Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

19 Bilder, die dich die große Hitze sofort vergessen lassen

Sommer 2018: Dein Eis schmilzt innerhalb von wenigen Sekunden, deine Kleidung klebt nicht mehr nur an deinem Körper, sondern sie wird eins damit und schlafen ist quasi nicht mehr möglich. 

Wie sich die Hitzewelle wirklich anfühlt

abspielen

Video: Marius Notter

Wir zeigen die 19 Bilder, die dich abkühlen: 

Mica sirena 🧜🏼‍♀️ #cuba #love #swiming🏊

Ein Beitrag geteilt von Vlad Gherman (@vladgherman_oficial) am

Peng📌💧 * * #summer#wasserbombe#nikontop#nikonphotography #photography

Ein Beitrag geteilt von MAYA (@maya.pparat) am

Repost By @suahuatica

Ein Beitrag geteilt von Diving Passport (@divingpassport) am

Liebe!

Ein Beitrag geteilt von Helena Düll (@wilduwunderbar) am

#summer💫 #swiming🏊 ❤️

Ein Beitrag geteilt von ▪️Anastasia💫 (@_asya_18a_) am

Dir gefällt was du siehst? Hier gibt es mehr davon: 

55/365

Ein Beitrag geteilt von Christian (@aufgetaucht) am

#platsch

Ein Beitrag geteilt von Franky Frank (@franky.franky.frank) am

(hd)

Alles dreht sich ums Wetter:

Du bist auf einem Festival und ein Unwetter zieht auf? Was der Experte rät

Link zum Artikel

Droht uns wegen der hohen Temperaturen nun eine Mückenplage? 

Link zum Artikel

Wetterexperte Jörg Kachelmann warnt vor gefährlichen Unwetter-Mythen

Link zum Artikel

Lieber Sommer, aus diesen 7 Gründen mag ich dich nicht 😒

Link zum Artikel
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Hallo, Eisbart! Fotograf zeigt die schöne Seite der Kältewelle in den USA 

In vielen Teilen USA ist es gerade so kalt, dass absolut alles binnen weniger Minuten einfriert. Für die Einwohner kann das bei bis zu -30 Grad kalten Außentemperaturen richtig gefährlich werden. Berichten zufolge starben bereits mehr als 20 Menschen durch die arktische Kälte.

Für Fotografen hingegen ist die extreme Wetterlage eine Chance, einzigartige Motive zu schießen und so die schöne Seite des Polar Vortex zu zeigen.

Bilder von eingefrorenen Wasserfällen sowie den teils chaotischen …

Artikel lesen
Link zum Artikel