Bild: imago sportfotodienst

Wie viele Bälle werden eigentlich bei der WM benutzt?

watson sport
Gutefrage.net fragt, wir antworten.
01.07.2018, 08:34

Erste Anlaufstelle bei allen Lebensfragen ist das Online-Portal gutefrage.net. Passend zur WM explodiert der Internet-Alleswisser mit wichtigen, unwichtigen und skurillen Fragen. Wir haben die meistgestellten Fußball-Fragen herausgesucht und geben euch jeden Tag eine passende Antwort dazu. Klugscheißen beim Grillabend und an der Kneipentheke steht nichts mehr im Weg.

mrmrtibone fragt im Auftrag der Klasse 3c:

Wie viele Bälle kommen bei der Fußballweltmeisterschaft 2018 zum Einsatz?

Es gibt bisher leider keine Angaben zu dieser WM, wie viele Bälle eingesetzt werden. Klar, schließlich läuft die Weltmeisterschaft noch.

Wie der Guardian berichtet, wurden bei der WM in Brasilien insgesamt 3.240 Bälle verwendet, also 20 pro Spiel. Was danach mit den Bällen passiert? "Die Bälle werden nach den Turnieren als Souvenire für die Teams, die Schiedsrichter, die Gastgeber-Städte, FIFA-Partner und das FIFA-Museum", sagte ein Sprecher der Zeitung. 

Die bisherige Flop 11 der WM-Stars

1 / 15
Die Flop 11 der WM-Stars
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Rührende Szene nach Supercup-Niederlage: BVB-Star macht Fan mit Behinderung glücklich

Obwohl Jude Bellingham den Supercup mit Dortmund gegen den FC Bayern verloren hat (1:3), zählt er zu den Gewinnern des Abends. Warum? Das zeigt eine Szene nach Abpfiff der Partie besonders.

Der 18-Jährige steht vor den Tribünen im Dortmunder Stadion, hat sein Trikot schon ausgezogen und beobachtet die Ränge. Dann geht er fast schon zielgerichtet auf einen Fan im Rollstuhl zu, überreicht dessen Begleitperson sein Trikot und richtet ein paar Worte an den Fan. Als Antwort bekommt Bellingham ein …

Artikel lesen
Link zum Artikel