Günther Jauchs Blick spricht Bände.
Günther Jauchs Blick spricht Bände.bild: tvnow/rtl

"WWM"-Panne: Falsche Kandidatin stürmt auf die Bühne – RTL muss einschreiten

21.05.2019, 12:51

Klassischer Fall von zu früh gefreut. Genau gesagt: Acht Zehntelsekunden zu früh. Montagabend, TV-Deutschland schaut gebannt auf die Bildschirme. Es läuft "Wer wird Millionär?". Und Millionen Zuschauer werden Zeuge einer kuriosen Verwechslung, die es so in zwanzig Jahren "WWM" noch nicht gegeben hat.

Tina Graupner hat es in die Auswahlrunde geschafft. Sie ist nur noch ein paar flinke Finger davon entfernt, auf dem berühmten Stuhl der Quizshow sitzen zu dürfen, Günther Jauch vis-à-vis. "Die Fitnesstrainerin träumt davon, berühmt zu werden, um bei 'Let's Dance' mitmachen zu dürfen", so stellt RTL die Kandidatin vor.

Tina Graupner und ihr Traum.

bild: tvnow/rtl

Dann wird's ernst. Wer darf als nächstes um die Million spielen? Quizmaster Jauch verliest die Qualifikationsfrage: Die Kandidatinnen und Kandidaten müssen vier Schulfächer (Geschichte, Biologie, Mathematik, Deutsch) Themengebieten zuzuordnen, die am ehesten dort behandelt werden.

  • Wiener Kongress
  • Fotosynthese
  • Satz des Thales
  • Schillers "Räuber"

Easy! Alle Kandidatinnen und Kandidaten lösen die Aufgabe:

bild: tvnow/rtl

Tina Graupner löst die Aufgabe sogar ziemlich schnell, 6,10 Sekunden braucht sie. Doch, wie man im obigen Screenshot unschwer erkennen kann, war eine andere Kandidatin noch ein klitzekleines bisschen schneller: Daria P. Tahmasebi Dezfouli schaffte es in 6,02 Sekunden.

Das ist Daria Tahmasebi Dezfouli. Und das sind ihre Wünsche:

Geile Wünsche, oder? Direkt sympathisch.
Geile Wünsche, oder? Direkt sympathisch.bild: tvnow/rtl

Dann aber nahm die große "WWM"-Verwechslungskomödie ihren Lauf. Günther Jauch verliest die Ergebnisse, ruft Daria Tahmasebi Dezfouli auf. Doch Tina Graupner interessiert das wenig. Sie kreischt vor Freude, hüpft siegessicher auf den Moderator zu.

Tina Graupner kann ihr "Glück" kaum fassen... Nice Try!

Günther Jauch sieht es kommen: Jetzt wird's für alle Beteiligten unangenehm.
Günther Jauch sieht es kommen: Jetzt wird's für alle Beteiligten unangenehm.bild: tvnow/rtl

Und Daria Tahmasebi Dezfouli so: ¯\_(ツ)_/¯

Ähhhh... Ich war schneller?!
Ähhhh... Ich war schneller?!bild: tvnow/rtl

Aus dem Off ertönt eine Stimme:

"Entschuldige bitte, die falsche Dame freut sich gerade!"

Tina Graupner ist es sichtlich peinlich, Günther Jauch muss die Situation aufklären.

Günther Jauch:

"Super Nummer. Hatten wir auch noch nie..."

Daria Tahmasebi Dezfouli darf also losquizzen. Bei 4000 Euro hat sie schon alle Joker verbraten. Bei der 8000-Euro-Frage, wer Mark Zuckerberg kürzlich als jüngsten Milliardär abgelöst hat, steigt sie schließlich aus, weil sie sich nicht traut, ohne Joker auf Kylie Jenner zu tippen – was korrekt gewesen wäre.

Für ein paar geile Reisen sollten 8000 Euro allemal reichen. Und Tina Graupner? Die konnte ein bisschen Fame abgreifen, ist zumindest für den Moment eine kleine Berühmtheit. Aber ob das schon für "Let's Dance" reicht...?

(as)

Themen

Diese 16 Bilder zeigen, wie blöd unsere Gesellschaft doch manchmal ist

1 / 19
Diese 16 Bilder zeigen, wie blöd unsere Gesellschaft doch manchmal ist
quelle: photodisc / photodisc
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
Cybermobbing, Essstörungen und Suizidgedanken: So extrem leiden Kinder unter der Corona-Pandemie – Experten klären auf

Triggerwarnung: Im folgenden Text geht es um das Thema Suizid bei Kindern und Jugendlichen. Das kann belastend und retraumatisierend sein. Bei der Telefonseelsorge findest du 24 Stunden am Tag Hilfe: 0800 1110111

Zur Story