Sport
Handball-WM

Handball-WM: Zweiter Sieg für Deutschland nach Spiel gegen Brasilien

Handball-WM

Zweiter Sieg bei Handball-WM! Deutschland schlägt Brasilien 34:21

12.01.2019, 19:49
Mehr «Sport»

Die deutschen Handballer bleiben bei der Heim-Weltmeisterschaft auf Erfolgskurs. Dank einer phasenweise beeindruckenden Leistung gewann die Mannschaft von Bundestrainer Christian Prokop am Samstag in Berlin ihr zweites Vorrundenspiel gegen Brasilien mit 34:21 (15:8).

Bester Werfer der deutschen Mannschaft war vor 13 500 Zuschauern in der ausverkauften Mercedes-Benz Arena Kapitän Uwe Gensheimer, dem zehn Treffer gelangen. Bester deutscher Spieler war aber wie schon beim Auftaktsieg gegen Korea Torhüter Andreas Wolff.Gewinnt die DHB-Auswahl am Montag (18.00 Uhr/ARD) auch ihr drittes Vorrundenspiel gegen Russland, hat sie beste Chancen auf den Einzug in die Hauptrunde.

(dpa)

Der deutsche Kader bei der Handball-WM

1 / 20
Der deutsche Kader bei der Handball-WM
Für den Kampf um den Titel hat Bundestrainer Christian Prokop 16 Spieler ins Aufgebot berufen. Co-Trainer Alexander Haase stellt das Team und den Chefcoach vor.
quelle: imago sportfotodienst / frank schoof
Auf Facebook teilenAuf X teilen

Handball-WM 2019: Was Fans über Fußball denken

Video: watson/Marius Notter, Katharina Kücke
EM-Nominierung als Schnitzeljagd: Der DFB macht endlich etwas richtig
In seiner wöchentlichen Kolumne schreibt der Fanforscher Harald Lange exklusiv auf watson über die Dinge, die Fußball-Deutschland aktuell bewegen.

Beim Bäcker, Dachdecker oder im Dönerladen. Der DFB macht aus der Nominierung des Kaders für die EM 2024 einen PR-Klamauk. In einer Mischung aus Adventskalender und Schnitzeljagd werden die Namen der Auserwählten nach und nach an die Öffentlichkeit gebracht.

Zur Story