Sport

Kind läuft mit Kroatien-Flagge durch Brüssel – und alle rasten aus

watson sport

Sonntag. WM-Finale. Frankreich gegen Kroatien. Ein kleiner Junge läuft mit kroatischer Flagge und seiner Familie durch die Brüsseler Innenstadt. Und die ganze Fußgängerzone klatscht Beifall für das Kind.

Das Video ist ein Sinnbild für das, was wir alle ein bisschen fühlten: Frankreich wurde verdient Weltmeister, aber das kleine Kroatien wurde für ganz Europa zum Weltmeister der Herzen. Das sahen auch die Belgier so. 

Die scheiterten zuvor im Halbfinale an ihrem großen Nachbarn aus Frankreich und dürften wegen einiger Zeitspiel-Orgien der Franzosen auch klar für die Kroaten gewesen sein. 

Wir legen uns fest: Das Video ist einer der schönsten Clips dieser WM. 

(bn)

Noch mehr Videos: Messis Mutterglück und 5 weitere WM-Momente

Video: watson/Lia Haubner, Marius Notter

So grandios sieht die WM in Pixel-Optik aus

Warum das Bayern-Spiel trotz Gnabrys Corona-Infektion möglich ist

Nach Einschätzung des Virologen Jonas Schmidt-Chanasit kann der Champions-League-Auftakt des FC Bayern gegen Atlético Madrid trotz der Corona-Infektion des Fußball-Nationalspielers Serge Gnabry am Mittwoch (21.00 Uhr/Sky) stattfinden. "Mit einer regelmäßigen Testung, jeden Tag, kann man ausschließen, dass dort ein infektiöser Spieler teilnimmt. So lange alle negativ bleiben, kann man mit einer täglichen Testung ausschließen, dass dort Infektionen stattfinden", sagte …

Artikel lesen
Link zum Artikel