Unterhaltung
Bild

Wie wird das Remake von "Kevin – Allein Zuhaus"? Bild: imago stock&people

Fan schreibt Drehbuch für das "Kevin – Allein zu Haus"-Remake – und das Internet liebt es

"Kevin – Allein zu Haus" ist einer der Filme, die ganze Generationen geprägt haben. Die Geschichte von Kevin, der von seiner Familie alleine zuhause gelassen wird und sich gegen die "Feuchten (später 'Klebrigen') Bandidaten" wehrt, ist zum jährlichen "Must Watch" an Weihnachten geworden.

Dass Disney nun ein Remake für seinen Disney+-Streamingdienst ankündigte, rief sehr viele gemischte Reaktionen hervor.

Bei Watson waren wir über diese Nachricht nicht besonders glücklich.

Viele Fans scheinen einfach Angst zu haben, dass Disney die neue Version verhunzt.

Der Synchronsprecher John Paul Karliak nahm die Dinge in die eigene Hand und postete auf Facebook sein Wunsch-Storyboard für eine möglichen Fortsetzung:

"Das einzige 'Kevin – Allein zu Haus", das ich sehen will: Kate McCallister, verwitwet, ist kurz davor, ihr erstes Weihnachten allein zu verbringen. Ihre Kinder leben alle übers ganze Land verteilt. Nur Buzz bleibt in Kontakt, und er fährt mit der Familie seiner Frau über die Feiertage in den Freizeitpark Dollywood. Niemand hat von Kevin gehört, seit er vor Jahren nach LA gezogen ist.

Aber als Kevin eine Facebook-Nachricht von den kürzlich aus der Haft entlassenen (und auf Rache bedachten) Klebrigen Banditen erhält, dass sie hinter ihm her sind... in Chicago... muss Kevin durchs Land hetzen, um sie davon abzuhalten, seiner Mutter etwas anzutun.

Unterwegs wird er wieder mit seinem Nemesis-Bruder zusammenfinden, die Tochter von Polka-Sänger Gus Polinski treffen und verstehen, dass zu einer Familie auch Vergebung gehört. Aber auch Mutter Kate wird etwas entdecken: die alten Pläne ihres Sohnes für seine Fallen."

Dieses Storyboard wurde bisher über 9.000 Mal geteilt. Viele schrieben begeisterte Kommentare und ermutigten Karliak, daraus ein Drehbuch zu schreiben.

Hier nur ein paar Kommentare:

Bild

screenshot: facebook

Nicht nur das: Ein Fan ließ sich so sehr inspirieren, dass er ein Filmposter für das Exposé entwarf.

Bild

"Vorsicht vor den Fallen deiner Seele." Illustration: imgur.com

Karliak war so sehr gerührt, dass er ankündigte, dass Drehbuch für die Geschichte wirklich zu schreiben. Wir hoffen, dass Disney sich mit ihm in Kontakt setzt und ihn als Autor engagiert. Diesen Film würden wir auch gerne sehen!

(tl)

Stranger Things – Behind the Scenes der 3. Staffel

Berlin - Peking mit dem Rad. Interview mit Biking Borders

Play Icon

Filme und Serien

20 Jahre nach "Emergency Room" spielt George Clooney wieder in einer Serie mit

Link zum Artikel

10 Schauspieler, die ihre größten Rollen nicht mehr leiden können

Link zum Artikel

Die Oscars werden zum Queengasmus – unser Protokoll der Nacht

Link zum Artikel

"Frozen 2": Wird Elsa die erste lesbische Disney-Prinzessin?

Link zum Artikel

HBO verrät weitere Details zur Staffel 8 von "Game of Thrones"

Link zum Artikel

"Game of Thrones" – Diese Charaktere kehren in Staffel 8 zurück

Link zum Artikel

Der Trailer für die "verheerende" Michael-Jackson-Missbrauchsdoku ist da

Link zum Artikel

Der neue Pixar-Kurzfilm ist da – und nimmt sich wieder einem ernsten Thema an

Link zum Artikel

Ich habe "GNTM" mit Teenagern geguckt – heute bin ich müde, habe aber mehr Verständnis

Link zum Artikel

Netflix macht's einfach selbst – und will 3 Filme mit deutschen Stars drehen

Link zum Artikel

Stelle dich unserem ultimativen GNTM-Quiz für Superfans!

Link zum Artikel

"Modern Family": Staffel 11 kommt und hat schlechte Nachrichten im Gepäck

Link zum Artikel

Ben Affleck wird im nächsten "Batman" nicht dabei sein

Link zum Artikel

Emma Watson posiert mit... sich selbst? – Künstler stellt Stars neben ihr jüngeres Ich

Link zum Artikel

"Beverly Hills, 90210"-Reboot offiziell bestätigt – doch was genau soll das werden?

Link zum Artikel

Pixar bringt neuen Kurzfilm – mit einer feministischen Botschaft

Link zum Artikel

Diese Filme, Schauspieler (und Donald Trump) sind für den Anti-Oscar nominiert

Link zum Artikel

Wie dich "The Crown" dazu bringen wird, Margaret Thatcher zu lieben

Link zum Artikel

"Black Mirror" in lustig – Der erste Trailer zu YouTubes "Weird City" protzt mit Stars

Link zum Artikel

Voll der süße... Mörder?! – 11 Gedanken zu Netflix' "You – Du wirst mich lieben"

Link zum Artikel

Anfangs sitzt jemand anderes auf Sheldons Platz – 7 Fehler in "Big Bang Theory"

Link zum Artikel

Netflix wird für seinen "Black Mirror"-Film "Bandersnatch" verklagt

Link zum Artikel

Spiderman lebt! Und was der neue Trailer zu "Far From Home" noch verrät

Link zum Artikel

Die Netflix-Serie "Aufräumen mit Marie Kondo" motiviert – aber uff, sie nervt

Link zum Artikel

So sehen Elfie, Mike und Co. aus "Stranger Things" in echt aus

Link zum Artikel

Wird der Aufzug repariert? "Big Bang Theory"-Stars sprechen über Serienende

Link zum Artikel

Nicht nachmachen! Vor der "Bird Box Challenge" warnt jetzt sogar Netflix 

Link zum Artikel

Taylor Swift ist die Königin des Pop – 7 Szenen aus Netflix' "Reputation" beweisen es

Link zum Artikel

Warum der interaktive "Black Mirror"-Film eine reine Enttäuschung ist

Link zum Artikel

Von "Iron Sky" bis "Fikkefuchs" – 8 Filme, die dank Crowdfunding möglich wurden

Link zum Artikel

Was wurde aus den Stars deiner Lieblings-Weihnachtsfilme? Hier kommt die Antwort

Link zum Artikel

J.K. Rowling verspricht, dass es in "Phantastische Tierwesen 3" Antworten geben wird

Link zum Artikel

Dschungelcamp geht los – wir haben die Kandidaten nach Unbekanntheit sortiert

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

20.000 Christen unterschreiben Petition gegen Amazon-Show – und schicken sie dem Falschen

Himmel hilf! 20.000 Christen haben eine Petition unterschrieben, die Amazon dazu auffordert, die Show "Good Omens" abzusetzen. Deren Geschichte basiert lose auf einem Fantasy-Roman von Terry Pratchett and Neil Gaiman’s aus dem Jahr 1990, und was soll man sagen: Sie dreht sich um die seltsame Allianz zwischen Dämon Crowley und Engel Aziraphale, die zusammen die Geburt des Antichristen und die Apokalypse verhindern wollen – Fundamentalisten sind nicht unbedingt Zielgruppe.

Deshalb wollte die …

Artikel lesen
Link zum Artikel