ACHTUNG: SPERRFRIST F
Dr. Bob schlug sich gut als Dschungelcamp-Ersatz von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich.rtl/stefan menne
TV

Dr. Bob ersetzte Sonja und Daniel bei der Dschungelprüfung – das sagt RTL

03.02.2022, 23:00

Viele Fans vom Dschungelcamp sind sich sicher einig, dass Dr. Bob der eigentliche Star der Show ist. Und am Dienstag wartete eine ganz besondere Aufgabe auf ihn. Normalerweise kommt er immer kurz vor der Dschungelprüfung zum Einsatz, um den Promi-Campern Sicherheitshinweise für ihr jeweilige Aufgabe zu geben. Doch dieses Mal sollte es nicht dabei bleiben...

Eine Premiere: Dr. Bob moderiert die Dschungelprüfung

Als Ex-"Prince Charming"-Kandidat Manuel Flickinger und Schauspieler Eric Stehfest zu ihrer Dschungelprüfung antraten, warteten nicht Sonja Zietlow und Daniel Hartwich auf sie, sondern Dr. Bob. Der Dschungel-Arzt ging aber nicht weiter auf das Fehlen von Sonja und Daniel ein, sondern führte Manuel und Eric durch die Dschungelprüfung, als würde er das jeden Tag machen.

Die Aufgabe, der sich Manuel und Eric stellen mussten, hieß "Stars am Abgrund 2.0". Die Dschungelprüfung bestand darin, mithilfe eines Trampolins in die Tiefe zu stürzen und dabei zu versuchen, in einem freischwebenden Netz über der Schlucht zu landen. Im Netz mussten sie sich anschließend fünf Sekunden halten, nur dann gab es Sterne. Der ehemalige Kuppelshow-Kandidat und der Ex-"GZSZ"-Star stellten sich der Aufgabe und konnten am Ende vier von sieben Sternen ergattern.

Manuel und Eric mussten sich dieses Mal der Dschungelprüfung stellen.
Manuel und Eric mussten sich dieses Mal der Dschungelprüfung stellen.rtl / stefan menne

Dschungelprüfung ohne Sonja und Daniel – das war der Grund

Warum Sonja Zietlow und Daniel Hartwich nicht bei der Dschungelprüfung dabei waren, blieb jedoch weiter ein Geheimnis. Kurz vor der Verkündung, wer das Dschungelcamp verlassen muss, sprach das Moderatoren-Duo sein plötzliches Fehlen kurz an, doch statt einer Erklärung feuerten sie wie gewohnt ein Gag-Feuerwerk ab. Nach der Werbung begrüßte Sonja die Zuschauer mit folgenden Worten:

"Willkommen zurück im Dschungel mit zwei top ausgeschlafenen Moderatoren, weil Dr. Bob zum ersten Mal in der Geschichte die Dschungelprüfung alleine gemacht hat."

Und Daniel ergänzte: "Nach 18 Jahren in der Lehre hat er seine Gesellenprüfung mit Bravour bestanden." Weiter witzelten sie, dass Dr. Bob nächstes Jahr auch die Verkündigung übernehmen könnte: "Er hat nur noch Probleme mit der Aussprache von 'vielleicht' – also hör zu und lerne", so Sonja.

Lesenswert: Anouschka Renzi weint im Dschungelcamp bittere Tränen

Diese Schönheits-OPs hat Harald Glööckler machen lassen

Linda Nobat äußert sich nach Dschungel-Rauswurf

Auf Nachfrage erklärte ein Pressesprecher gegenüber watson dazu:

"Das Dschungelcamp ist immer für eine Überraschung gut: Der Dschungelcamp-Doc übernahm gestern die Moderation der Dschungelprüfung 'Stars am Abgrund 2.0'. Es ist die gleiche Dschungelprüfung, die Linda und Harald machen sollten, die aber wegen des zu starken Windes nicht stattfinden konnte. Dabei hat Dr. Bob bereits am Ende Sonja Zietlow und Daniel Hartwich abgelöst. Nun bekam er die Chance, komplett durch diese Dschungelprüfung zu führen."
Linda und Harald durften die Dschungelprüfung "Stars am Abgrund" nicht machen, weil der Wind zu stark war.
Linda und Harald durften die Dschungelprüfung "Stars am Abgrund" nicht machen, weil der Wind zu stark war.rtl

Wir erinnern uns: An Tag fünf im Dschungelcamp wurden Linda und Harald in die Dschungelprüfung "Stars am Abgrund" gewählt. Aufgrund des starken Windes mussten sie jedoch mit der Ausführung der Challenge warten, irgendwann hatten Sonja und Daniel aber keine Lust mehr. "Ich habe total Lust auf Spaghetti Bolognese", jammerte Sonja und bat Dr. Bob für sie zu übernehmen. Nun durfte der 71-Jährige die Aufgabe, die er begonnen hatte, zu Ende führen, da Linda und Harald die Prüfung vergangene Woche nicht ausführen konnten.

Dschungelcamp: Die Zuschauer feiern Dr. Bob

Wenn es nach den Zuschauern ginge, könnte Dr. Bob ruhig öfter die Moderation des Dschungelcamps übernehmen. Auf Twitter äußerten sich die User begeistert zu seiner Premiere. "Dr. Bob hat Daniel und Sonja ersetzt! Wurde auch Zeit!" und "Das macht richtig Spaß zu sehen, wie Dr. Bob sich freut für die beiden und immer mitfiebert. Sonja und Daniel finde ich in der Situation nie besonders gut, die zicken immer so rum", lauteten zum Beispiel zwei der positiven Kommentare dazu.

Andere hofften sogar, dass Dr. Bob nächstes Jahr zusammen mit Sonja und Daniel die Show moderiert. Und ein weiterer Trash-TV-Fan gab zu: "Ich liebe Dr. Bob, er ist der Beste. Eigentlich schaue ich jedes Jahr nur wegen ihm." Keine Frage, die Dr.-Bob-Fangemeinde ist riesig.

Das muss man über Dr. Bob wissen

Dr. Bob heißt mit bürgerlichem Namen eigentlich Robert McCarron und ist ausgebildeter Waldbiologe, Rettungssanitäter und Maskenbildner. Ausgerechnet über Letzteres kam er zum Dschungelcamp.

Tag 1: Dschungelprüfung " Tierischer Einlauf". Auch in Deutschland ist Dr. Bob dabei.



Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf TVNOW gesta ...
Dr. Bob ist der Arzt, dem die Dschungelcamper vertrauen.

Gegenüber RTL erzählte er: "Als ich anfing zu arbeiten, habe ich eine Ausbildung als Make-up-Artist gemacht. Als Maskenbildner für Spezialeffekte." Unter anderem stellte er Prothesen für Peter Jacksons ("Der Herr der Ringe") Horrorstreifen "Braindead" her.

(swi)

Royals: William und Kate reisen mit Arzt – aus einem speziellen Grund

Prinz William und Prinzessin Kate reisen am 30. November für einen dreitägigen Aufenthalt in die USA. Grund für ihren Besuch in den Staaten ist die jährliche Preisverleihung der "Earthshot Prize Awards" in Boston, Massachusetts. Es ist die erste offizielle Reise des royalen Paares in die USA, seitdem Charles der neue König Großbritanniens ist.

Zur Story