April 29, 2022, London, England, United Kingdom: Former German tennis star BORIS BECKER arrives at Southwark Crown Court in London for sentencing. London United Kingdom - ZUMAs262 20220429_zip_s262_06 ...
Boris Becker hat weiterhin mit Spott zu kämpfen.Bild: IMAGO/ZUMA Wire
Prominente

Promis schießen gegen Boris Becker nach neuen Gerüchten

02.01.2023, 14:54

Boris Becker ist erst seit wenigen Tagen aus der Haft entlassen, gab nur kurze Zeit später sein erstes großes Interview im TV, in dem er sich geläutert präsentierte. Doch der Ärger um den Ex-Tennisstar lässt nicht nach. Nachdem er noch aus dem Gefängnis erneut gegen Oliver Pocher vorgegangen war, soll er nun auch Cathy Hummels angezeigt haben.

Die Moderatorin hatte in ihrem Podcast "Shitstorms" mit Matze Knop unter anderem über Boris Becker gesprochen. Der saß seit April 2022 wegen Insolvenzdelikten in London in Haft. Kurz vor Weihnachten wurde er vorzeitig aus der Haft entlassen und nach Deutschland abgeschoben.

Cathy Hummels teilt gegen Boris Becker aus

Während Cathy in ihrem Podcast das Jahr Revue passieren lässt, findet sie auch für Boris Becker deutliche Worte und teilt heftig gegen die Tennis-Legende aus. Das brachte ihr nicht nur Lob. Viele Menschen kritisierten sie für die harsche Abrechnung.

Auch Boris Becker scheint diese deutliche Meinung von Cathy Hummels nicht zu gefallen. Laut "Bild am Sonntag" soll er nun sogar Strafanzeige gegen sie gestellt haben – wegen übler Nachrede in der Öffentlichkeit. Becker selbst will sich dazu nicht äußern, auch Cathy schweigt bislang.

Die Ex von Mats Hummels urlaubt derzeit mit Sohn Ludwig in Dubai und lässt sich dort die Stimmung von den Schlagzeilen ganz offensichtlich nicht vermiesen. Ganz im Gegenteil – sie genießt die Sonne nicht nur zusammen mit ihrem Vierjährigen, sondern auch mit Becker-Ex Lilly. Kaum machten die Gerüchte rund um die angebliche Anzeige die Runde, veröffentlichte sie einige Videos und Schnappschüssen zusammen mit Lilly am Strand. "Wir haben Spaß – wie immer", kommentierte sie ein gemeinsames Reel.

Oliver Pocher verteidigt Cathy Hummels

Während Cathy und Becker die Gerüchte unkommentiert lassen, können sich andere nicht zurückhalten – allen voran Oliver Pocher. Der unangefochtene Lieblingsfeind der Tennislegende macht sich auf Instagram über die neuesten Schlagzeilen lustig. Er teilte einen Screenshot eines Artikels in seiner Insta-Story und kommentierte diesen mit Tränen lachenden Emojis und richtete sich mit aufmunternden Worten an Cathy: "Willkommen im Club. Wirst Du locker gewinnen."

Becker Klage Cathy Hummels
Oliver Pocher zeigt sich auf Instagram amüsiert.

Wayne Carpendale findet deutliche Worte zu Becker-Verhalten

Pocher kennt sich mit Rechtsstreitigkeiten gegen Becker aus. Erst Mitte November war Becker mit einer Zivilklage gegen Pocher am Offenburger Landgericht gescheitert. Der Tennisstar fühlte sich durch einen TV-Beitrag von 2020 aus der Sendung "Pocher – gefährlich ehrlich" verunglimpft. Das Gericht sah das allerdings anders. Im Dezember legte Becker nun Berufung ein.

Oliver Pocher ist allerdings nicht der einzige, der sich zu den Gerüchten zu Wort meldet. Auch Moderator Wayne Carpendale bezog in seiner Instagram-Story Stellung. Sein Tipp in Richtung Becker: Einfach mal schweigen.

Becker Klage Cathy Hummels
Wayne Carpendale kann sich einen Kommentar nicht verkneifen.Bild: screenshot instagram.com/wayne_interessiert_s/
"Das ist die falsche Meldung": "Tagesschau"-Sprecherin amüsiert Zuschauer mit Panne

Seit 2005 ist Judith Rakers schon Moderatorin der "Tagesschau". Regelmäßig schauen Millionen von Menschen zu, wenn sie oder andere aus ihrem Team das tägliche Nachrichtengeschehen aus der ganzen Welt vortragen. Vor Kurzem überraschte Rakers das Publikum, weil sie sich in einem komplett neuen Look präsentierte. Ihre Haare reichen nämlich nur noch knapp bis zur Schulter.

Zur Story