Bushido zeigt sich von seiner romantischen Seite: Er will seine Frau Anna-Maria zum zweiten Mal ehelichen.
Bushido zeigt sich von seiner romantischen Seite: Er will seine Frau Anna-Maria zum zweiten Mal ehelichen.Bild: anna_maria_ferchichi/instagram

Bushido will seine Frau zum 2. Mal heiraten – Anna-Maria baut Druck auf

02.03.2022, 10:14

Rapper Bushido, der weiterhin als Nebenkläger und Hauptbelastungszeuge am Prozess gegen Arafat Abou-Chaker beteiligt ist, kann seit vielen Jahren auf die Rückendeckung seiner Familie bauen: Seine Frau Anna-Maria ehelichte er am 23. Mai 2012, aus der Ehe sind bislang sieben gemeinsame Kinder hervorgegangen. Zudem bringt Anna-Maria einen Sohn aus einer früheren Beziehung mit ein.

Nun verrät der 43-Jährige im Interview mit "BTC-Echo", dass er zum zehnjährigen Hochzeitsjubiläum in diesem Jahr etwas ganz besonders plant: Er möchte Anna-Maria ein zweites Mal heiraten. Die wiederum hat darauf nun in ihrer Instagram-Story reagiert.

Bushido mit romantischem Vorhaben

"Ich habe ihr irgendwann mal gesagt, wenn wir zehn Jahre verheiratet sind, heiraten wir noch mal", erinnert sich der "Ronin"-Interpret im Gespräch. Allerdings ist der entscheidende Termin bereits im Mai, also gar nicht mehr allzu weit entfernt – Grund genug, um langsam ein bisschen nervös zu werden: "Ich muss mal anfangen, etwas zu organisieren", so Bushido. Größere Vorbereitungen hat er also offenbar noch nicht in Gang gesetzt.

Mittlerweile hat sich auch Anna-Maria zu dem Thema zu Wort gemeldet. In ihrer Instagram-Story teilte sie die Meldung zur geplanten zweiten Hochzeit und schrieb:

"Aha. Na, ich lass' mich mal überraschen!"
Anna-Maria Ferchichi ist schon gespannt.
Anna-Maria Ferchichi ist schon gespannt.Bild: anna_maria_ferchichi/instagram

Bushido bleibt Details schuldig

Damit baut sie in gewisser Weise natürlich zusätzlichen Erwartungsdruck auf ihren Mann auf. Sollte von seiner Seite aus nun gar nichts im Mai kommen, wäre dies speziell nach dem "BTC-Echo"-Interview sicherlich eine Enttäuschung. Ob Bushido zumindest schon konkrete Vorstellungen hat, bleibt darin übrigens ebenfalls offen.

In zehn Jahren Ehe hat das Paar natürlich Höhen und Tiefen gemeinsam durchlebt. Vor allem die Verstrickungen mit Abou-Chaker haben die Beziehung belastet, bis heute steht die Familie unter Polizeischutz. Während Anna-Marias Drillingsschwangerschaft mussten die beiden zeitweise zudem um das Leben eines der Kinder bangen, am Ende jedoch brachte die 40-Jährige zum Glück drei gesunde Mädchen zur Welt.

Derzeit teilt Anna-Maria bei Social Media häufig Eindrücke aus ihrem Familienalltag oder dokumentiert, wie sich ihr Körper seit der Geburt verändert hat. Klar ist für sie jedenfalls: Die letzte Schwangerschaft war körperlich wie mental so belastend, dass sie die Kinderplanung abgeschlossen hat.

(ju)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
"Hart aber fair": Kühnert vergleicht Olaf Scholz mit dem HB-Männchen – "kann er eben auch"

Bei der NRW-Landtagswahl am Sonntag hat eine schwarz-grüner Mehrheit die SPD klar geschlagen. Auch die FDP erlitt deutliche Verluste. "Triumph für Schwarz-Grün: War die Ampel nur ein Unfall?" nennt Frank Plasberg das Thema, über das er mit mit folgenden Gästen diskutiert:

Zur Story