Leben
Bild

Auf den ersten Blick könnte sie auch als Champignon-Pizza durchgehen, ist aber eine Weißwurst-Pizza. screenshot twitter

Weißwurst-Pizza bei Lidl sorgt für Staunen und Empörung

Bei einem flüchtigen Blick in die Gefriertruhe hätten Lidl-Kundinnen sie wahrscheinlich gar nicht bemerkt. Denn die neue Sorte unter den Tiefkühlpizzen könnte auch als Champignon-Pizza durchgehen. Doch wer genauer hinsieht, merkt, dass hier etwas nicht stimmt. "Steinofen Pizza mit Weißwurst" steht auf der Packung. Ja, gibt's denn sowas? Weißwurst auf einer Pizza? Für traditionsbewusste Süddeutsche (nein, Weißwurst findet nicht nur in Bayern reißenden Absatz) dürfte das als Verhöhnung der eigenen Kultur aufgenommen worden sein. Erst fällt das Oktoberfest aus, und jetzt diese kulinarische Verunglimpfung.

In den sozialen Medien wurde die Weißwurst-Pizza-Komposition entsprechend heiß diskutiert. Die meisten sind sich dabei sicher: Weißwurst auf einer Pizza? Das müsste doch eigentlich verboten sein!

Pizza mit Weißwurst, ist das legal?

Zudem führte die neue Sorte zu Spekulationen, was wohl als nächstes kommt. Eine Pizza mit Nutella oder Marmelade? So abwegig das auch klingt, unwahrscheinlich ist es nicht. Immerhin gab es schon mal die Schoko-Pizza von Dr. Oetker, die mittlerweile allerdings nicht mehr verkauft wird. Auch darüber erregten sich damals die Gemüter.

Erster Erfahrungsbericht kommt zu hartem Urteil

Einige Nutzer haben sich ihre Meinung offenbar schon vor der ersten Verkostung gebildet.

Währenddessen trudeln die ersten Erfahrungsberichte ein, die das Urteil zu bestätigen scheinen. Weißwurst auf der Pizza bleibt wohl vorerst Geschmackssache.

Bei experimentierfreudigen Gourmets hingegen ruft die Weißwurst-Pizza offenbar positive Erinnerungen hervor.

Ob leckeres Experiment oder kulinarisches No-Go, eines hat die Weißwurst-Pizza bereits jetzt erreicht: Aufmerksamkeit. Denn selbst der Tiefkühlpizza-Konkurrent Dr. Oetker, der ja bekanntlich bereits die ein oder andere mutige Kreation gewagt hat, sah sich veranlasst, einen Kommentar zu der neuen Pizza abzugeben. So richtig überzeugt schienen sie bei Dr. Oetker jedoch noch nicht zu sein.

(lau)

Edeka macht sich über Impfgegner lustig – Kunden reagieren begeistert

Verschwörungstheorien haben durch die Corona-Krise nochmal einen deutlichen Konjunktur-Aufschwung erfahren. Man kann sich kaum noch retten vor wirren Gerüchten, was oder wer alles angeblich in Wirklichkeit hinter der Pandemie stecken soll. Das greift eine Edeka-Filiale in Bayern ironisch auf – und bringt damit viele Menschen zum Lachen.

So schreibt der Edeka Wollny aus Friedberg nahe München auf Facebook einen Post, der Bezug auf eine der beliebtesten Verschwörungserzählungen nimmt: dass es …

Artikel lesen
Link zum Artikel