dann weiteren Trubel für Rammstein. Ausgelöst durch einen Facebook-Post der Musikerin Anne Clark am vergangenen Freitag.

Plagiatsvorwürfe gegen die Band

Ein Plagiatsverdacht stand im Raum. Clarke hatte geschrieben: "Schön zu hören, dass Rammstein von meiner und David Harrows kleiner Nummer so beeinflusst wurden!" Die "Nummer": Der Song "Our Darkness" aus dem Jahr 1984. Jetzt ruderte die britische New-Wave-Ikone Anne Clark zurück – ebenfalls auf Facebook.

Ihren Post bearbeitete sie am Montag und fügte hinzu: "Wer hat irgendwas über ein Plagiat gesagt?"

Nun soll also doch alles gut sein zwischen Anne Clark und Rammstein? Am Freitag hatte die Sängerin noch geschrieben: "Mal sehen, was meine lieben Publisher dazu zu sagen haben!"

Anne Clark rudert zurück. In einem weiteren Post schrieb sie am Dienstag:

"Ich habe nie behauptet, dass Rammstein 'Our Darkness' plagiiert hat. Ich haben den Song nie gehört, bis ich eine Flut von E-Mails und Nachrichten von Leuten erhielt, die sagten, sie dachten, Rammstein hätte das 'Our Darkness'-Intro in 'Deutschland' 'benutzt'. Meinen Kommentar auf Facebook habe ich nett gemeint geschrieben – aber in diesen ernsten Zeiten vergesse ich, dass Humor keine menschliche Qualität mehr ist. Wenn David Harrow und ich Plagiate zu jedem Song beanspruchen würden, der mit einem Arpeggio-Synth-Intro beginnt, hätten wir in den letzten 36 Jahren nichts anderes getan, als Urheberrechtsansprüche geltend zu machen! Es ist wirklich keine große Sache für mich. Ich habe andere, viel wichtigere Dinge zu tun. Für jeden weiteren Kommentar sollten Sie mit David Harrow direkt sprechen, da er der Komponist der Musik für "Our Darkness" war. Ich hoffe, das klärt alles. Mit freundlichen Grüßen, Anne Clark"

Klingt auf jeden Fall nicht so, als würde Rammstein gerade rechtlicher Ärger drohen.

So, und was ist jetzt dran an der Ähnlichkeit zwischen "Deutschland" und dem Anne-Clark-Song? Macht euch selbst ein Bild.

Hier Anne Clark...

... und hier Rammstein!

(fh/hau)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Mehr als vier Maß intus: Anwalt macht 18 Stunden Homeoffice auf dem Oktoberfest

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause konnte das Münchner Oktoberfest in diesem Jahr wieder an den Start gehen. Zwischen dem 17. September und dem 3. Oktober hat das größte Volksfest der Welt Tür und Tor für seine Besucher:innen geöffnet.

Zur Story