SPERRFRIST FÜR ALLE MEDIEN BIS DIENSTAG, 24.01.2023, 23:45 UHR !!! Tag 12 im Camp. Jetzt wird gelästert. Gigi Birofio will von Jolina wissen, was sie gedacht hat, als sie erfahren hat, wer alles bei & ...
Gigi schmiedet im Dschungelcamp plötzlich Familienpläne.bild: rtl
Dschungelcamp

Überraschendes Dschungelcamp-Geständnis: Gigi kassiert Warnung von Papis

27.01.2023, 16:51

An Tag zwölf bekommen es Djamila und Cosimo mit einer besonders fiesen Prüfung zu tun. Zwar geben sie ihr Bestes, genug ist auch das aber nicht. Zudem sorgt die Familienplanung von Gigi für Furore – und nach einer Gnadenfrist von RTL fliegt "endlich" wieder ein Star aus der Show.

(Nicht-)Geständnis des Tages

Nach der Schatzsuche am Vortag hatte Claudia dem Team offenbart, ihr und Djamila sei Bolognese angeboten worden. Nun offenbart Djamila Cosimo, dass das eine Lüge war: "Es gab keine! Uns wurde nichts angeboten. Wir wollten euch einfach noch mal einen mitgeben wegen der Pizza!" Zwar spricht Djamila erst nach Aufforderung von Sonja Zietlow Klartext, aber besser als gar nicht. Cosimo nimmt es erstaunlich locker.

Zurück im Camp hat Claudia Effenberg in Absprache mit Djamila dennoch keine Lust, auch die anderen über die Bolognese-Lüge in Kenntnis zu setzen. Sie erklärt die Geschichte kurzerhand für beendet – und erntet dafür massive Kritik bei Social Media.

Zur Erinnerung: In einer vorigen Dschungelcamp-Ausgabe waren Gigi und Cosimo von RTL vor die Wahl gestellt worden: entweder eine Pizza nur für die beiden oder vier Eier fürs gesamte Team. Die Kandidaten entschieden sich für ersteres.

Jan Köppen jedenfalls will Claudia offenbar auch nicht so leicht davon kommen lassen, und konfrontiert sie am Ende kryptisch, als er nachfragt, ob es denn nicht noch etwas zu klären gebe. Auch an diesem Punkt macht sie keinen reinen Tisch.

Die watson-App für dein Smartphone
Du liest gerne watson? Hole dir jetzt unsere News-App aufs Smartphone – natürlich kostenlos! Hier geht's direkt zur Apple-App und hier zur App im Playstore. Was dich in unserer App erwartet, kannst du hier nachlesen. Und wenn du noch mehr willst, werde jetzt Follower:in auf Instagram.

Überraschung des Tages

Gigi gesteht Papis, dass er Probleme hat, in seiner aktuellen Beziehung Gefühle zu zeigen. Dafür verantwortlich macht er seine schwierige Familiengeschichte: "Mein Vater kann nicht sagen: 'Mein Sohn, ich liebe dich'." Papis kann das nur allzu gut nachempfinden. Umso überraschender erscheint dann allerdings Gigis plötzliche Familienplanung:

"Ich denke, ich will ein Kind machen, wenn ich hier raus komme!"

Er glaube, er werde ein toller Papa, ist sich Gigi sicher. Papis lenkt aber gleich ein und warnt: "Überlege richtig!"

Dschungelprüfung

Die "Wall of Shame" ist die Dschungelcamp-Version des beliebten Spiels Memory. Djamila und Cosimo müssen sich innerhalb von 60 Sekunden 16 Bilder einprägen, im Anschluss werden ihnen Fragen zu den Motiven gestellt. Nur, wenn sich pro Runde beide richtig erinnern, gibt es einen Stern fürs Team. Liegen Cosimo und Djamila falsch, landen sie im Ekel-Tank oder werden mit Dschungel-Abfällen übergossen.

Zwar geht die Challenge gut los, am Ende holt das Duo aber nur zwei Sterne.

Cosimo und Djamila sind bei der Prüfung nicht wirklich erfolgreich.
Cosimo und Djamila sind bei der Prüfung nicht wirklich erfolgreich.bild: rtl

Seelenstriptease

Jana berichtet bei der Nachtwache von ihrer tragischen Vergangenheit. Mit Mitte 20 hatte sie mit ihrem damaligen Freund eine Rockband. Als das Projekt und die Liebe auseinanderbrachen, änderte sich vieles zum Negativen. "Ich war in Hollywood und auch in L.A. und wurde da völlig traumatisiert", gesteht Jana. Permanent habe es sexuelle Übergriffe gegeben. Heilung von diesen schlimmen Erfahrungen fand sie durch die Natur:

"Im Dschungel habe ich dann meine Rüstung Stück für Stück abgelegt und spürte, wie meine Flügel wieder ausgebreitet wurden, wie ich mich wieder getraut habe, in meine weibliche Kraft zu treten!"

Diese Kandidaten haben das Dschungelcamp vorzeitig verlassen

1 / 20
Diese Kandidaten haben das Dschungelcamp vorzeitig verlassen
quelle: europapress/dpa / isaac buj
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Nervenkitzel des Tages

Am Vortag musste kein Star das Camp verlassen. RTL war aber böse genug, zu verkünden, wer bis hierin die wenigsten Stimmen erhielten hatte: Cecilia. Für sie war in den letzten Stunden also in besonders hohem Maße Zittern angesagt gewesen. Tatsächlich macht ihr das "Vielleicht" von Sonja Zietlow und Jan Köppen mächtig zu schaffen. Dieses Wort wolle sie nie wieder hören, hatte sie bereits gesagt. Als zweite Wackelkandidatin war Jana hervorgegangen – und genau die trifft es am Dienstagabend auch.

CDU-Politiker Frei empört sich bei "Anne Will": "Sie wollen anderen erklären, wie sie leben sollen"

Die Bahn ist nicht pünktlich, auf den Autobahnen staut sich der Verkehr und auf dem Land gibt es oft keine Alternative zum Auto. Eine Verkehrswende muss her, auch um das Klima zu schützen. In diesem Punkt sind sich in Deutschland die meisten Menschen einig. Wenn es darum geht, wie diese Verkehrswende umgesetzt werden soll, gehen die Meinungen jedoch weit auseinander. "Auto oder Bahn, Tempo oder Limit – Steckt die Verkehrswende im Stau?", fragte Anne Will am Sonntagabend ihre Gäste in der gleichnamigen ARD-Talkshow.

Zur Story