Sport
Dortmund, Germany, 26.03.2019, 1. Bundesliga, Training BV Borussia Dortmund, Mario Goetze (BVB), Marcel Schmelzer (BVB), Marius Wolf (BVB) und Julian Weigl (BVB) waermen sich auf, ( DeFodi001 *** Dortmund Germany 26 03 2019 1 Bundesliga Training BV Borussia Dortmund Mario Goetze BVB Marcel Schmelzer BVB Marius Wolf BVB and Julian Weigl BVB warm up on DeFodi001

Die BVB-Stars: Bald auch Serienstars. bild: imago

Dreharbeiten beim BVB! Gibt's bald Kabinen-Einblicke bei Amazon oder Netflix?

Fußballfans dürfen sich auf exklusive Einblicke in den Alltag eines Bundesligaclubs freuen, die sie sonst nicht bekommen: Borussia Dortmund arbeitet an einer eigenen Serie, die hinter die Kulissen blickt – und das bereits seit Monaten.

BVB-Geschäftsführer Carsten Cramer bestätigte der "Bild"-Zeitung, dass man so "Blicke durchs Schlüsselloch ein Stück weit zulassen" will. Gedreht werde etwa bei Teambesprechungen mit Trainer Lucien Favre, im Trainingszentrum, im Mannschaftsbus, der Kabine und im Frühstücksraum.

Dortmund, Germany, 26.03.2019, 1. Bundesliga, Training BV Borussia Dortmund, Paco Alcacer (BVB) lacht, lachen, laughs ( DeFodi001 *** Dortmund Germany 26 03 2019 1 Bundesliga Training BV Borussia Dortmund Paco Alcacer BVB laughing laughing laughing laughs DeFodi001

Exklusive Einblicke wird's auch in den Trainingsbetrieb geben. bild: imago

Wann, auf welcher Plattform und unter welchem Namen die Serie über Borussia Dortmund laufen wird, ist noch nicht bekannt. "Wie lange wir drehen, wann und wo wir das Filmmaterial zeigen, steht noch nicht endgültig fest", sagte Cramer.

Produziert wird das Projekt von dem deutschen Filmemacher Aljoscha Pause, der auch Regisseur der DAZN-Doku "Being Mario Götze" war.

"Bild"-Informationen zufolge soll es Gespräche mit Amazon geben. Aber auch Netflix, Sky, DAZN und andere Streaming-Dienste seien als Partner möglich.

Der BVB wäre nicht der erste Club, der ein eigenes Serienformat bekommt. Es gibt bereits "All Or Nothing" über Manchester City (Amazon), "Der Rekordmeister" über Juventus Turin oder "Sunderland 'Til I Die" über den AFC Sunderland (beide Netflix).

(as/dpa)

Gelber Fleck auf blauem Grund – mutige BVB-Fans auf Schalke

"Was kostet die Welt, Digger!"

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

FC Bayern: Telekom erntet Spott für Schriftzug auf Allianz-Arena

Nach der bitteren 4:1 Niederlage in Hoffenheim steht der FC Bayern vor der nächsten großen Aufgabe. Am Mittwoch geht es zuhause im Finales des deutschen Supercups gegen Borussia Dortmund. Der Sponsor Telekom hat sich dafür etwas Besonderes einfallen lassen. Mit elf neuen Antennen für ein 5G-Netz ist bereits seit Ende Mai im Stadion für extra schnelles Internet gesorgt. Um darauf aufmerksam zu machen, lässt Telekom nun die Allianz Arena vor dem Spiel nicht im gewohnten Rot der Bayern, …

Artikel lesen
Link zum Artikel