Er ist der Stürmer ohne Torschuss – das sind die weltmeisterlichsten Witze über Giroud

Olivier Giroud ist Mittelstürmer. Also zuständig für's Tore schießen. Doch damit hatte er bei der WM nicht so viel Glück. Kin einziger Torschuß steht in seiner WM-Bilanz. 

"Sie sind also als Mittelstürmer Weltmeister geworden, ohne ein einziges Mal auf das Tor zu schießen?"

Wer so unglücklich agiert, der muss auf den Spott nicht lange warten:

Giroud bei der Siegerehrung:

Giroud hat kein Ticket kaufen müssen, aber die beste Sicht auf das Spielfeld gehabt:

Aber, ganz ehrlich, das kann ihm alles herzlich egal sein.

Er ist schließlich Weltmeister!

Gut, Großkreutz auch....

Aber vor allem zeigt uns Girouds Schicksal eines:

Nicht trauric sein!

Neue Details zum Hopp-Skandal: Reaktionen waren zum Teil inszeniert

Am 29. Februar 2020 geriet der 6:0-Kantersieg des FC Bayern München gegen die TSG Hoffenheim in der Fußball-Bundesliga zur Nebensache. Stattdessen sprachen alle über den Skandal, der dieses Spiel hervorbrachte. Bayern-Fans provozierten mit Schmäh-Plakaten gegen Hoffenheim-Mäzen Dietmar Hopp. Das Spiel drohte sogar abgebrochen zu werden. Aus Solidarität mit Hopp entschieden sich die beiden Mannschaften schließlich, die restlichen 13 Minuten der Partie verstreichen zu lassen und spielten …

Artikel lesen
Link zum Artikel