PRAGA 28.08.2019 DRUGI MECZ IV RUNDA ELIMINACYJNA LIGA MISTRZOW SEZON 2019/20: SK SLAVIA PRAGA - CFR CLUJ - UEFA CHAMPIONS LEAGUE FOURTH QUALIFYING ROUND SECOND MATCH: FK SLAVIA PRAHA - CFR CLUJ MATCH ...
Bild: imago images / Newspix
TV

Hier kannst du den FC Bayern heute Abend live im TV sehen

01.10.2019, 18:5001.10.2019, 19:06

Für den FC Bayern ist es eine Woche der Gegensätze: Nach dem 3:2-Sieg beim Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn muss der deutsche Rekordmeister zum Champions-League-Vorjahresfinalisten Tottenham Hotspur. Statt Ostwestfalen geht es in die Weltmetrople London, es warten nicht mehr nur 15.000 Fans in der Benteler-Arena, sondern über 62.000 Zuschauer im nagelneuen "Tottenham Hotspur Stadium" auf die Bayern-Profis. Der FC Bayern muss am Dienstagabend seinen ersten Härtetest bestehen.

Die Münchner führen die Tabelle der Gruppe B nach dem 3:0-Auftaktsieg gegen Roter Stern Belgrad mit drei Punkten vor den Spurs und Olympiakos Piräus an, die sich 2:2 getrennt hatten, und einen Zähler auf dem Punktekonto haben. Tottenham steht damit schon vor dem zweiten Gruppenspiel unter Druck und muss gegen die Bayern gewinnen.

Aber, wer zeigt das Spiel? Das ist kompliziert. Seit der vergangenen Saison läuft kein einziges Spiel der Champions League mehr im Free-TV. Die Spiele teilen sich Pay-TV-Sender Sky und Streamingdienst DAZN untereinander auf. Und die haben ein komplexes Picking-System entworfen.

DAZN zeigt dabei die meisten Spiele, dafür aber keine Konferenz. Sky darf sich an Champions-League-Spieltagen dienstags wie mittwochs jeweils die Perlen mit deutscher Beteiligung herauspicken und außerdem die Spiele in der Konferenz übertragen.

Wer zeigt FC Bayern, wer Leverkusen?

Während das Spiel von Bayer Leverkusen gegen Juventus Turin bei Sky gezeigt wird, überträgt DAZN das Spiel des FC Bayern gegen die Spurs. Die Begegnung bei DAZN kommentieren Jan Platte und Jonas Hummels. Bei Sky präsentiert Moderator Sebastian Hellmann mit den Experten Lothar Matthäus und Rafael van der Vaart die Konferenz mit allen Spielen des Abends. Erik Meijer wird die wichtigsten Szenen analysieren.

Den zweiten Spieltag haben sich Sky und DAZN folgendermaßen aufgeteilt:

  • Dienstag, 21 Uhr: Tottenham - FC Bayern, live auf DAZN
  • Dienstag, 21 Uhr: Juventus Turin - Leverkusen, live auf Sky
  • Mittwoch, 18.55 Uhr: Slavia Prag - Borussia Dortmund, live auf Sky
  • Mittwoch, 18.55 Uhr: RB Leipzig - Olympique Lyon, live auf DAZN

(bn)

WM 2022: Frankreich-Coach kritisiert Bayern-Star Pavard heftig

Die französische Nationalmannschaft ist nach dem Ende ihrer Gruppenphase bei der Weltmeisterschaft in Katar ins Achtelfinale eingezogen. Das Team unter Trainer Didier Deschamps konnte zwei der drei Spiele für sich gewinnen. Gegen Australien gewannen sie 4:1, gegen Dänemark 2:1. Aus dem letzten Gruppenspiel gegen Tunesien gingen sie nicht als Gewinner hervor. Tunesien schlug sie mit 1:0.

Zur Story