Unterhaltung
Bild

Im "GNTM"-Finale trifft Heidi Klum auf Tom Kaulitz – und es gibt feuchte Küsse

Simone ist Germany's Next Topmodel. Kreisch! Aber hey, sind wir ehrlich: Wer hier gewinnt oder nicht, war beim "GNTM"-Finale sowieso nur Nebensache. Stattdessen gab es mit der Live-Hochzeit von Teresia die wohl peinlichste Szene, die das Privatfernsehen je ausgestrahlt hat (hier nochmal zum Nachlesen, wenn ihr euch das wirklich antun wollt).

Für Heidi Klum schien hingegen das Wichtigste zu sein, dass ihr Göttergatte in spe anrückt: Tom Kaulitz trat mit Tokio Hotel im "GNTM"-Finale auf. Und Heidi ließ keine Gelegenheit verstreichen, um zu demonstrieren, wie verfallen sie ihrem "Schatz" ist.

Wir haben da mal 6 Beispiele gefunden, damit ihr das Finale nicht nachgucken müsst.

Heidi Klum und ihr Junggesellinnenabschied

Nach dem Auftritt der "Magic Mike"-Truppe um US-Schauspieler Channing Tatum scheuchte Heidi Klum die halbnackten Stripper inklusive Tatum einmal quer über die Bühne. Danach verabschiedete sich Heidi von jedem einzelnen halbnackten Tänzer, und kicherte danach: "Das war mein persönlicher Junggesellinnenabschied."

Und alle so: JA HEIDI, wir haben es mitbekommen!

Heidi holt die 90er nach

Als Heidi Klum neben Blümchen (was machte die dort eigentlich?) stand, fing sie an, über die 90er Jahre zu reden. Sie habe die 90er in Deutschland gar nicht so mitbekommen, dafür sei sie wahrscheinlich zu früh in die Staaten gegangen, philosophierte Klum. Auch den Anfang von Tokio Hotel habe sie nicht mitbekommen. Aber das hole sie jetzt ja alles nach, sagte sie. Kicherkicherkicher.

Und alle so:

Heidi singt

21.29 Uhr, die Werbepause endet. Der Titelsong dieses Jahr war ja "Melancholic Paradise" von Tokio Hotel (Zufall, oder?) Und Heidi singt munter mit, während das Lied ausfadet. Wie das so war? Ausbaufähig, würden wir sagen.

Heidi Klum hat sich schon einmal im Singen versucht. Erinnert ihr euch?

abspielen

Video: YouTube/FashionFanatics

Heidi und ihr armer, armer Tom

Über die Live-Hochzeit haben wir ja schon kurz gesprochen. Für alle, die nicht guckten: Ex-Kandidatin Theresia machte ihrem Thomas einen Heiratsantrag, der fand es völlig verrückt und heiratete trotzdem noch live in der Sendung.

So sah das übrigens aus

Bild

Bild: screenshot pro7

Hochzeit? Da war doch was. Heidis Lieblingsthema. "Ja, deine Frau, die ist crazy", sagte Heidi. "Aber mein Zukünftiger hat es da auch nicht einfacher."

Langsam kehrt Fassungslosigkeit ein:

Und für einen kurzen Moment befürchteten wir es auch:

Heidi und ihre neue Familie

Als es dann endlich, endlich so weit war und Göttergatte in spe, Tom Kaulitz, die Bühne mit Tokio Hotel betrat, schwärmte Heidi von "meiner neuen Familie".

Und alle so:

Der Pitschnass-Knutscher

Als der (uns an "Durch den Monsun" erinnernde) Regen-Auftritt von Tokio Hotel vorbei war, kreischte Heidi in Richtung ihres Verlobten Tom: "Ok, Jungs, ich weiß, ihr seid super-nass, aber kommt doch mal auf die Couch – jetzt wo ihr schon mal hier seid." Pitschnass marschierte Tom zur Couch, und dann passierte es. KREISCH in der Halle. Sie hat's getan!

"Hi, mein Baby", schreit Heidi...

Bild

... und schon gibt's den Pitschnass-Knutscher auf den Mund. "Mhh, du bist so schön nass", frohlockt sie.

Bild

Und noch einen Kuss. Und noch einen.

Bild

Und alle so:

Eine Info noch zum Schluss. Heidi Klum ist mit Tom Kaulitz zusammen. Schon gehört? Schreibt's in die Kommentare.

(hau)

Das könnte dich auch interessieren:

"Hart aber Fair": Altmaier warnt vor "Klimapolizei" – und wird von Aktivistin verspottet

Link zum Artikel

Nach Höcke: ZDF will auch künftig über das berichten, was "AfD nicht gerne im Fokus sieht"

Link zum Artikel

Tiere: 11 Fotos, die zeigen, wie lustig es in der Natur manchmal zugeht

Link zum Artikel

Helene Fischer verdient an "Herzbeben" – Songwriterin verrät, was sie für den Hit bekam

Link zum Artikel

Hai pirscht sich an ahnunglosen Surfer heran: Dann kommt Hilfe – von oben!

Link zum Artikel

Brief ans Jobcenter: Hört auf, meine über 60-jährige Mutter in Jobs zu drängen

Link zum Artikel

Gottschalk über Helene Fischer und Florian Silbereisen: "Hatte immer schlechtes Gefühl"

Link zum Artikel

Bei Pressekonferenz nach BVB-Sieg: Favre merkt nicht, dass Mikro schon an ist

Link zum Artikel

Luke Mockridge macht Andrea Kiewel in seiner Show ein Angebot – die blockt ab

Link zum Artikel

Kontakt mit 2 Bundesliga-Stars – warum der FCB trotz allem keinen Lewandowski-Backup holte

Link zum Artikel

Luke Mockridge traf Kiwi kurz vor ZDF-Auftritt: Er täuschte beim "Fernsehgarten" alle

Link zum Artikel

Krankenschwester warnt bei Maischberger: "Wir laufen auf eine riesige Katastrophe zu"

Link zum Artikel

Luke Mockridge über die Folgen seines ZDF-Auftritts: "Meine Eltern erhielten Hassbriefe"

Link zum Artikel

Hartz-IV-Show "Zahltag": Wie die Sendung falsche Hoffnungen schürt

Link zum Artikel

Alleinerziehend mit Hartz IV: Achtjährige sammelt Flaschen, um Taschengeld zu bekommen

Link zum Artikel

"Zahltag": Buschkowsky erklärt, warum ein Geldkoffer Hartz-IV-Empfängern nicht hilft

Link zum Artikel

2 Handelfmeter? Darum gab es für die DFB-Elf gegen Nordirland keinen Videobeweis

Link zum Artikel

In Berlin gab es eine Notlandung mit mehreren Verletzten

Link zum Artikel

Helene Fischer und Thomas Seitel: Polizei spricht von Einsatz auf ihrem Anwesen

Link zum Artikel

7 Zitate, die zeigen, wie "bürgerlich" Alexander Gauland wirklich ist

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Helene Fischer im ZDF: Eines ihrer Outfits löst eine Debatte aus – Sender reagiert

Schlagersängerin Helene Fischer hat eine Debatte über eins ihrer Outfits ausgelöst. Vermutlich hätte es diese Diskussion jedoch nie gegeben – wenn nicht eine ZDF-Journalistin sich eingeschaltet hätte. Und zwar so meinungsstark und ausdauern, dass das ZDF sich mittlerweile selbst zu der Sache geäußert hat.

Doch von vorne. Am Samstagabend war Helene Fischer im ZDF zu sehen. Der Sender zeigte nämlich die Highlights aus ihrem Konzert im Hamburger Volksparkstadion vom vergangenen Jahr: "Helene …

Artikel lesen
Link zum Artikel