Leben
Bild

Sie freut sich schon. Das sieht man. Bild: www.imago-images.de

Erste Details zu Hochzeit von Heidi Klum und Tom Kaulitz bekannt

Keiner Promi-Hochzeit wird zurzeit so entgegen gefiebert wie der zwischen Heidi Klum und Tom Kaulitz. Die "Germany's Next Topmodel"-Jurorin und der Musiker werden sich noch in diesem Jahr das Ja-Wort geben. Angeblich soll schon im August so weit sein. Nun sind erste Details zur Klum-Kaulitz-Hochzeit an die Öffentlichkeit gelangt.

Hochzeit von Heidi Klum und Tom Kaulitz: Das Motto steht angeblich schon fest

Das Motto, das GNTM-Jurorin Klum angeblich für die Party vorgibt: "Forever young". Wie passend... Die Party-Gäste sollen entsprechend gekleidet sein. Was auch immer das dann heißen soll.

Musikalisch soll es hochwertig werden: Die "Bild" berichtet von zwei internationalen Künstlern und einem deutschen Act, die auf der Veranstaltung Stimmung machen sollen. Besonders viele Eindrücke dürften wir von der Promi-Party jedoch nicht bekommen.

Heidi erlässt angeblich ein Handy-Verbot

Laut dem Blatt gibt es ein Handy-Verbot auf dem Schiff, die geladenen Gäste müssen ihre Smartphones vor Beginn der Hochzeit abgeben. Und das ist nicht die einzige Vorkehrung, die Tom und Heidi für ihre ungestörte Trauung treffen: Auf der Jacht sollen Störsender das Signal von Foto-Drohnen stören.

Wir wünschen den versammelten Paparazzi dennoch schon einmal "Waidmann´s Heil".

Tom Kaulitz sprach vor kurzem noch ganz anders über die Hochzeitslocation

Anfang April war Bald-Bräutigam Tom mit seinem Zwillingsbruder Bill in Klaas Heufer-Umlaufs Prosieben-Show "Late Night Berlin" zu Gast. Klaas sprach Tom auf die Dimensionen der anstehenden Hochzeitsfeier an, ob sie eher in Hollywood mit George Clooney oder eher in Klums Geburtsort Bergisch-Gladbach "im Garten mit Tapeziertisch hinter der Wäschespinne" stattfinden werde...

Damals schmunzelte Tom: "Wir sind immer noch zwischen Bergisch Gladbach und Magdeburg hin- und hergerissen. Ich fände den 'Herrenkrug' in Magdeburg toll von der Location her." Heidi Klum kommt aus Bergisch Gladbach, die Kaulitz-Familie aus Magdeburg.

Und was passiert vor der Hochzeit? Kaulitz-Bruder Bill hat die Planungen für Toms Junggesellenabschied übernommen, wie er neulich in einem RTL-Interview verriet. Es soll eine große Bachelorparty "mit all seinen Jungs" werden.

"Forever young" halt...

(pb)

Das könnte dich auch interessieren:

Torwart-Zoff: Hoeneß hat mit einer Sache recht – doch er wird dem FC Bayern schaden

Link zum Artikel

Dagmar Michalsky wurde mit 58 schwanger – bei Lanz spricht sie von "neun Monaten Horror"

Link zum Artikel

Wolfgang Joop über Heidi Klums Ehe: "Hat sich mit jedem Mann verändert"

Link zum Artikel

Lena rappt über Sex mit sich selbst bei "Gemischtes Hack"

Link zum Artikel

Diese Szenen zeigen: Nicht mal die Experten sind von der Hartz-IV-Show "Zahltag" überzeugt

Link zum Artikel

Barça-Keeper vor Linie: Wieso der VAR bei größter BVB-Chance nicht eingriff

Link zum Artikel

"Steh auf" – Rammstein-Sänger verstört Fans mit Video

Link zum Artikel

Tiere: 11 Fotos, die zeigen, wie lustig es in der Natur manchmal zugeht

Link zum Artikel

Helene Fischer verdient an "Herzbeben" – Songwriterin verrät, was sie für den Hit bekam

Link zum Artikel

"Hart aber Fair": Altmaier warnt vor "Klimapolizei" – und wird von Aktivistin verspottet

Link zum Artikel

Nach Höcke: ZDF will auch künftig über das berichten, was "AfD nicht gerne im Fokus sieht"

Link zum Artikel

Hai pirscht sich an ahnunglosen Surfer heran: Dann kommt Hilfe – von oben!

Link zum Artikel

Brief ans Jobcenter: Hört auf, meine über 60-jährige Mutter in Jobs zu drängen

Link zum Artikel

Gottschalk über Helene Fischer und Florian Silbereisen: "Hatte immer schlechtes Gefühl"

Link zum Artikel

Bei Pressekonferenz nach BVB-Sieg: Favre merkt nicht, dass Mikro schon an ist

Link zum Artikel

Luke Mockridge macht Andrea Kiewel in seiner Show ein Angebot – die blockt ab

Link zum Artikel

Kontakt mit 2 Bundesliga-Stars – warum der FCB trotz allem keinen Lewandowski-Backup holte

Link zum Artikel

Luke Mockridge traf Kiwi kurz vor ZDF-Auftritt: Er täuschte beim "Fernsehgarten" alle

Link zum Artikel

Krankenschwester warnt bei Maischberger: "Wir laufen auf eine riesige Katastrophe zu"

Link zum Artikel

Luke Mockridge über die Folgen seines ZDF-Auftritts: "Meine Eltern erhielten Hassbriefe"

Link zum Artikel

Hartz-IV-Show "Zahltag": Wie die Sendung falsche Hoffnungen schürt

Link zum Artikel

Alleinerziehend mit Hartz IV: Achtjährige sammelt Flaschen, um Taschengeld zu bekommen

Link zum Artikel

"Zahltag": Buschkowsky erklärt, warum ein Geldkoffer Hartz-IV-Empfängern nicht hilft

Link zum Artikel

2 Handelfmeter? Darum gab es für die DFB-Elf gegen Nordirland keinen Videobeweis

Link zum Artikel

In Berlin gab es eine Notlandung mit mehreren Verletzten

Link zum Artikel

Helene Fischer und Thomas Seitel: Polizei spricht von Einsatz auf ihrem Anwesen

Link zum Artikel

7 Zitate, die zeigen, wie "bürgerlich" Alexander Gauland wirklich ist

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Nazi-Familie Ritter mit weiteren Eskapaden – jetzt fährt die Stadt einen harten Kurs

Es ist mittlerweile ganze 25 Jahre her, dass RTL erstmals über die Nazi-Familie Ritter aus Köthen berichtete. Die Familie war in dieser Zeit aufgefallen, weil die drei Brüder Norman, Christopher und Andy bereits im Grundschulalter gewalttätig wurden und Einwohner der Stadt terrorisierten.

Schon damals war der Alltag von Mutter Karin Ritter und ihren Söhnen durch Verwahrlosung geprägt, durch Gewalt – und vor allem durch ausländerfeindliches Denken. Wie unverhohlen schon kleine Kinder …

Artikel lesen
Link zum Artikel