Leben
Bild

Bild: imago/montage: watson

19 großartige Fotos, die zeigen, wie lustig das jüdische Purim-Fest ist

Juden auf aller Welt haben zwei Tage des ausgelassenen Feierns hinter sich. Denn am 20. und 21. März war Purim. Die beiden Tage sind die lustigsten und buntesten im jüdischen Kalender. Auf aller Welt feiern Juden, verkleiden sich, trinken und tanzen.

Der Hintergrund ist jedoch eigentlich ein ernster: Das Fest erinnert an die Rettung vor der Vernichtung der Juden im antiken Persien.

Diese 19 Fotos zeigen, wie großartig das Fest ist.

Beginnen wir mit einer Reihe an Bildern, die der amerikanische Journalist Yair Rosenberg auf Twitter gepostet hat. Rosenberg ist Autor des jüdischen Onlinemagazins Tablet.

Alleine bunt. Ein verkleidetes Kind unter lauter Männern in der traditionellen Tracht chassidischer Juden.

Ob ich auffallen werde? Ach Quatsch!

Man ist wirklich NIE zu alt, um sich zu verkleiden.

Man ist aber auch nie zu jung, um auszusehen wie Papa.

Spiderman an der Jerusalemer Klagemauer. Ob er anschließend hochgeklettert ist, ist nicht überliefert.

Die orthodoxe jüdische Organisation Chabad Lubawitsch erklärt das Purim-Fest so:

An Purim feiern wir ein Ereignis, das im Jahr 3405 seit Erschaffung der Welt (356 v.d.Z.) stattfand: die Rettung des jüdischen Volkes vor dem Plan des persischen Ministers Haman, „zu vertilgen, zu erschlagen, zu vernichten alle Juden vom Knaben bis zum Greis, Kinder und Frauen, an einem Tag“. Das persische Reich erstreckte sich damals von Indien bis Äthiopien. Hamans Dekret, das von König Achaschwerosch gebilligt wurde, bedeutete also die Vernichtung jedes einzelnen Juden in der Welt.

Während der weise Mordechai die Juden zu Gebet und Busse aufrief, bewirkte seine Nichte, die Königin Esther, Hamans Fall bei einem von Wein begleiteten Essen, zu dem sie nur den König und den Minister einlud. Auf Befehl von Achaschwerosch wurde Haman gehenkt, und die Juden erhielten in einem zweiten Dekret das Recht, sich gegen diejenigen zu verteidigen, die sie vernichten wollten.

Kommen wir zu den Bildern der letzten beiden Tage:

Chassidische Tracht mit einem kleinen Twist.

Bild

Dieser Mann feierte das Purim-Fest in London. Bild: imago

Auch diese Londoner Kids verstehen es, farbliche Akzente zu setzen.

March 21, 2019 - London, England, United Kingdom - Jewish children in fancy Lego costume take part in the annual holiday of Purim on the streets of Stamford Hill in London on 21 March, 2019. The festival, celebrated by Jews around the world with parades, costume parties and charitable donations, commemorates the deliverance of Jewish people in ancient Persia from a plot to exterminate them, as recorded in the Biblical Book of Esther. London United Kingdom PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY - ZUMAn230 20190321_zaa_n230_508 Copyright: xWiktorxSzymanowiczx

Bild: imago

Und weil es so schön ist: Hier kommen noch ein paar Bilder aus London...

March 21, 2019 - London, UK, United Kingdom - Orthodox couple seen wearing fancy dresses during the festival of Purim on the streets of Stamford Hill in north London..Purim is one of the most entertaining Jewish holidays. It commemorates the time when the Jewish people living in Persia were saved from massacre by Haman. It is customary to hold the carnival-like celebrations on Purim, and for groups of men to go round visiting local wealthy men, collecting for their charity. London United Kingdom PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY - ZUMAs197 20190321_zaa_s197_128 Copyright: xDinendraxHariax

Falls ihr heute etwas süßeres als dieses Foto seht, schickt mir gerne eine Mail: felix.huesmann@watson.de. Ich kann mir aber kaum vorstellen, dass das zu toppen ist... Bild: imago

"Papa, kann ich ein Cowboy sein?" "Du kannst alles sein, mein Sohn."

March 21, 2019 - London, UK, United Kingdom - Orthodox couple seen wearing fancy dresses during the festival of Purim on the streets of Stamford Hill in north London..Purim is one of the most entertaining Jewish holidays. It commemorates the time when the Jewish people living in Persia were saved from massacre by Haman. It is customary to hold the carnival-like celebrations on Purim, and for groups of men to go round visiting local wealthy men, collecting for their charity. London United Kingdom PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY - ZUMAs197 20190321_zaa_s197_128 Copyright: xDinendraxHariax

Bild: imago

Awwwww....

March 21, 2019 - London, UK, United Kingdom - Orthodox couple seen wearing fancy dresses during the festival of Purim on the streets of Stamford Hill in north London..Purim is one of the most entertaining Jewish holidays. It commemorates the time when the Jewish people living in Persia were saved from massacre by Haman. It is customary to hold the carnival-like celebrations on Purim, and for groups of men to go round visiting local wealthy men, collecting for their charity. London United Kingdom PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY - ZUMAs197 20190321_zaa_s197_128 Copyright: xDinendraxHariax

Bild: imago

Was zur...

March 21, 2019 - London, UK, United Kingdom - Orthodox couple seen wearing fancy dresses during the festival of Purim on the streets of Stamford Hill in north London..Purim is one of the most entertaining Jewish holidays. It commemorates the time when the Jewish people living in Persia were saved from massacre by Haman. It is customary to hold the carnival-like celebrations on Purim, and for groups of men to go round visiting local wealthy men, collecting for their charity. London United Kingdom PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY - ZUMAs197 20190321_zaa_s197_128 Copyright: xDinendraxHariax

Bild: imago

Hello, good Sir!

March 21, 2019 - London, UK, United Kingdom - Orthodox couple seen wearing fancy dresses during the festival of Purim on the streets of Stamford Hill in north London..Purim is one of the most entertaining Jewish holidays. It commemorates the time when the Jewish people living in Persia were saved from massacre by Haman. It is customary to hold the carnival-like celebrations on Purim, and for groups of men to go round visiting local wealthy men, collecting for their charity. London United Kingdom PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY - ZUMAs197 20190321_zaa_s197_128 Copyright: xDinendraxHariax

Bild: imago

"Wenn du mich anmachst, bekommst du Probleme mit ihm hier!"

March 21, 2019 - London, UK, United Kingdom - Orthodox couple seen wearing fancy dresses during the festival of Purim on the streets of Stamford Hill in north London..Purim is one of the most entertaining Jewish holidays. It commemorates the time when the Jewish people living in Persia were saved from massacre by Haman. It is customary to hold the carnival-like celebrations on Purim, and for groups of men to go round visiting local wealthy men, collecting for their charity. London United Kingdom PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY - ZUMAs197 20190321_zaa_s197_128 Copyright: xDinendraxHariax

Bild: imago

Good bye London, shalom Israel!

Denn selbstverständlich wird auch im jüdischen Staat Purim gefeiert. Die Fotos der dortigen Feiern verraten viel über die Vielfalt der jüdischen Gemeinde. Schauen wir auf ein paar Bilder aus dem letzten Jahr:

Die einen verkleiden sich eher klassisch.

BNEI BRAK, ISRAEL - MARCH 1, 2018: Celebrations of the Jewish holiday of Purim. The holiday commemorates the time when the Jewish people were saved from extermination under Artaxerxes I of Persia in the 5th century BC; as part of the celebration people hold parties and masquerades, and send each other treats and gifts. Sergey Orlov/TASS PUBLICATIONxINxGERxAUTxONLY TS0766EB

Bild: imago

Und feiern traditionell, so wie hier im ultra-orthodoxen Jerusalemer Stadtteil Mea Sharim.

TEL AVIV, ISRAEL - MARCH 2, 2018: Celebrations of the Jewish holiday of Purim. The holiday commemorates the time when the Jewish people were saved from extermination under Artaxerxes I of Persia in the 5th century BC; as part of the celebration people hold parties and masquerades, and send each other treats and gifts. Sergey Orlov/TASS PUBLICATIONxINxGERxAUTxONLY TS0767B7

Bild: imago

Im liberalen Tel Aviv ticken die Uhren jedoch anders.

TEL AVIV, ISRAEL - MARCH 2, 2018: Celebrations of the Jewish holiday of Purim. The holiday commemorates the time when the Jewish people were saved from extermination under Artaxerxes I of Persia in the 5th century BC; as part of the celebration people hold parties and masquerades, and send each other treats and gifts. Sergey Orlov/TASS PUBLICATIONxINxGERxAUTxONLY TS0767B7

Dort wird eh kein Grund für eine Party ausgelassen. Bild: imago

Auch Pika-Jew war dabei.

TEL AVIV, ISRAEL - MARCH 2, 2018: Celebrations of the Jewish holiday of Purim. The holiday commemorates the time when the Jewish people were saved from extermination under Artaxerxes I of Persia in the 5th century BC; as part of the celebration people hold parties and masquerades, and send each other treats and gifts. Sergey Orlov/TASS PUBLICATIONxINxGERxAUTxONLY TS0767B7

Sorry für den Wortwitz, den konnte ich einfach nicht liegen lassen. Bild: imago

Und diese zauberhafte Einhorn-Crew.

TEL AVIV, ISRAEL - MARCH 2, 2018: Celebrations of the Jewish holiday of Purim. The holiday commemorates the time when the Jewish people were saved from extermination under Artaxerxes I of Persia in the 5th century BC; as part of the celebration people hold parties and masquerades, and send each other treats and gifts. Sergey Orlov/TASS PUBLICATIONxINxGERxAUTxONLY TS0767B7

Bild: imago

Und außerdem dieser Löwe. Aber wo ist seine Verkleidung?

TEL AVIV, ISRAEL - MARCH 1, 2018: A dog seen during celebrations of the Jewish holiday of Purim. The holiday commemorates the time when the Jewish people were saved from extermination under Artaxerxes I of Persia in the 5th century BC; as part of the celebration people hold parties and masquerades, and send each other treats and gifts. Sergey Orlov/TASS PUBLICATIONxINxGERxAUTxONLY TS07672D

Bild: imago

#FridaysForFuture: Schüler erklären, warum sie demonstrieren

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

Hartz-IV-Empfängerin meldet sich bei Jobcenter krank – und wird trotzdem abgestraft

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Das Monster ist diese Promi-Frau und wir haben 5 Beweise

Link zum Artikel

Samu Haber flirtet bei "The Masked Singer" mit dem Monster: "Ich schlafe gerne mit dir!"

Link zum Artikel

"In meinen Kühlschrank geschaut": So dreist kontrolliert das Jobcenter Hartz-IV-Empfänger

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Dieser Star ist der Grashüpfer, und wir haben 7 Beweise!

Link zum Artikel

"Die Bachelorette": Die beklopptesten Sprüche der ersten 15 Minuten

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Mit seinem Helene-Fischer-Auftritt hat sich der Engel verraten

Link zum Artikel

Petition gegen beliebte dm- und Alnatura-Produkte: "Stoppt diesen ökologischen Irrsinn"

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Dieser Promi steckt im Kudu-Kostüm!

Link zum Artikel

"Bachelorette": Das Lustigste an Folge 1 waren die Memes, guck!

Link zum Artikel

Lidl provoziert Netto – und der Supermarkt kontert "a Lidl bit" später

Link zum Artikel

McDonald's- und Burger-King-Mitarbeiter packen über dreisteste Kunden aus

Link zum Artikel

9 Hochzeitsplaner erzählen, welche "tollen Ideen" sie nicht mehr sehen können

Link zum Artikel

Ein Helene-Fischer-Song war für Florian Silbereisen gedacht – doch es kam ganz anders

Link zum Artikel

Autofahrer weichen aus: Gelbe Teststreifen plötzlich auf der A4 aufgetaucht

Link zum Artikel

iPhone-Userin ruiniert besonderen Moment der Braut – so regt sich eine Fotografin auf

Link zum Artikel

Ein Bobby-Car im Parkverbot – so reagiert die Polizei

Link zum Artikel

Gleiches Produkt, dreifacher Preis? Jetzt reagiert Edeka auf die Vorwürfe

Link zum Artikel

"Masked Singer": Faisal Kawusi empört mit üblem Merkel-Witz – ProSieben reagiert patzig

Link zum Artikel

Whatsapp-Panne: Tochter schickt Eltern Urlaubs-Selfie – Wiedersehen dürfte peinlich werden

Link zum Artikel

Das denken Singles, wenn sie diese 5 Sprüche hören

Link zum Artikel

"Wo ist es nur geblieben?": Fans rätseln über angekündigtes Interview mit Helene Fischer

Link zum Artikel

Aldi startet neues Konzept in London – warum das in Deutschland nicht funktionieren würde

Link zum Artikel

Foodwatch kritisiert Edeka: Zwei Produkte, zwei Preise – trotz gleichen Inhalts

Link zum Artikel

Ein Fehler veranschaulicht, worum es Plasberg beim EU-Streit wirklich ging

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Frauen der Mauer" von strengreligiösen Juden in Jerusalem bespuckt und beschimpft

Am 8. März wird watson zur Frau. Und das 24 Stunden lang. Am Internationalen Frauentag werden wir ausnahmslos Frauenabbilden, thematisieren und porträtieren. Trump, Hoeneß oder Kollegah haben dann Pause. Und ja, das wird auch Zeit. Auch auf watson.de sind Frauen in der Regel unterrepräsentiert. Und das liegt nicht nur an der Welt, in der wir leben, sondern auch an uns. Aber wir wollen besser werden. Heute ist ein guter Tag, um dafür ein Zeichen zu setzen.

Tausende strengreligiöse Juden haben an …

Artikel lesen
Link zum Artikel