Viele "The Blacklist"-Fans erwarten einen Showdown zwischen Red und Ressler in Staffel 9.
Viele "The Blacklist"-Fans erwarten einen Showdown zwischen Red und Ressler in Staffel 9.
Bild: NBC

Düsteres Schicksal: "The Blacklist"-Fans sagen nächsten Serientod voraus

25.08.2021, 12:07

In der achten Staffel von "The Blacklist" ging es wieder einmal sehr turbulent zu. Tragischer Höhepunkt war der Tod von Hauptfigur Liz im Finale, der viele Fans sauer aufstieß. Das große Geheimnis um Reds Identität bleibt für sie damit wohl endgültig ungelüftet – es sei denn natürlich, die Autoren schütteln in der nächsten Staffel wieder einmal eine gewaltige Überraschung aus dem Ärmel.

Sollte es aber nicht so kommen, dürfte sich in Staffel neun vieles um Red und den FBI-Agent Donald Ressler drehen. Auf "Reddit" rechnen die Fans mit einem Showdown zwischen den beiden. Die große Frage ist allerdings, wer das Duell überlebt.

"The Blacklist": Ressler gegen Red

Im Verlauf der Serie musste Ressler bereits zwei Frauen sterben sehen, die er liebte: Zunächst seine Ex-Verlobte Audrey und jüngst Liz. Entsprechend düster fällt die Prognose der Zuschauer nun für ihn aus. So prophezeit ein User: "In Staffel neun wird es für Ressler wieder heißen: 'Alles, was ich fühle, ist Hass.'"

Dabei scheint naheliegend, dass Red ins Visier des Agenten gerät und Ressler ihn für Liz' Tod mitverantwortlich macht. Die "Reddit"-Nutzerin "Ivanuska42" geht jedenfalls fest davon aus und schreibt:

"Es wäre sehr realistisch, wenn es so kommt. Der Hass, die Wut. Sie brauchen es."

Womöglich wird die Jagd allerdings nur einen Teil der Staffel einnehmen. Laut dieser Theorie tun sich Red und Ressler schließlich zusammen, um Agnes zu beschützen – was aber nicht bedeutet, dass Ressler bis zum Serienfinale lebt. Vielmehr ergänzt die Userin: "Und dann wird er sterben. Wahrscheinlich durch einen Schuss ins Herz, weil warum nicht. Oder vielleicht kann er Red erschießen. Für Liz. Oder es passiert irgendetwas Ironisches, was diese Autoren ja zu genießen scheinen."

Endlich Konsequenzen für Reddington?

Auf Twitter teilen mehrere Fans die Vermutung, dass am Ende Ressler Red tötet – und nicht umgekehrt. "Die einzige Episode, die ich noch sehen will, ist die, in der Ressler Reddington tötet, weil er Liz' ganzes Leben ruiniert hat und er sie nicht mit Agnes davonlaufen ließ, wie sie es wollte", meint hier eine Userin. Diese Theorie vertrete sie auch schon seit Juni.

"Es könnte sein, dass die Jagd auf Red in Staffel neun eröffnet ist", meint eine weitere Nutzerin. Sie glaubt aber zudem fest daran, dass auch Ressler "leiden" wird – wie genau, lässt sie bei Twitter offen.

Neben Liz-Darstellerin Megan Boone hat auch Serienschöpfer Jon Bokenkamp "The Blacklist" nach der achten Staffel hinter sich gelassen. Das sind natürlich schwere Verluste für die Produktion, weshalb nicht wenige Fans damit rechnen, dass Staffel neun zugleich die letzte sein wird. Das wiederum würde nur umso mehr für den Tod von Red sprechen.

Ohne Red-Darsteller James Spader wäre die Show jedenfalls wohl nicht vorstellbar. Geht es also danach noch weiter, muss die Hauptfigur eigentlich auch weiterleben. Die Produzenten John Davis und John Fox äußerten neulich gegenüber "Collider", dass sie sich vorstellen können, "The Blacklist" noch jahrelang weiterzuerzählen. Ob in der Geschichte wirklich noch so viel Potenzial steckt, steht indes durchaus infrage.

(ju)

Diese geheimen Netflix-Codes versüßen dir das Wochenende – und das restliche Serien-Jahr

Die versteckten Netflix-Codes für 199 spezifische Genres kennst du vermutlich schon. Jetzt gibt es weitere Codes, um schnell den passenden Film zu finden.

Es gibt diese Tage, an denen du einfach keine Lust hast das Haus zu verlassen und den Tag lieber mit Netflix und Co. auf dem Sofa verbringst.

Doch dann passiert etwas, das die die gemütliche Faultier-Stimmung gewaltig verdirbt. Deine Serie ist zu Ende, eine Neue hast du nicht auf Lager. Die lästige Suche geht also los...

Und die macht so gar …

Artikel lesen
Link zum Artikel