Unterhaltung
Musik

Shirin David äußert plötzlich Zweifel zu Song mit Helene Fischer

BADEN-BADEN, GERMANY - NOVEMBER 21: Shirin David attends the 71st Bambi Awards at Festspielhaus Baden-Baden on November 21, 2019 in Baden-Baden, Germany. (Photo by Thomas Niedermueller/Getty Images)
Shirin David hat für Helene Fischers "Atemlos" einen Rap-Part beigesteuert. Bild: Thomas Niedermueller/Getty Images
Musik

Shirin David äußert plötzlich Zweifel zu Song mit Helene Fischer

23.11.2023, 18:4523.11.2023, 18:47
Mehr «Unterhaltung»

Shirin Davids Fans bewundern an ihr vor allem eines: Ihre klaren Ansagen. Die Rapperin nimmt kein Blatt vor den Mund, wird in ihren Texten und in ihren Interviews immer wieder sehr deutlich. Dabei ist auch ihr neues Projekt mit Helene Fischer keine Ausnahme.

Gemeinsam haben die beiden "Atemlos" neu aufgenommen, den Helene-Fischer-Song, den wohl auch jeder kennt, der kein Schlagerfan ist. Shirin postete am Mittwoch einen Vlog von den Aufnahmen, der zeigt, wie hart die beiden an dem Lied gearbeitet haben und wie Helene sich im Studio sogar an den Stil ihrer Kollegin anpasste.

In einem Interview hat Shirin nun verraten, wie genau die Zusammenarbeit mit Helene ablief. Dabei äußerte sie sich auch überraschend zum gemeinsamen Song. Denn es gibt etwas an dem Projekt, das ihr offenbar Sorgen bereitet.

Shirin David zeigt sich unsicher

Schon in dem Vlog, den Shirin auf Youtube postete, wurde deutlich, wie groß der Respekt der beiden Musikerinnen füreinander ist. Vor allem Shirin schwärmte von Helene. "Sie ist null Bullshit, sie ist eine sehr authentische Persönlichkeit, so herzlich", sagte sie über ihre Kollegin. Helene gab das Kompliment zurück: "Ich finde sie sehr, sehr ehrlich. Und ich mag auch, wie sie als Person ist. Sie ist nahbar."

Watson ist jetzt auf Whatsapp
Jetzt auf Whatsapp und Instagram: dein watson-Update! Wir versorgen dich hier auf Whatsapp mit den watson-Highlights des Tages. Nur einmal pro Tag – kein Spam, kein Blabla, nur sieben Links. Versprochen! Du möchtest lieber auf Instagram informiert werden? Hier findest du unseren Broadcast-Channel.

Doch trotz aller Bewunderung für Helene: Shirin verriet nun auch, dass es eine Sache gibt, die bei ihr Zweifel an dem Projekt aufkommen lässt. Der Grund sind Helenes Fans.

Immerhin bekommt "Atemlos" durch Shirins Mitwirken einen ganzen Rap-Part. Darüber, dass das für einige ungewohnt sein könnte, macht sich Shirin Gedanken. Im Interview mit RTL sagte sie:

"Ich weiß nicht, ob Schlagerfans mich so feiern. Weil ich bin ja doch eher lauter und frecher, als es Schlager gewohnt ist."

Ihre sehr direkte Art dürfte für manchen Schlagerfan wohl erstmal ein wenig abschreckend sein. Die Gefahr, dass einige Helenes Song nicht mehr wiedererkennen oder die Änderungen nicht mögen, besteht natürlich.

Shirin findet Helene Fischer "cool"

Dass Shirin nun doch Zweifel äußert, hat aber wohl nichts an der Zusammenarbeit mit Helene selbst zu tun. Denn die hat die Rapperin offensichtlich sehr genossen. "Ich glaube, die Leute wären extrem überrascht, wie cool sie eigentlich ist", sagte sie über ihre Kollegin. "Sie hat mich sehr wohlfühlen lassen. Sie hat mich sehr herzlich empfangen. Das weiß ich sehr zu schätzen."

Am Samstag treten die beiden gemeinsam bei "Wetten, dass..?" auf. Bis dahin hatten die Fans sicherlich schon genug Zeit, um den Song zu hören und sich eine Meinung dazu zu bilden, wie Shirin sich geschlagen hat.

Musik von Taylor Swift ist zurück bei Tiktok – wichtige Frage ungeklärt

Taylor Swift ist die wohl meist gehypte Künstler:in des Planeten. Der Rummel um sie hat Ausmaße erreicht, die wir bisher nur von Michael Jackson oder den Beatles kannten. Wo sie auftaucht, steht sie im Mittelpunkt. So zum Beispiel bei den Grammy Awards.

Zur Story