Spaß

Jodel-Bayern versinkt im Schnee – und alle denken nur an... Penisse?!

Ganz ehrlich, jeder kennt es doch: Sehnsüchtige Gedanken nach der warmen Umarmung kriechen beim ersten Schneefall eben rasch in Herz – und offenbar auch in die Hose...

Anders lassen sich die folgenden Beiträge auf der anonymen Studenten-App Jodel nun wirklich nicht erklären. Denn während man sich in Bayern entweder über das Schnee-Chaos ärgerte...

... zum Beispiel, weil so auch gefährliche Lawinen entstehen können.

abspielen

Video: watson/teamvideo

... oder vor sich hinträumte:

Bild

jodel

Nein, währenddessen dachten dachten einige Studis offensichtlich an etwas ganz anderes:

Bild

jodel

Bisschen Gurke kommt in jeden guten Drink...

Bild

jodel

Wenn dein Schneemann trainierter (und auch größer?) ist als du:

Bild

jodel

Wirklich. Sehr. Groß. (Und haarig)

Bild

jodel

Auch echte Penisse machten mit. Nennen wir es einen umgedrehten Schneeengel.

Bild

jodel

Nicht einmal Spongebob hatte eine Hose an...

Bild

jodel

Bald sind die weißen Erektionen aber Geschichte, denn am Mittwoch schmilzt der Schnee wieder.

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Mit Butter verhütet? Diese  Jodel-Story verstört uns 

Absurde Ideen gibt's in der Jugend zuhauf. Jetzt erstaunt die Jodel-Geschichte einer ehrenamtlichen Sozialarbeiterin aus Aachen das Netz. 

Schnell spekuliert das Aachener Jodel, wie das junge Mädchen bloß auf diese Idee kam. 

Und Jodel nur: 

In aller Kürze: Nein, mit Butter kann man nicht verhüten.

Aber, und nun wird's historisch interessant: Butter in der Verhütung, das ist gar nicht so weit entfernt voneinander. 

Im alten Indien soll eine Rezeptur aus Honig und geklärter Butter …

Artikel lesen
Link zum Artikel