Luke Mockridge steht mit einem neuen Comedy-Programm wieder auf der Bühne.
Luke Mockridge steht mit einem neuen Comedy-Programm wieder auf der Bühne.Bild: imago images / imago images

"Hab mich verlobt": Luke Mockridge überrascht bei Comedy-Show

09.05.2022, 12:5809.05.2022, 15:15

Nach einer mehrmonatigen Auszeit steht Luke Mockridge wieder auf der Bühne: Mit seinem Programm "A Way Back to Luckyland" befindet er sich derzeit auf Tour, die Karten verkaufen sich sehr gut. In die Kölner Lanxess Arena waren rund 8000 Fans gekommen, die der Comedian wissen ließ: "Ich hätte nicht gedacht, dass wir uns hier irgendwann mal wiedersehen."

Damit spielte er nicht nur auf eine pandemiebedingte Auszeit an, sondern auch auf Vorwürfe einer Ex-Freundin vergangenes Jahr, in deren Folge sich Mockridge vorerst aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hatte. Nach einer Anzeige der Ex-Freundin hatte die Staatsanwaltschaft ermittelt, doch Anklage wurde keine erhoben.

Während seines jüngsten Auftritts ließ der 33-Jährige nun einen Satz fallen, der für viele überraschend kommt – ob die Aussage auch wirklich ernstgemeint war, ist hingegen nicht sicher.

Luke Mockridge: Ansage zu seinem Beziehungsstatus

"Ich hab mich verlobt, im letzten Monat", verkündete Mockridge jetzt auf der Bühne. Über eine mögliche Freundin ist allerdings nichts bekannt und weiter ging er auch nicht auf die Äußerung ein. Somit bleibt unklar, ob er sich an der Stelle nicht vielleicht doch nur einen Scherz erlaubt hat bzw. gar absichtlich Verwirrung stiftet.

Im Rahmen seiner neuen Tour ist Mockridge auch auf Social Media wieder aktiver. So offenbarte er neulich, eine Anfrage zur ersten Staffel der Erfolgscomedy "LOL" abgelehnt zu haben, weil er damals von einem Flop ausging.

Zuvor, genauer gesagt an Ostern, postete seine gute Freundin Joyce Ilg ein gemeinsames Foto mit Mockridge und schrieb dazu: "Hat hier irgendwer von euch Eier gefunden? Ich hab nur ein paar K.O.-Tropfen bekommen" – in Anspielung an die Vorwürfe gegen Mockridge. Dafür erntete sie einen heftigen Shitstorm in sozialen Netzwerken von Usern, die den Witz geschmacklos fanden.

Luke Mockridge nach Vorwürfen wieder auf Tour

Der Comedian ist übrigens noch bis zum Ende des Sommers live auf der Bühne zu sehen. Seine Tour führt ihn unter anderem noch nach Düsseldorf, Berlin und Bremen. In der Schweiz (Zürich) und Österreich (Wien) tritt er ebenfalls auf.

(ju)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Oliver Pocher entlarvt Gefängnisvideo von Fat Comedy: "Art von Humor, die ich liebe"

Ende März wurde Oliver Pocher Opfer eines Angriffs. Fat Comedy schlug ihm am Rande des Boxkampfes von Felix Sturm in der Dortmunder Westfalenhalle ins Gesicht. Im Anschluss daran verbreiteten sich schnell Videos von dem Vorfall im Netz. Der Künstler sagte zu seiner Tat kurz danach: "Weil du so einen unschönen Charakter hast, Menschen gerne erniedrigst, Menschen unterstützt, die behaupten, vergewaltigt worden zu sein, obwohl es nicht stimmt – die Anzeige nehme ich sehr gerne in Kauf."

Zur Story