Bild: imago/Defodi

"In BVB-Bayern-Wendebettwäsche geschlafen"– die lustigsten Reaktionen zum Hummels-Wechsel

19.06.2019, 15:2219.06.2019, 15:42

Nun scheint es also perfekt zu sein: Sowohl die Bayern, als auch der BVB bestätigen, dass Mats Hummels zurück zum BVB wechselt. Dieser Transfer bietet vor allem deshalb so viel Comedy-Potenzial, weil Hummels schon zwei Mal zwischen den beiden beliebtesten Vereinen Deutschlands hin und her gewechselt ist.

Das Internet hat sich nicht lange bitten lassen und einige lustige Reaktionen zum Wechsel abgefeuert. Hier ist eine Auswahl:

10 Fast-Transfers, die nur knapp scheiterten

1 / 23
10 Fast-Transfers, die nur knapp scheiterten
quelle: imago sportfotodienst
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

"Was kostet die Welt, Digger!"

Analyse

Erster Sieg, erste Trophäe – "Der Titel ist eine Belohnung für die letzte Saison": Nach holpriger Vorbereitung startet die Nagelsmann-Ära beim FC Bayern erfolgreich

Vor 43 Tagen, am 7. Juli, begann die Ära Julian Nagelsmann beim FC Bayern München. Mit einem Lacher. Auf seiner Antritts-Pressekonferenz wurde er auf die Vertragslaufzeit von fünf Jahren angesprochen. Cool und lachend antwortete der 34-Jährige: "Das bedeutet mir sehr viel, für ein Jahr wäre ich nicht gekommen. Das sind Vorschusslorbeeren, dem möchte ich gerecht werden. Es gibt einem das Gefühl, liefern zu müssen."

Und auch Sport-Vorstand Hasan Salihamidžić war total begeistert bei der …

Artikel lesen
Link zum Artikel