Eine Frau begutachtet die Ware in der Frischetheke. Bei einem ersten Rewe-Markt gibt es hier jetzt auch vegane Spezialitäten.
Eine Frau begutachtet die Ware in der Frischetheke. Bei einem ersten Rewe-Markt gibt es hier jetzt auch vegane Spezialitäten.Bild: getty images / Minerva Studio
Gute Nachricht

Rewe-Supermarkt macht an der Fleischtheke Platz für Veganes

19.09.2022, 11:37

Das Bewusstsein für eine gesunde und fleischarme Ernährung nimmt weiter zu. Ein Rewe-Supermarkt in Kaarst in Nordrhein-Westfalen hat nun sogar einen Teil seiner Fleischtheke freigemacht, um vegane Wurst- und Fleischalternativen mit in den Verkauf aufnehmen zu können: 34 Produkte bietet das extra darauf geschulte Personal an der veganen Bedientheke an, darunter etwa Wurst- und Hackfleischalternativen. Außerdem liegen dort auch vegane Sach- und Kochbücher aus.

Vegane Frischtheke in Testphase

Der Geschäftsführer der Filiale hatte schon früh erkannt, dass die Nachfrage nach veganen Ersatzprodukten immer größer wird und deshalb viele Produkte im Angebot. Nun sollen Veganer:innen und Interessierte den Fleischersatz auch frisch aus der Theke mit ein paar Tipps zur Zubereitung vom Fachpersonal erhalten.

Seit Anfang September läuft das Projekt, das die vegane Vielfalt des Marktes noch einmal steigern soll. Ende September, wenn das Projekt die erste Testphase geschafft hat, will die Geschäftsführung dann weitere Informationen hierzu preisgeben.

(sp)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Blitzer im Meer: Schadstoffausstoß von Schiffen könnte bald geahndet werden

Über zwei Wochen wurde in der Nordsee bei Wilhelmshaven ein Blitzer für Schiffe getestet. Gemessen wird allerdings nicht die Geschwindigkeit, mit der sich die Schiffe fortbewegen. Vielmehr handelt es sich bei der Boje um eine Messstation, die die abgesonderten Schadstoffe der Schiffe misst. Der Schadstoff-Blitzer soll ermitteln, wie viele Schadstoffe sich im Meer und der Umgebung befinden, wenn Schiffe vorbeikommen.

Zur Story