Unterhaltung
Podcast

Amira und Oliver Pocher: Tränen-Ausbruch auf der Bühne sorgt für Gerüchte

ARCHIV - 18.09.2022, Bayern, München: Der Comedian Oliver Pocher und seine Frau Amira feiern beim Almauftrieb" vor dem Käfer-Zelt auf dem Oktoberfest. In einem Prozess um einen Einbruch wird am 2 ...
Oliver und Amira Pocher thematisieren ihre Trennung ausführlich im gemeinsamen Podcast.Bild: dpa / Felix Hörhager
Podcast

Nach Trennung: Oliver und Amira Pocher dementieren Gerüchte nach Tränen-Ausbruch

22.09.2023, 09:19
Mehr «Unterhaltung»

Mehrere Monate lang hatte es in der Ehe der Pochers gekriselt. Vor Kurzem gaben die beiden dann offiziell in ihrem Podimo-Podcast "Die Pochers!" bekannt: Sie haben sich getrennt. Vergangene Woche nahmen Oliver und Amira dann eine Podcast-Folge vor Live-Publikum auf, wobei es sehr emotional wurde. Sogar Tränen flossen.

Auch in der aktuellen Ausgabe geht es um die Trennung. Amira und Oliver erörtern, wie es überhaupt zu dem Tränen-Moment kommen konnte. Dabei wird deutlich: Sie haben weiterhin starke Gefühle füreinander – zumindest auf freundschaftlicher Basis.

Die Pochers sprechen über Bühnen-Moment

Während des Live-Podcasts hatten nach einer Umarmung plötzlich beide Tränen in den Augen. "Das zeigt ja, dass noch so ein Rest-Gefühl in dir ist", analysiert Oliver die Situation im Nachhinein. Amira widerspricht ihm nicht, fügt aber hinzu, dass das nicht der Hauptgrund für den emotionalen Ausbruch gewesen sei.

Neu: dein Watson-Update
Jetzt nur auf Instagram: dein watson-Update! Hier findest du unseren Broadcast-Channel, in dem wir dich mit den watson-Highlights versorgen. Und zwar nur einmal pro Tag – kein Spam und kein Blabla, versprochen! Probiert es jetzt aus. Und folgt uns natürlich gerne hier auch auf Instagram.

Die Erklärung der Moderatorin lautet: "Ich kann dich nicht weinen sehen und mir tut das natürlich auch weh. Und als wir uns das erste Mal umarmt haben, hab ich schon gesehen, du hattest rote Augen. Dann habe ich versucht, mich abzulenken, habe weggeguckt." Weiter erinnert sie sich zurück:

"Man sieht das genau in dem Moment, als ich dich angucke und sehe, dass du ergriffen warst. Und dann war es bei mir sowieso vorbei."
Oliver Pocher und Amira Pocher live mit dem Programm Die Pochers hier im SEAT Cruise Inn Autokino. Hamburg, 01.07.2020 *** Oliver Pocher and Amira Pocher live with the program Die Pochers here at the  ...
Oliver und Amira haben zwei gemeinsame Kinder.Bild: imago images/Future Image

Amira gibt jedoch auch zu bedenken, dass die Leute "sehr viel" in diesen Moment hineininterpretieren würden. Ein Liebes-Happy-End bei den Pochers gibt es also sehr wahrscheinlich nicht. Schon mehrfach aber haben sie betont, dass sie freundschaftlich verbunden bleiben möchten – nicht zuletzt mit Blick auf die zwei gemeinsamen Kinder.

Den Tränen-Moment hätte sie übrigens nachträglich am liebsten aus dem Podcast herausgeschnitten – "weil es sehr intim war".

Amira und Oliver Pocher: Weiterhin ein Team

Die 30-Jährige erklärt ihre Gefühle in der neuesten Podcast-Ausgabe sehr ausführlich. So stellt sie ebenfalls heraus: "Du bist mir natürlich nicht egal. Wir erleben ja auch sehr, sehr viel gerade und haben sehr viel erlebt in der vergangenen Zeit und das geht alles nicht immer spurlos an einem vorbei." Oliver sei der Vater ihrer Kinder und sie seien "immer noch ein Team".

Hannover, 07.05.2020, Hannover Concerts startet Veranstaltungsprogramm , Autokultur, in Zeiten von Corona. Bühne nach dem Vorbild eines Autokinos, die Pochers hier, Amira und Oliver Pocher, *** Hannov ...
Amira und Oliver Pocher gehen jetzt getrennte Wege.Bild: imago images/ localpic

Der Comedian setzt im Anschluss sogar noch eins drauf und meint: "Vielleicht geht es darüber hinaus." Damit betont er die besondere freundschaftliche Beziehung des Ex-Paares. Amira versichert daraufhin, sie werde sich immer vor Oliver stellen. Der wiederum bringt an der Stelle Zweifel an, schließlich hat er bereits eine Scheidung hinter sich. "Warten wir mal ab. Im ersten Schritt bin ich immer neutral, aber wenn ich herausgefordert werde...", wirft er ein.

Erst kürzlich hatte sich Olivers Ex Sandy Meyer-Wölden zu der Trennung zu Wort gemeldet. Auch mit ihr hat der Komiker gemeinsame Kinder. Im Podcast findet Amira nur positive Worte für die 40-Jährige: "Sandy hat wirklich noch nie in der Öffentlichkeit etwas gegen dich, oder irgendwas Privates gesagt. Wenn es jemanden gibt, der in der Öffentlichkeit nie etwas preisgibt, dann ist es wirklich Sandy", hält sie im Gespräch mit Oliver fest.

"Wer wird Millionär?": Günther Jauch offenbart lebenslanges Leid

Bei einer neuen Ausgabe von "Wer wird Millionär?" ließ Günther Jauch wieder mal einige private Details durchblicken. Doch erstmal von vorne. Der erste Kandidat der Sendung war der 21-jährige Luca Wiedemann aus einem kleinen Dorf in Brandenburg. Laut Moderator Jauch sei er einer der jüngsten "WWM"-Kandidaten überhaupt gewesen.

Zur Story