03.11.2022, Bayern, M
Verena Kerth und Marc Terenzi sind seit ein paar Monaten ein Paar.Bild: dpa / Sven Hoppe
Dschungelcamp

Vor Verena Kerths Dschungelabenteuer: Marc Terenzi spricht Klartext – mit Knallhart-Verbot

14.01.2023, 21:57

Mittlerweile befinden sich die Stars bereits im Dschungelcamp. Die Fans der RTL-Sendung bekommen somit in der Auftaktfolge die ersten Szenen aus Down Under zu sehen. Verena Kerth ist eine der Kandidatinnen, die um die Krone kämpft. Als Begleitperson hat sie ihren Partner Marc Terenzi mitgenommen. Die zwei wurden vor dem Show-Start in Australien kuschelnd auf dem Balkon im Hotel abgelichtet und zeigten sich auch sonst gutgelaunt.

Im Interview mit "Bild" wurde der Ex von Sarah Connor jetzt jedoch ernst und stellte prompt klar, was Verena im Camp auf gar keinen Fall machen darf. Terenzi wurde in der Vergangenheit selbst Dschungelkönig und konnte somit der 41-Jährigen den einen oder anderen Tipp geben.

Marc Terenzi mit Knallhart-Regeln für Verena Kerth

Marc Terenzis Spruch "The Regels sind the Regels und wir müssen them einhalten" ist bis heute legendär. Vor Verenas Dschungelabenteuer stellte er jetzt klar, an welche Regeln sich nun seine Liebste zu halten hat. Der Sänger sagte der Zeitung: "Du kannst die Camp-Regeln nicht umgehen. Lerne sie, lebe sie oder du wirst eine Menge verlieren."

Es gab jedoch auch ein Verbot von Terenzi, das er prompt in Richtung von Verena adressierte: "Natürlich habe ich ihr gesagt, dass sie mit niemandem flirten soll!" Angst vor einem Fremd-Flirt hat er aber nicht. Der 44-Jährige fügte nämlich hinzu: "Aber ich kenne sie ja, da muss ich mir keine Sorgen machen."

Verena soll aufpassen, was sie sagt

Es gab aber noch einen ganz anderen Punkt, der ihm Sorgen bereitet: Verenas Temperament. "Ich habe ihr gesagt: Denk erst nach, bevor du sprichst, falls jemand etwas gegen dich sagt. Nimm dir zehn Sekunden Zeit und antworte dann", so der Ex-Dschungelkönig. Darüber hinaus gab er ihr noch einen weiteren Tipp mit auf den Weg, der lautete, "dass sie sich im Dschungel immer etwas zur Beschäftigung suchen soll".

Der Grund: "Falls du nur rumsitzt und wartest, dann dauert das gefühlt zehn Jahre, bis alles vorbei ist." Deswegen könne sie sich die Zeit etwa mit Holz machen vertreiben. Auch eine Freundschaft mit einem Dschungeltier könne ihr helfen.

Dschungelcamp: Daniela Katzenberger macht bittere Andeutung nach Familienstreit

Während Lucas Cordalis im Dschungelcamp sitzt und immer noch um die Krone kämpft, beherrscht seit mehreren Tagen das Liebes-Drama rund um Iris und Peter Klein die Schlagzeilen. Die Mutter von Daniela Katzenberger erhob schwere Vorwürfe gegen ihren Ehemann, der mit Lucas nach Australien reiste. Sie warf ihm vor, dass er sie mit der Begleitperson von Djamila Rowe betrogen habe. Peter und Yvonne Woelke bestritten das vehement.

Zur Story