Unterhaltung
Prominente

"Let's Dance"-Star Christina Luft enthüllt Grund für ihre Auszeit

COLOGNE, GERMANY - MARCH 17: Ali Güngörmüş and Christina Luft perfom during the fourth "Let's Dance" show at MMC Studios on March 17, 2023 in Cologne, Germany. (Photo by Andreas Rentz/G ...
Christina Luft stand auch dieses Jahr wieder als Profi auf dem Tanzparkett.Bild: Andreas Rentz/Getty Images
Prominente

"Let's Dance"-Star Christina Luft enthüllt Grund für Auszeit

07.05.2023, 16:14
Mehr «Unterhaltung»

Christina Luft zählt zu den absoluten Publikumslieblingen von "Let's Dance". Seit 2017 ist sie Teil der Show. Zuletzt stand sie mit Ali Güngörmüş auf dem Tanzparkett. Die beiden belegten den achten Platz. Zuvor stellte die 33-Jährige klar: "Es war für mich eine richtig schöne Erkenntnis, dass es im Grunde total egal ist, wie weit und wie lange es geht. Ich habe mir noch nie so wenig Gedanken darüber gemacht wie dieses Jahr." Zudem sei sie noch nie so entspannt gewesen wie in dieser Staffel.

Seitdem Ali aus der Sendung gewählt wurde, gab es von Christina auf Social Media weniger zu sehen. Hier nimmt sie regelmäßig ihre große Community durch den Alltag mit und teilte auch zuletzt Backstage-Aufnahmen von der Sendung.

Nun meldete sich Christina in ihrer Instagram-Story zu Wort. Im Zuge dessen gab sie an, warum es so still um sie blieb.

Neu: dein Watson-Update
Jetzt nur auf Instagram: dein watson-Update! Hier findest du unseren Broadcast-Channel, in dem wir dich mit den watson-Highlights versorgen. Und zwar nur einmal pro Tag – kein Spam und kein Blabla, versprochen! Probiert es jetzt aus. Und folgt uns natürlich gerne hier auch auf Instagram.

Christina Luft steht wieder auf dem "Let's Dance"-Parkett

In ihrer Story schickte sie Grüße aus dem TV-Studio. Denn genau dort weilt sie derzeit. Sie erklärte: "Wir sind schon in den Proben und ich weiß: Ich war sehr abwesend die letzte Zeit, aber das lag daran, dass man in jeder Story gesehen hätte, wo ich bin, was ich mache. Ich wollte euch das Geheimnis nicht verraten und jetzt ist es raus. Ich tanze den Trio mit Philipp und Patricija." Philipp Boy und Patricija Ionel können immer noch um den Titel "Dancing Star" kämpfen.

Christina Luft teilte eine freudige Botschaft mit ihren Fans.
Christina Luft teilte eine freudige Botschaft mit ihren Fans.Bild: Instagram/ Christina Luft

Jeder Promi muss in der kommenden Live-Show am Freitagabend neben einem Einzeltanz auch einen Trio-Tanz absolvieren. Zusammen mit Christina tanzen Philipp und Patricija einen Charleston zu "That Man". Christina sagte dazu: "Ich freue mich riesig darauf. Es wird einfach mega. Nach zwei Wochen ohne 'Let's Dance' bin ich wieder zurück. Jetzt wieder im Studio zu sein, ist eine richtig schöne Sache und auch immer wie ein Familientreffen."

Auf ihrem Profil teilte Christina auch ein gemeinsames Bild von sich und dem Tanzpaar. Eine Nutzerin meinte dazu: "Mega Kombi, das wird geil." So sah es auch dieser User: "Ich hatte es gehofft, freue mich sehr darüber!" Zudem merkte eine Followerin an: "Du bist die Charleston-Spezialistin und du passt optisch auch super zu den beiden."

Neben Christina gibt es weitere Profis, die auf das Tanzparkett zurückkehren. Mit dabei sind auch Mariia Maksina, Vadim Garbuzov, Kathrin Menzinger und Massimo Sinató.

Royals: Britisches Königshaus sagt alle Termine ab

Das britische Königshaus hat, wie alle Königshäuser in Europa, heutzutage vor allem eine repräsentative Funktion. Zwar kann König Charles III. das Parlament auflösen und alle Gesetze müssen von ihm unterzeichnet werden, bevor sie in Kraft treten. Wovon die Brit:innen in ihrem Alltag allerdings wesentlich mehr bemerken: Die Königsfamilie nimmt viele öffentliche Termine wahr.

Zur Story