Sport
Bild

Wie wäre es zum Beispiel mit diesem Champions-League-Sieger? Daniel Sturridge steht gerade ohne Vertrag da. Bild: www.imago-images.de / bPressefoto Rudel/Robin Rudel

Nach Deadline-Day noch ablösefrei verfügbar: Die Top-Elf der Gratis-Fußballer

Bis zum 5. Oktober konnten die Bundesligisten neue Spieler verpflichten. Einerseits war das viel mehr Zeit als sonst – 82 statt wie im Vorjahr 63 Tage –, andererseits mussten die Klubs aber Corona-bedingt mit viel weniger Geld als sonst auskommen.

Die Sportdirektoren scheuten auf dem Transfermarkt jedes Risiko, verhielten sich zögerlich. Jeden Pfennig drehten und wendeten sie mehrfach. Spektakuläre Transfers gab es daher insgesamt sehr wenige. Selbst am finalen Tag der Wechselperiode, dem sogenannten Deadline-Day, passierte vieles erst auf den allerletzten Drücker. Zum Beispiel beim FC Bayern.

Wer jetzt seinen Kader quanti- wie qualitativ nicht beisammen hat, der muss damit leben und bis zum Wintertransferfenster auf Verstärkungen warten – oder?

Nein, nicht ganz.

Spieler, die aktuell vereinslos sind, dürfen auch bei einem Klub anheuern, wenn das Transferfenster bereits geschlossen ist. Und so tummeln sich nach wie vor einige Spieler auf dem Markt, die zu haben sind. Es ist alles mit dabei: Große wie auch kleine Namen, Altstars, bekannte Gesichter aus der Bundesliga, Ex-Talente, ewige Talente, gescheiterte Talente – wie gesagt, alles.

"Nun", sagt ihr jetzt vielleicht, "das wird ja wohl seinen Grund haben, warum diese Spieler keinen Vertrag haben und bisher nirgendwo untergekommen sind! Zu alt, zu teuer. Die will halt keiner."

Bis jetzt will sie keiner. Doch manchen der Profi-Klubs in Deutschland täte hier und da eine kleine personelle Verstärkung gar nicht schlecht.

Klar, Gehalt kosten diese Spieler auch, Corona, kein Geld, dies das – aber guckt doch mal, welche Fußballer im Moment alle arbeitslos sind. Man kann sogar eine ganze Elf aus ablösefreien Spielern aufstellen. Da sind ein paar Perlen dabei, die bestimmt noch jemand will, auch wenn die meisten zugegebenermaßen schon etwas alt sind...

TORWART

Örjan Nyland / 30 Jahre

Aston Villas Oerjan Nyland during the Carabao Cup match at Wembley Stadium, London. Picture date: 1st March 2020. Picture credit should read: Paul Terry/Sportimage PUBLICATIONxNOTxINxUK SPI-0522-0086

Bild: www.imago-images.de / Paul Terry

Den Namen kennt man doch? Jep. Örjan Nyland stand von 2015 bis 2018 beim FC Ingolstadt in Deutschland unter Vertrag. Für die Schanzer spielte er 30 Mal in der 2. Bundesliga und 18 Mal im Oberhaus. Dann verabschiedete er sich auf die Insel zu Aston Villa, mit den Worten: "Dieser Verein gehört in die Premier League". Den Worten ließ er dann Taten folgen, 2019 schaffte der aktuelle norwegische Nationaltorhüter den Aufstieg mit den Villans. Doch der Klub aus dem Birminghamer Stadtteil Aston setzte ihm nach 23 Championship-Spielen den Engländer Tom Heaton vor die Nase. Nylands Vertrag wurde nach dem Klassenerhalt im Sommer nicht verlängert.

ABWEHR

Ivan Strinic / 33

Ceremonial reception for Vatreni at Ban Josip Jelacic Square 16.07.2018., Croatia, Zagreb - Ceremonial reception for Vatreni at Ban Josip Jelacic Square. Croatian national football team won second place at the 2018 World Cup in Russia. Ivan Strinic PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY PetarxGlebov/PIXSELL

Bild: imago sportfotodienst / Pixsell

Der Kroate feierte mit Kroatien 2018 als Stammspieler die Vize-Weltmeisterschaft. Nach insgesamt 49 Länderspielen beendete er dann seine Nationalmannschaftskarriere. Der Linksverteidiger spielte in den vergangenen fünf Jahren in der italienischen Serie A für SSC Neapel, Sampdoria Genua und AC Milan.

Ezequiel Garay / 33

Ezequiel Garay of Valencia CF during the UEFA Champions League group H match between Valencia CF and Ajax Amsterdam at Estadio Mestalla on October 02, 2019 in Valencia, Spain UEFA Champions League 2019/2020 xVIxANPxSportx/xMauricexvanxSteenxIVx PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY 202988113

Bild: www.imago-images.de / Valencia CF v Ajax Amsterdam

Ezequiel Garay kam vor zwölf Jahren aus seiner Heimat Argentinien nach Europa, wechselte damals für zehn Millionen Euro zu Real Madrid. Dort konnte er sich nicht durchsetzen, zog weiter nach Portugal und Russland. Mit Benfica Lissabon und Zenit St. Petersburg wurde er dort unter anderem Meister und Pokalsieger. Die vergangenen fünf Jahre spielte er bei Valencia CF in Spanien.

Roman Neustädter / 32

20.01.2020 BelekTurkey Dinamo Moscow-Zaglebie Lubin International Friendly, Länderspiel, Nationalmannschaft match men s football Roman Neustädter Dinamo Moscow : PUBLICATIONxNOTxINxSER

Bild: www.imago-images.de / Aleksandar Djorovic

Für Mainz, Gladbach und Schalke spielte Roman Neustädter zwischen 2009 und 2016 insgesamt 181 Mal in der Bundesliga. Danach wechselte der zweimalige deutsche Nationalspieler, der sich 2016 für den russischen Verband entschied (13 Länderspiele für die Sbornaja), zu Fenerbahce Istanbul. Zuletzt war er für Dinamo Moskau in Russland aktiv.

MITTELFELD

Jack Wilshere / 28

Transfer Deadline Day File photo dated 03-08-2019 of West Ham United s Jack Wilshere FILE PHOTO Online in-match use limited to 120 images, no video emulation. No use in betting, games or single club/league/player publications. RESTRICTIONS: EDITORIAL USE ONLY No use with unauthorised audio, video, data, fixture lists, club/league logos... PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: xJohnxWaltonx 55900229

Bild: www.imago-images.de / John Walton

182 Premier-League-Spiele, 35 Partien im Europapokal, ausgebildet in der Akademie von Arsenal London. Jack Wilshere hat bei West Ham, wo er zuletzt zwei Jahre lang kickte, keinen neuen Vertrag unterschreiben wollen, will sich etwas Neues suchen: "Ich bin immer noch extrem hungrig und ambitioniert und möchte erfolgreich Fußball spielen. Ich bin 28 und fühle mich fit, stark und bin bereit zu spielen", schrieb der Ex-Nationalspieler Englands auf Twitter. Die Glasgow Rangers sollen interessiert sein.

Nathaniel Clyne / 29

11th July 2019; Prenton Park, Tranmere, England; Pre-season friendly football, Tranmere versus Liverpool; Nathaniel Clyne of Liverpool controls the ball in a wide position PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxSWExNORxDENxFINxONLY ActionPlus12152983 DavidxBlunsden

Bild: www.imago-images.de / bDavid Blunsden

Noch ein ehemaliger Nationalspieler der Three Lions: Nathaniel Clyne, 29, hat laut "Transfermarkt" einen Marktwert von acht Millionen Euro. Der Außenverteidiger, besetzt in dieser fiktiven Elf den rechten Flügel im 3-4-3-System. Vor fünf Jahren blätterte Liverpool fast 18 Millionen Euro für Clyne hin. Nun ist er für Jürgen Klopp und die Reds offenbar nicht mehr gut genug. Vielleicht aber für einen Bundesligisten?

Fabian Johnson / 32

GER, DFL, 1. BL, Borussia Moenchengladbach vs. 1. FC Köln / u11.03.2020, Borussia-Park - Stadion, Moenchengladbach, GER, DFL, 1. BL, Borussia Moenchengladbach vs. 1. FC Köln, DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video im Bild Fabian Johnson  19, Borussia Moenchengladbach Portrait, Halbportrait, Bild, Einzel, Einzelaufnahme, picture, single, solo, alleine *** GER, DFL, 1 BL, Borussia Moenchengladbach vs 1 FC Köln u11 03 2020, Borussia Park Stadion, Moenchengladbach, GER, DFL, 1 BL, Borussia Moenchengladbach vs 1 FC Köln, DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and or quasi video in the picture Fabian Johnson 19, Borussia Moenchengladbach portrait, half-portrait, picture, single, single shot, picture, single, solo, alone nph/Mauelshagen nph00321

Bild: www.imago-images.de / nph/Mauelshagen

Der gebürtige Münchener Fabian Johnson wurde bei 1860 München ausgebildet, was sich schon mal sehr gut auf einem Fußballer-Lebenslauf macht. Die Talentschmiede der Löwen genießt einen sehr guten Ruf (Volland, Weigl, Neuhaus). Der Rechtsfuß kommt am liebsten über die linke Seite und kann auf seiner Vita außerdem 57 Länderspiele für die USA, 208 Bundesligaspiele (Wolfsburg, Hoffenheim, Gladbach) sowie zehn Champions-League-Partien vorweisen.

Shinji Kagawa / 31

 August 16, 2020, Zaragoza, ZARAGOZA, SPAIN: Shinji Kagawa, of Zaragoza during the Liga SmartBank, play off football match played between Real Zaragoza and Elche Club Futbol at Romaleda Stadium on August 16, 2020 in Zaragoza, Spain. Zaragoza SPAIN - ZUMAa181 20200816_zaa_a181_144 Copyright: xJoaquinxCorcherox

Bild: www.imago-images.de / Joaquin Corchero

Shinji Kagawa verzauberte zwischen 2010 und 2012 mit Jürgen Klopp und Borussia Dortmund die Bundesliga. Dann ging's zu Manchester United. Dort wurde Kagawa nicht glücklich, Dortmund holte ihn nach zwei Jahren zurück. Doch es funkte nicht mehr so wie einst. Über Besiktas Istanbul landete der 97-fache Nationalspieler Japans in Spanien bei Real Saragossa in der zweiten spanischen Liga, dann in der Vereinslosigkeit. Zu einem deutschen Zweitligisten würde Kagawa sehr gut passen. Looking at you Fortuna Düsseldorf! Hintergrund: Die Japanische Gemeinde in Düsseldorf ist heute, nach London und Paris, die drittgrößte Europas. Zurück nach Deutschland kommen, wohlfühlen, wieder aufblühen. Das wär's.

STURM

Yaya Sanogo / 27

09 Yaya SANOGO (tfc) - JOIE FOOTBALL : Toulouse vs Monaco - Ligue 1 Conforama - 24/02/2018 AnthonyBIBARD/FEP/Panoramic PUBLICATIONxNOTxINxFRAxITAxBEL

Bild: imago sportfotodienst / PanoramiC

2013, als der FC Arsenal Mesut Özil von Real Madrid und Serge Gnabry aus der eigenen Jugend ins Team holte, wechselte auch ein gewisser Yaya Sanogo von AJ Auxerre aus Frankreich nach London. Der Franzose war damals ein großes Zukunftsversprechen, für die Jugendnationalmannschaften der Équipe Tricolore schoss er damals von der U16 bis zu U21 in 61 Partien 38 Tore. Doch kam er bei den Gunners nie über den Talentstatus hinaus. Nach Leihen zu Ajax Amsterdam, Crystal Palace und Charlton Athletic verließ er London 2017 zum FC Toulouse. Dort war aber nach drei Jahren Schluss für den mittlerweile 27-Jährigen. Potenzial für einen ambitionierten Zweitligisten hat er allemal.

Mario Mandzukic / 34

 200212 -- DOHA, Feb. 12, 2020 -- Mario Mandzukic of Duhail SC celebrates during the AFC Champions League Group C football match between Qatar s Duhail SC and Iran s Persepolis FC in Doha, Qatar, Feb. 11, 2020. Photo by Nikku/Xinhua SPQATAR-DOHA-FOOTBALL-AFC CHAMPIONS LEAGUE-GROUP C yangyuanyong PUBLICATIONxNOTxINxCHN

Bild: www.imago-images.de / yangyuanyong

Er spielte für Dinamo Zagreb, VfL Wolfsburg, Bayern München, Atlético Madrid, Juventus Turin und zuletzt ein halbes Jahr bei Al-Duhail in Katar. Der 34-jährige Mario Mandzukic (89 Länderspiele für Kroatien) ist ein international erfahrener, mit allen Wassern gewaschener Mittelstürmer. Champions-League-Sieger, spricht deutsch, ist physisch stark und kann Tore schießen. Nur ist er wahrscheinlich etwas gehaltsverwöhnt...

Daniel Sturridge / 31

Bild

Bild: www.imago-images.de / bPressefoto Rudel/Robin Rudel

Dieser Mann hat sogar schon zwei Mal die Uefa Champions League gewonnen. Der 31-jährige Daniel Sturridge ist gebürtiger Engländer, ehemaliger Nationalspieler und hat schon viel gesehen in seiner Karriere: In der Premier League spielte er für Chelsea, Manchester City, Liverpool, zuletzt stand er in der türkischen Süper Lig bei Trabzonspor unter Vertrag. Dieser lief ursprünglich bis 2021, wurde aber aufgelöst, da Sturridge wegen einer unerlaubten Wette im Jahr 2018 nachträglich bis zum 17. Juni 2020 gesperrt worden war.

ERSATZBANK:

Anton Mitryushkin (Torwart); Daniel Schwaab, Kwadwo Asamoah (Abwehr); Alen Halilovic, Miroslav Stoch (Mittelfeld); Donis Avdijaj, Jackson Martínez, Mario Balotelli (Sturm).

... und wen würdet ihr zu eurem Lieblingsklub holen?

(as)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!

FC Bayern: Telekom erntet Spott für Schriftzug auf Allianz-Arena

Nach der bitteren 4:1 Niederlage in Hoffenheim steht der FC Bayern vor der nächsten großen Aufgabe. Am Mittwoch geht es zuhause im Finales des deutschen Supercups gegen Borussia Dortmund. Der Sponsor Telekom hat sich dafür etwas Besonderes einfallen lassen. Mit elf neuen Antennen für ein 5G-Netz ist bereits seit Ende Mai im Stadion für extra schnelles Internet gesorgt. Um darauf aufmerksam zu machen, lässt Telekom nun die Allianz Arena vor dem Spiel nicht im gewohnten Rot der Bayern, …

Artikel lesen
Link zum Artikel